4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Markom Prüfungsfragen: 21 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Anbieter für einen Vorbereitungskurs zur MarKom Zulassungsprüfung? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche Kursangebote zu MarKom Prüfungsfragen:

SAWI Academy for Marketing and Communication AG
Region: Bern, Westschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Dübendorf/Zürich, Genève, Lausanne
MKS AG
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Sargans, Zürich
BZWU Weiterbildung
Stärken: Gezielte Kompetenzen fördern / zukunftsgerichtete Unterrichtsmethoden / Der Mensch im Zentrum / Aktive 360° Kommunikation / Von der Infrastruktur zur Lernumgebung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Region: Ostschweiz
Standorte: Flawil, Niederuzwil, Wil
Bildungszentrum BVS St. Gallen
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen
Erwachsenenbildungszentrum EBZ Olten
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.0) Sehr gut 66 Bewertungen
Stärken: Qualifizierte Dozenten aus der Berufswelt, zielgerichtete Wissensvermittlung, moderne Infrastruktur, Nachholbildung Art. 32 in Klassen mit ausschliesslich erwachsenen, gut erreichbar.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
telc
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Olten
EducAvanti - aktiv betreutes E-Learning
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Spiez
Handelsschule KV Basel
Stärken: Bildung mit höchstem Qualitätsanspruch.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
ISO 29990 SQS
Region: Basel
Standorte: Basel
HKV Handelsschule KV Schaffhausen
Stärken: Die ganzheitliche Bildung der Lernenden und deren Begleitung stehen für uns im Mittelpunkt.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Schaffhausen
KV Business School Zürich
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
ISO 9001 SQS
Region: Zürich
Standorte: Zürich
NBW Netzwerk für betriebswirtschaftliche Weiterbildung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Bern, Zürich
Standorte: Schönbühl, Zürich
zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden
Stärken: Das zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Baden ist der grösste Weiterbildungsanbieter im Grossraum Baden. Es steht für Qualität und faire Preise.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
Modell F
Region: Aargau
Standorte: Baden, Zurzach
GET Kaderschule Zug und Winterthur
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 21 Bewertungen
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur, Zug
KV Luzern Berufsakademie
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
IQNet
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
SMI Swiss Marketing Institute AG
Stärken: Persönlich, praxisorientiert, am Puls der Zeit. Erfolgsquote 90%
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Innovative Ausbildungsmethoden
Region: Bern
Standorte: Köniz
Wirtschaftsschule KV Winterthur
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
SEITZ Handels- und Kaderschule Luzern
Stärken: Die SEITZ besteht seit 1939 und ist im Raum Luzern ein qualitativ führendes Aus- und Weiterbildungsinstitut.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
eduQua
VSH
VSP
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
WKS KV Bildung - Weiterbildung
Region: Bern
Standorte: Bern
Weiterbildung WBA
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 19 Bewertungen
Stärken: Intensive Schulung in Kleinklassen - klassische & moderne Ausbildungsmethoden - Unternehmenssimulationen, Mobile Apps und Games - Hohe Erfolgsabschlussquoten bei den eidgenössischen Prüfungen.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Innovative Ausbildungsmethoden
Region: Aargau, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Emmen, Gossau, Spiez, Winterthur, Zürich
Feusi Bildungszentrum
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Bern, Gümligen, Solothurn
swiss marketing academy
Stärken: Erfolgsquote: Deutlich über dem eidg. Durchschnitt / Beispiel Marketingfachleute 2015: 93.3% (eidg. Durchschnitt 62%)
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Berlin, Bern, Uster, Winterthur, Zürich
KS Kaderschulen Bern - St. Gallen - Zürich - Luzern
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich-Altstetten

Häufige Fragen zu MarKom Zertifikatsprüfung (Zert.)

Werden bei der MarKom die Prüfungsfragen abgefragt, die auch im Übungstool aufgeschaltet sind?

Sie können nicht davon ausgehen, dass die MarKom Prüfungsfragen vom Wortlaut und Inhalt exakt identisch mit denen des Übungstools sind. Versteifen Sie sich daher nicht ausschliesslich auf das Auswendiglernen der Fragen und Antworten, sondern achten Sie darauf, dass Sie auch tatsächlich den Inhalt und den Zusammenhang begreifen, so dass Sie auch zu einer eigenständigen Antwort fähig sind.

Sind die MarKom Prüfungsfragen für alle Berufsprüfungen gleich?

Die MarKom Zertifikatsprüfung dient als Basis für weiterführende Berufsprüfungen in den Bereichen Verkauf / Vertrieb, Kommunikation / Werbung, Text, PR sowie Marketing. Sie müssen jedoch nach einer MarKom-Prüfung und der Beantwortung aller MarKom Prüfungsfragen nicht zwangsläufig einen eidgenössischen Fachausweis anstreben. Sie dient als Orientierung, damit Sie mehr über die einzelnen Bereiche erfahren und sich im Anschluss eventuell besser für eine Fachrichtung entscheiden können. Daher ist die Prüfung für jeden Teilnehmer, ganz gleich welche Zukunftsaussichten er verfolgt, komplett identisch. Ab dem Prüfungsjahr 2019 ist die Zertifikatsprüfung jedoch für eine Zulassung zu den Berufsprüfungen nicht mehr obligatorisch.

