Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Kooperationspartner:

Einkaufsmanager – 14 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Anbieter für eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Einkauf? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche lohnende Bildungsmöglichkeiten und Bildungsanbieter für die Ausbildung zum Einkaufsmanager:

Häufige Fragen zu Einkaufsmanager

Wie viele Jahre Berufserfahrung brauche ich für eine Berufsprüfung als Einkaufsmanager?

Die Weiterbildung zum Einkaufsmanager mit Berufsprüfung zum Einkaufsfachmann / zur Einkaufsfachfrau mit eidg. Fachausweis setzt mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Einkauf, der Materialbewirtschaftung, Logistik, Beschaffung oder entsprechenden Unternehmensbereich voraus, sofern Sie über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ), eine gymnasiale Maturität oder einen vergleichbaren Abschluss verfügen. Mindestens vier Jahre im erwähnten Bereich sind bei Besitz eines eidg. Berufsattestes oder eines gleichwertigen Abschlusses nachzuweisen, sechs Jahre ohne eine dieser Abschlüsse.

Um was für eine Einkaufsmanager-Weiterbildung handelt es sich bei dem CAS Einkaufsleiter?

Bei dem Certificate of Advanced Studies CAS Einkaufsleiter/in handelt es sich um einen Nachdiplomlehrgang für Einkaufsleiter auf Hochschulniveau, der sich berufsbegleitend über ein Jahr erstreckt und eine Zusatzausbildung „für eine strategische und kundenorientierte Beschaffung“ darstellt. Er richtet sich an erfahrene Fach- und Führungskräfte aus dem Beschaffungs- und Einkaufsmanagement und besteht aus sechs Modulen mit jeweils drei Veranstaltungen. Der Studiengang stellt demnach keine Ausbildung als Einkaufsmanager oder Einkaufsleiter dar, sondern eine Weiterbildung für diese.

Sind die Lehrgänge Supply Chain Management und Supplier Quality Management auch für Einkaufsmanager-Einsteiger geeignet?

Als Einstieg in den Einkauf ist der Lehrgang „Supplier Quality Management – Qualitätsentwicklung bei Lieferanten“ nur bedingt geeignet, da er sich an Fach- und Führungskräfte aus der Beschaffung, dem Einkauf, Qualitätsmanagement, Supply Chain Management und der Qualitätssicherung richtet. Je nach Ausbildung und Erfahrung kann der Lehrgang „Supply Chain Management“ für Sie infrage kommen, doch für Personen ohne Erfahrung als Einkaufsmanager, Einkäufer oder in vergleichbarer Position könnte auch dieser Lehrgang eventuell nicht geeignet sein. Wenden Sie sich daher via Kontaktformular direkt an die einzelnen Bildungsanbieter und erfragen Sie die Zielgruppe und Zulassungsbedingungen.

Was lerne ich in einem Kurs zum Einkaufsmanager?

Bei einer Ausbildung zum Einkaufsmanager handelt es sich nicht um ein genau definiertes Bildungsangebot, sondern um diverse Schulungsangebote auf unterschiedlichem Niveau und mit verschiedenen Abschlüssen. So können Sie sowohl einen Zertifikatslehrgang für Branchenneulinge, als auch für Erfahrene Einkaufsleiter besuchen, einen Vorbereitungskurs auf die Berufsprüfung oder die Höhere Fachprüfung. Exemplarisch zum Inhalt eines Kurses für angehende Einkaufs-Manager hier eine Auflistung aller Fächer eines Zertifikatslehrgangs Sachbearbeiter/in Einkauf einer Schule: Einkaufs-Verhandlung und Kommunikation; Problem-Management; Lieferantenmanagement; Basiswissen Einkauf; Arbeitsmethoden und Selbstmanagement; Unternehmens-Logistik und Materialwirtschaft; Beschaffungsmärkte und Marktforschung; Recht Einkauf; Kalkulation und Preis-Analyse. Für detaillierte Inhalte zu den einzelnen Kursen wenden Sie sich mit unserem Kontaktformular bitte direkt an die einzelnen Schulen und lassen sich alle notwendigen Unterlagen völlig unverbindlich zusenden. Vergleichen Sie die Angebote genau und entscheiden Sie dann auch aufgrund der einzelnen Inhalte, welcher Lehrgang für Sie am besten geeignet ist.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie einen passenden Anbieter für eine Aus- oder Weiterbildung als Einkaufsmanager?

Das Einkaufsmanagement - vielseitig und herausfordernd

Einkaufsmanager/innen sind in ihrer täglichen Tätigkeit zahlreichen Herausforderungen rund um das Einkaufsmanagement in ihrem Unternehmen gestellt. Sie sind für den Waren- und Gütereinkauf verantwortlich und stehen deshalb stets in engem Kontakt mit externen Lieferanten und Herstellern. Innerhalb ihres Unternehmens veranlassen sie die Weiterleitung der gelieferten Produkte und Rohstoffe an die verschiedenen Vertriebs- und Produktionsabteilungen. In ihrer Schnittstellenfunktion sind sie ein wichtiger Ansprechpartner für interne Stellen wie auch externe Zulieferer.

 

Eine weitere wichtige Aufgabe des Berufsfeldes von Einkaufsmanager/innen ist die Kostenüberwachung, also das Einakufscontrolling. Somit bringt das Einkaufsmanagement zahlreiche verantwortungsvolle Tätigkeiten mit sich und stellt an die Manager/innen hohe Ansprüche an Know-how und Koordinationsfähigkeit. Durch die Globalisierung ist auch das "Global Sourcing" Bestandteil des Einkaufsmanagement geworden. Güter und Produkte werden aus der ganzen Welt bezogen. Um auf dem Weltmarkt erfolgreich handeln zu können, sind (fremd)sprachliche wie auch kommunikative Fähigkeiten deshalb nicht nur wichtig, sondern Grundvoraussetzung.

 

Möchten Sie sich zum Einkaufsmanager bzw. zur Einkaufsmanagerin ausbilden lassen? Dann besetehen für Sie einige interessante Ausbildungs- bzw. Weiterbildungsmöglichkeiten hier in der Schweiz. Wie wäre es beispielsweise mit dem eidg. Fachausweis zum/zur Einkaufsfachmann/frau (BP) oder aufbauend einem eidg. Diplom zum/zur Einkaufsleiter/in (ehemals Einkäufer/in) dank einer Höheren Fachprüfung? Darüber hinaus sind auch Zertifikatslehrgänge, beispielsweise zum/zur internationale/n Einkäufer/in oder Sachbearbeiter/in Einkauf und Beschaffung möglich, ebenso wie ein CAS in Einkaufsmanagement (Uni). Infos und Angebote zu allen Lehrgängen zum Einkaufsmanager finden Sie hier unter Ausbildung-Weiterbildung.ch.

Seminare, Einkaufsleitung, Ausbildung, Leiter Einkauf, Verkaufsleiter, Lehrgänge, Einkaufsleiterinnen, Weiterbildungen, Ausbildungen, Leiterin Einkauf, Weiterbildung, Leiterin Verkauf, Trainings, Einkaufen, Einkauf, Seminar, Höhere Berufsbildung, Kurs, Leiter Verkauf, Lehrgang, Einkäufer, Bildungsgang, Einkäuferin, Kurse, HFP, Training, Höhere Fachprüfung, Bildungsgänge