Ausbildung / Weiterbildung Yogalehrer Ausbildung: 3 Anbieter

zu den Anbietern
(3)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung bezüglich Yoga (Zert.)?

Sortieren nach:
Toplisting
Adresse:
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Paracelsus Heilpraktikerschule
Als offizielle Ausbildungsstätte mit anerkannten Diplomlehrgängen bringen wir Sie in die faszinierende Berufswelt der Naturheilkunde - unabhängig davon ob Sie bereits im medizinischen Bereich tätig sind oder den Quereinstieg anstreben.
Stärken: Älteste, akkreditierte und preisgünstigste Schule für Naturheilkunde ∙ Monatlicher Einstieg ∙ Berufsbegleitende Lehrgänge mit Modulen und wählbaren Lernzeiten.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Kreuzlingen
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Binzmühlestrasse 97
8050 Zürich
Yoga2day.institute
(5.5) Ausgezeichnet 5 5 Bewertungen (100% )
Yoga2day ist von Yoga Alliance akkreditiert, Yoga-Ausbildungen "200 Std" und "300 Std." anzubieten. Yoga2day bietet zwei bis drei Yoga Grundausbildungen sowie mehrere Ausbildungen zum Meditations-Kursleiter an.

Die 200 Std. Yogalehrer Ausbildungen beinhalten stets 1-2 Intensivwochen, wo am Anfang tief in die Materie eingetaucht wird. Meistens finden diese im Ausland (Bali, Deutschland...) statt. Die restlichen Tage finden in Zürich Oerlikon statt. Ab 2021 finden die Lehrgänge zusätzlich in Basel und Chur statt (Module mit externen Dozenten finden weiterhin in Zürich statt).

Zudem bietet Yoga2day 1x im Jahr ein Advanced Teacher Training (300 Std.) im Schwarzwald und Zürich an.

Sämtliche Ausbildungs-Gruppen sind limitiert auf 12 Personen, um rasche Fortschritte und individuelle Betreuung zu gewährleisten
Stärken: Sehr hohe Betreuung aufgrund kleiner Gruppengrösse (max. 12 TN). Anna Morf, E-RYT 500, Yoga Alliance akkreditiert, Diplom-Coach und Gesprächs-Therapeutin. Langjährige Yoga- und Unterrichtserfahrung.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
St. Karlistrasse 2
6004 Luzern
IKT Institut für Komplementärtherapie
Fundierte Ausbildungen im Bereich der KomplementärTherapie, umfassende Begleitung der TeilnehmerInnen vom Start weg bis zum jeweils gewünschten Ziel - dafür steht das IKT.

Unser Angebot: KomplementärTherapeutIn Yoga Therapie, KomplementärTherapeutIn Shiatsu Therapie, Tronc Commun KT (Medizinische Grundlagen, berufsspezifische und sozialwissenschaftliche Grundlagen), Supervision, SVEB AdA M1 Zertifikat.

Unser Institut steht auf drei voneinander unabhängigen Säulen - Yoga, Shiatsu und bekompetent -, die jedoch durch geschickte Vernetzung nicht getrennt voneinander sind, sondern sich gegenseitig befruchten. Dadurch fördern wir ein Lernumfeld, in dem verschiedene Methoden zusammenfinden und sich bereichern. Unsere Ausbildungen sind modular aufgebaut. Sie planen den Weg durch Ihre Ausbildung in dem Tempo und genau so, wie sich Ihre Kenntnisse und Erfahrungen enwickeln.

Ihr Ausbildungsziel ist unsere Motivation!
Stärken: 30J. Erfahrung, berufsbegleitend, modular, anerkannt, zertifiziert und vernetzt. Wir begleiten mit Herz und Kompetenz auf dem individuellen Weg des Lernens, hin zur erfolgreichen therapeut. Tätigkeit.
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern-Wabern, Luzern, Rapperswil
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Beschreibung

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Yogalehrer Ausbildung - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach einer Schule für eine Yogalehrer Ausbildung?

Die Yogalehrer Ausbildung für erfahrene Yoga-Anwender

Praktizieren Sie schon seit mehreren Jahren Yoga? Sind Sie sich sicher, dass Sie Ihr inneres Gleichgewicht gefunden haben und dass Ihre Bewegungen professionell und entspannt sind? Suchen Sie nach einer beruflichen Änderung und möchten eine neue Herausforderung annehmen?

Wenn Sie von Yoga begeistert sind, dann gibt es die Möglichkeit, dank einer fundierten Yogalehrer Ausbildung als Yogalehrer tätig zu werden und so Erfüllung im Beruf zu finden. Ein Mindestalter von 22 Jahren sollte erreicht sein und natürlich sollten Sie sehr mit Yoga, dessen Herkunft und Übungsmethoden vertraut sein. Während der Ausbildung lernen Sie viel über Methodik und Didaktik, die Vertiefung der Wirkungsweise von Yoga bei Ihnen selbst und dem Erkennen von Wirkung und Grenzen bei einzelnen Übungen.

Wenn Sie gerne eine solche Ausbildung absolvieren möchten oder sich einfach unverbindlich verschiedene Unterlagen zu diesem Lehrgang bestellen möchten, dann lohnt sich ein Besuch auf www.ausbildung-weiterbildung.ch. Yogaschulen geben Ihnen gerne Auskunft über alle wichtigen Details eines Lehrgangs und helfen Ihnen mit, die für Sie beste Ausbildung zu finden.

Yoga, Yogaübungen, Yoga-Übungen, Yoga-Lehrer, Yoga-Lehrerin, Yogalehrer, Yogalehrerin, Atem, Bewegung, Gesundheitserhaltung, Selbstverteidigung, inneres Gleichgewicht, stärkend, stabilisierter Gesundheitszustand, Beweglichkeit, Bewegungsmeditation, Meditation, Entspannung, Entspannungsübungen, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Yoga Ausbildung, Yogalehrer Ausbildung