Bekomme ich in einem Vorbereitungskurs auch Übungen zu den MarKom Prüfungsfragen?

Ihnen wird in einem Vorbereitungskurs nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, Sie wenden dies auch praktisch in Übungen an. Je nach Schule wird die Prüfungsvorbereitung in Form von Beantwortung von MarKom Prüfungsfragen unter möglichst realen Prüfungsbedingungen (4 Stunden wie in der Prüfung ohne Hilfsmittel oder ähnlichem) unterschiedlich oft durchgeführt, doch erhalten Sie bei einigen Schulen zudem Zugang zu ihrem Online-Tool, in dem Sie jederzeit auf eine grosse Anzahl an Prüfungsfragen zugreifen können und diese für sich zu Hause bearbeiten können.

Finde ich irgendwo die alten MarKom Prüfungsfragen?

Während eines Vorbereitungskurses bereiten Sie sich auf die Prüfung vor und beantworten dabei auch eine ganze Reihe von MarKom Prüfungsfragen der letzten Jahre. Nachdem Sie sich online für die Zertifikatsprüfung angemeldet haben, erhalten Sie zudem Zugang zum Übungstool (Null-Serie), das Übungen zu allen sieben Prüfungsbereichen aufweist und das Sie bearbeiten müssen, um am Prüfungstag freigeschaltet zu werden. Auch bieten viele Schulen eigens entwickelte Tools, bei denen Sie 500 oder mehr Prüfungsfragen finden.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie einen passenden Anbieter für einen Vorbereitungskurs zur Zulassungsprüfung mit MarKom Prüfungsfragen?

Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre MarKom Prüfungsfragen

Damit Sie einen eidgenössischen Fachausweis in den Bereichen Marketing, Verkauf, Kommunikation oder Public Relations erwerben können (z.B. als Marketingfachfrau oder Marketingfachmann, als Verkaufsfachmann oder Verkaufsfachfrau, als PR-Fachmann oder PR-Fachfrau, Kommunikationsplaner/in, Texter/in, Direktmarketingfachmann/-frau, etc.), gilt die MarKom Zulassungsprüfung bis und mit Prüfungsjahr 2018 noch als Voraussetzung. Ab dem Jahr 2019 ist sie nicht mehr obligatorisch. Die MarKom Zulassungsprüfung beinhaltet MarKom Prüfungsfragen rund um den Verkauf, das Marketing, die Kommunikation, BWL, VWL, Recht und das PR. Um die Prüfung sicher zu bestehen, bietet es sich an, einen MarKom Vorbereitungskurs zu besuchen.

Möchten auch Sie optimal vorbereitet an die MarKom Zertifikatsprüfung gehen und diese erfolgreich abschliessen? Zahlreiche renommierte Schulen in der ganzen Schweiz bieten Ihnen professionelle Vorbereitungskurse, während deren sämtliche MarKom Prüfungsfragen eingehend behandelt und geklärt werden. Zu den oben genannten Themenschwerpunkten (Marketing, PR, Text,Verkauf und Kommunikation) gesellen sich die folgenden wichtigen wirtschaftlichen Grundfächer: Recht, Rechnungswesen / Controlling, Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft. Somit erhalten alle Teilnehmer/innen eines Vorbereitungskurses für die MarKom Zertifikatsprüfung einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Themenbereiche. Diese neu erworbenen Kenntnisse dienen ebenfalls als fundierte Entscheidungsgrundlage, falls noch nicht von vornherein geklärt war, in welche berufliche Richtung es nach der Zulassungsprüfung gehen soll.

Dieses Wissen wird für Ihre zukünftige Ausbildung sowie die vorangehende Prüfung unbedingt benötigt, denn diese ist recht umfangreich. Innerhalb von vier Stunden werden Ihnen Fragen zu sieben Themenbereichen gestellt. Jeder Bereich dauert zwischen 25 und 60 Minuten und erfolgt schriftlich. MarKom Prüfungsfragen werden Ihnen in folgenden Bereichen gestellt:


• Betriebswirtschaftslehre (BWL)
• Volkswirtschaftslehre (VWL)
• Recht
• Marketing
• Verkauf und Distribution
• Marketingkommunikation
• PR

Weitere Infos und Schulungsangebote unter: Ausbildung-Weiterbildung.ch.

Markom Zulassungsprüfung, Markom, Marketing, Marketingfachmann, Verkaufsfachmann, Eidgenössischer Fachausweis, Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Markom, Kommunikation, PR-Fachleute, PR-Fachfrau, Public Relations, Eidg. Fachausweis, Schule, Schulung, Lehrgang, Kurs, Kommunikationsplaner, Seminar, Training, Markom Prüfung, Markom Prüfungsfragen, Markom Prüfungsvorbereitug, Kurse, Kommunikationsplanerin, Marketingfachfrau, Verkaufsfachfrau, PR-Fachmann, Verkauf, Kommunikation, PR, Höhere Fachschule, Fachhochschule, Ausbildung, Weiterbildung, Marketingplaner, Verkaufskoordinator