Life Science
19 Anbieter

zu den Anbietern
(19)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie den passenden Anbieter für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Life Science? Hier finden Sie schnell und direkt erstklassige Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare in Life Science.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Life Science: Den Lebewesen auf der Spur

Life Science ist der englische Begriff für Biowissenschaften. Darunter versteht man die verschiedenen Forschungsrichtungen, natürlich auch Ausbildungen, die sich mit Prozessen oder Strukturen von Lebewesen beschäftigen. Im Bereich Life Science gibt es verschiedene Lehrgänge zur Aus- und/ oder Weiterbildung. So gehören zum Beispiel die Gebiete wie Biochemie und Bioinformatik dazu.

 

Welche Kurse in der Life Science angeboten werden, erfährt man auf www.ausbildung-weiterbildung.ch. Das grosse Bildungsportal bietet nützliche Informationen über diverse Schulungen und Seminare sowie über die Schulen, welche diese anbieten. Ausserdem stellt es einige Ratgeber zum kostenlosen Download zur Verfügung, die sich jeweils mit einem Lehrgang oder einem Kurs befassen. Die Palette bei www.ausbildung-weiterbildung.ch ist breit: Man findet sowohl Informationen zu «herkömmlichen» Lehrgängen, als auch über Kurse an Hochschulen (FH und Universitäten).


Fragen und Antworten

Der Bachelorstudiengang in Life Science kann an der FHNW in sechs Studienrichtungen gewählt werden: Medizininformatik, Chemie, Umwelttechnologie, Medizintechnik, Bioanalytik und Zellbiologie sowie Pharmatechnologie. An der ZHAW wird im Vertiefungsstudium ein Schwerpunkt gewählt. Dieser kann entweder Biotechnologie oder Pharmazeutische Technologie sein.

Ein Vollzeitstudium in Life Science hat die Dauer von sechs Semestern, ein Teilzeitstudium von acht bis zehn Semestern bis zum Bachelorabschluss. Ein aufbauender Masterstudiengang kann meist nach weiteren vier Semestern erworben werden, im Teilzeitstudium dauert er entsprechend länger.

Als Vertiefung während des Masters in Life Science an einer Fachhochschule werden folgende Fachbereiche angeboten:

  • Pharmaceutical Biotechnology
  • Food and Beverage Innovation
  • Chemistry fort the Life Sciences
  • Applied Computational Life Sciences

Die Auswahlmöglichkeiten an Arbeitgebern im Bereich der Life Science sind nach einem Bachelor- oder Masterstudium sehr gross und breit gefächert. Je nach gewählter Studienrichtung kommen zudem andere Branchen infrage. So sind etwa für Absolventen und Absolventinnen der Medizintechnik Arbeitgeber aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Diagnostik, Gesundheitswesen (Healthcare IT), Medizintechnik sowie Planung und Beratung möglich, ebenso wie Medizingerätehersteller, Spitäler und Kliniken, Lohnhersteller, Technologieanbiete und Zulassungsbehörden. Absolvierende der Umwelttechnologie finden ihre zukünftige Tätigkeit hingegen eher in der Biotechnologie, der Prozessentwicklung und dem Anlagenbau, bei Anlagenbetreiber für Entsorgung, Wasser und Abwasser, in der Life Sciences- und Maschinenindustrie, bei Technologieanbietern, NGOs, Umweltverwaltungen, Versicherungen in der Risikoanalyse, bei nationalen und internationalen Behörden und Organisationen sowie in der Beratung. Für andere Studienrichtungen innerhalb dieses Fachgebiets kommen zudem etwa Anstellungen in Unternehmen der Kosmetika und der Generika, Nahrungsmittelindustrie, Agro-Technologie, bei staatlichen Einrichtungen und Analyselabors, Auftragsforschungsinstituten oder Laborgeräteherstellern infrage.

Life Science ist ein Forschungszweig innerhalb der Ingenieur- und Naturwissenschaften, der sich mit lebedigen Organismen, ihrer Struktur und ihrem Verhalten befasst und weit über die Biologie hinaus geht. So werden in dieser Forschungsdisziplin neben der Biologie auch die Chemie und die Biochemie, die Biomedizin, Ingenieurswissenschaften, Pharmazie, Biophysik, Agrartechnologie, Lebensmittelforschung, Molekularbiologie, Bioinformatik, Humanmedizin, Umwelttechnologie, Bioanalytik und Zellbiologie und weitere Fachbereiche mit einberechnet.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Applied Digital Life Sciences Bachelor (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Biotechnologie Bachelor (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Chemie Bachelor (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Energie- und Umwelttechnik Bachelor (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Lebensmitteltechnologie Bachelor (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Umweltingenieurwesen Bachelor (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Life Sciences Master (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Altlastenbearbeitung (SIPOL) (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS in Digital Life Sciences (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Lebensmittelrecht (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Makrozoobenthos - Gewässerbeurteilung und Artenkenntnis (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Naturbezogene Umweltbildung (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Säugetiere - Artenkenntnis, Ökologie und Management (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS The Science and Art of Coffee (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
DAS Excellence in Food (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)