Deutschkurs: Tipps, Kurs- und Anbieterübersicht – 160 Anbieter

Suchen Sie nach einer Schule, welche einen Deutschkurs anbietet? Hier finden Sie verschiedene Schulen, welche auch einen Deutschkurs im Angebot haben.

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Häufige Fragen zu Deutschkurs: Tipps, Kurs- und Anbieterübersicht

Für wen eignen sich Deutschkurse?

Deutschkurse sind für die unterschiedlichsten Zielgruppen geeignet und auf diese abgestimmt. So gibt es beispielsweise Sprachkurse für Personen, die Deutsch als Fremdsprache sprechen oder sprechen lernen möchten. Das können Personen sein, die seit längerem in der Schweiz leben, aber bisher noch keine oder kaum Deutsch gelernt haben, Studenten, die künftig in der Schweiz studieren möchten, Ehepartner, die bald hierherziehen oder junge Menschen, die hier in der Schweiz ein Auslandsjahr, bspw. als Au-Pair verbringen. Doch auf für Interessierte, die beispielsweise Deutsch als Zweitsprache haben werden eigens entwickelte Kurse angeboten. Darüber hinaus finden sich Business-Kurse, die allgemein auf den Bereich Geschäft und Kommunikation, oder auf verschiedene Branchen und Berufe zugeschnitten sind, etwa Medizin oder Pflege, Verkauf oder Musiker/innen. Die Bandbreite ist dabei gross, wird jedoch nicht von allen Deutschschulen angeboten. Desweiteren können Deutschkurse auch für Personen sein, für die Deutsch Muttersprache ist. Dabei werden Kompetenzen etwa in den Bereichen Meetings und Konferenzen, Rhetorik oder Telefonmarketing, Grammatik, Korrespondenz oder Präsentationen vermittelt.

Welches Wissen vermittelt ein Deutschkurs auf Stufe A2?

Wer bereits über grundlegende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügt und seine Deutschkenntnisse weiter verbessern möchte, der kann dies am besten direkt in einem Deutschkurs auf entsprechendem Leistungsniveau tun. Für alle, die erfolgreich einen Sprachkurs auf Stufe A1 absolviert haben, bzw. anderweitig Deutschkenntnisse erworben haben, kann ein A2 Aufbaukurs perfekt geeignet sein. Er vermittelt Ihnen Wissen und Kompetenzen in den Bereichen:
  • Wortschatz (Erweiterung um etwa 800 Wörter)
  • Grammatikausbau und -vertiefung
  • Aussprache
  • Satzstrukturen
  • Schreiben, Lesen und Verfassen von unterschiedlichen Texten
  • Gesprächsführung
  • Text- und Hörverständnis-Übungen
  • Dialoge und Konverstation üben

Wie kann ich schnell Deutsch lernen?

Wenn Deutsch für Sie eine Fremdsprache ist, Sie aber hier in der Schweiz leben, wenn auch erst seit kurzem, oder vor haben hierher zu ziehen, dann ist die einfachste Art um Deutsch zu lernen selbstverständlich die, sich unter Menschen zu mischen, die diese Sprache reden und mit ihnen Kontakt zu suchen. Sei dies beim Einkaufen oder im Kulturzentrum, mit der Nachbarin oder der Bedienung im Café. Kommunizieren heisst die Devise, wann immer es geht und so viel wie möglich. Denn durch die regelmässige Übung, den Gebrauch der Wörter und Hilfestellungen Ihres Gegenübers, können Sie die Alltagssprache am einfachsten erlernen.

Darüber hinaus sollten Sie Ihrem Lernniveau entsprechend einen Deutschkurs an Deutschschulen besuchen, um neben der Konversation auch die Grammatik und den Satzbau zu erlernen. Da Deutsch keine leichte Sprache ist, sollten Sie diesen Weg wirklich gehen und Ihre Sprachkenntnisse erweitern. Möchten Sie möglichst schnell Deutsch lernen, so ist es für Sie möglicherweise ideal, einen Intensivkurs zu besuchen. Ein solcher Kurs erstreckt sich über einige Wochen und setzt voraus, dass Sie gewillt sind, jeden Tag einige Stunden in der Sprachschule verbringen zu können und zu wollen. Sollte dies der Fall sein, so werden Sie auf diese Weise schnell Deutsch lernen. Auch Einzelunterricht und Intensivkurse in Kleingruppen eignet sich ideal als Deutschkurs für Eilige und Eifrige.

Muss ich einen Einstufungstest machen?

Grundsätzlich müssen Sie keinen Einstufungstest machen, vor allem nicht bei den niedrigeren Sprachniveaustufen A1, A2 oder auch noch B1. Dennoch ist dies sehr zu empfehlen und äusserst sinnvoll. Denn es wird vor allem Ihnen schaden, wenn Sie sich für einen Deutschkurs entscheiden, der nicht Ihrem Leistungsniveau entspricht. Wählen Sie einen Kurs, in dem jeder weniger gut deutsch spricht, als Sie, werden Sie wenig lernen und dennoch Zeit, Kosten und Energie verschwenden. Entscheiden Sie sich dagegen für einen Kurs, in dem Sie absolut nichts verstehen und jeder mehr kann, als Sie, wird Sie dies schnell demotivieren und, sofern Sie nicht immens ehrgeizig sind, schnell überfordern. Ein Einstufungstest zu Beginn eines Deutschkurses ist daher eine gewinnbringende Sache, die Sie nicht einmal etwas kostet und zudem bei vielen Schulen unverbindlich ist.

Ausbildung-Weiterbildung.ch : Deutschkurs - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach einer Schule, welche einen Deutschkurs anbietet?

Deutschkurs: Für alle Ansprüche und Niveaus

Deutsch gehört vielleicht nicht zu den meistgesprochenen Sprachen. Wenn man aber im deutschsprachigen Raum Europas, z.B. in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt, kommt man wohl nicht darum herum, sich die Sprache anzueignen und einen Deutschkurs zu besuchen.

 

Vielleicht suchen Sie eine Aus- oder Weiterbildung in Deutsch, welche höchsten Ansprüchen genügt, weil Sie z.B. gerne selber Deutschunterricht geben möchten. Ob ein Deutschkurs für Anfänger oder Deutsch auf höchstem Niveau: Auf dem grossen Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie Schulen, Fachhochschulen und Universitäten, welche das passende für jedermann anbieten. Informieren Sie sich ganz einfach, welche Schulungen und Lehrgänge angeboten werden, wie teuer diese sind und wo sie stattfinden. Oder möchten Sie auch gleich wissen, mit welchem Diplom Sie eine Schule abschliessen können? Auf www.ausbildung-weiterbildung.ch erfahren Sie alles.

Kurs, Kurse, Schulung, Seminar, Seminare, Fachhochschule, FH, Hochschule, Hochschulen, Universität, Uni, Lehrgang, Deutsch, Deutschland, Deutschschule, Sprachkurs, Sprachkurse.