Lehrgangsbeschreibung «Wohnberater/in (Zert.)»

Zielgruppe:

  • Berufsleute, mit Erfahrung im Wohnhandwerk, die sich in der Wohnberatung weiterbilden möchten
  • Kundenberatungs- und Verkaufspersonen die sich zusätzliche Qualifikationen im Inneneinrichtungsbereich aneignen möchten
  • Personen, die einen Quereinstieg in die Wohn-, Innendekorations- und Möbelbranche suchen

Abschluss:

  • Schuleigenes Diplom oder Verbandszertifikat als Wohnberater/in

Dauer:

  • Zwei bis drei Semester, berufsbegleitend

Voraussetzungen zum Zeitpunkt des Kursbeginns:

Je nach Schule sind die Zulassungsbedingungen unterschiedlich definiert. Typische Kriterien sind:

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis in Verkauf, Inneneinrichtung oder Gestaltung
  • Zwei bis vier Jahre Berufserfahrung im Möbelverkauf oder in der Inneneinrichtungsbranche

Vermittelte Kompetenzen:

Wohnberater und Wohnberaterinnen sind fähig, Wohn- und Raumgestaltungskonzepte zu entwickeln und Kunden in der Gestaltung ihrer Wohn- oder Geschäftsräume zu beraten. Sie kennen die üblichen Produkte wie Möbel, Stoffe, Bodenbeläge, Polster und Bettwaren und gehen stilsicher mit Farben, Formen und Stilen um. Mit Skizzen, räumlichen Darstellungen und Materialpräsentationen veranschaulichen sie ihren Kunden ihre Gestaltungsideen und stellen sicher, dass ihre Umsetzung die geäusserten Bedürfnissen entspricht.

Themenschwerpunkte:

  • Raumgestaltung, Farbenlehre
  • Materialkunde (Holz, Leder, Textilien)
  • Produktekenntnisse, Stilkunde
  • Zeichnen, Skizzieren, Perspektive
  • Verkaufsschulung
  • Warenbeschaffung und -logistik
  • Vertragsrecht, Rechnungswesen

Kosten:

  • Die Unterrichtsgebühren sind abhängig von der Schule, vom Wohnkanton und bei Kursen des Verbandes Interieursuisse davon, ob der Arbeitgeber Mitglied ist.
  • Dadurch ergibt sich eine Bandbreite von mindestens Fr. 3´500.- bis ca. Fr. 9´800.-

Folge-Weiterbildungen im Anschluss an den Lehrgang «Wohnberater/in»:

  • Berufsprüfung zum eidg. Fachausweis «Einrichtungsberater/in (BP)»

Unterlagen bestellen:

Möchten Sie sofort bei den Anbietern dieses Lehrgangs Prospekte und Unterlagen bestellen und von unserer Bildungs- und Schulberatung profitieren? 
Dann nutzen Sie den folgenden Link:

» zu den Anbietern