Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Wirtschaftsingenieure – 7 Anbieter

Suchen Sie geeignete Anbieter für ein Studium für angehende Wirtschaftsingenieure? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Angebote im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen:

Häufige Fragen zu Wirtschaftsingenieure

Benötige ich als Maturand vor einem Wirtschaftsingenieure Bachelorstudium Praxiserfahrung?

Mit gymnasialer Maturität ist es notwendig, dass Sie für die Zulassung zum Wirtschaftsingenieure Bachelorstudium mindestens ein Jahr qualifizierte Arbeitserfahrung gesammelt haben, auch in Form eines Praktikums. Dies muss in einem der Studienrichtung verwandten Beruf erfolgen.

Aus welchen Inhalten besteht der MAS für Wirtschaftsingenieure?

Der Masterstudiengang für Wirtschaftsingenieure besteht aus den Modulen Grundlagen Betriebswirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen, Projektmanagement und Projektrisikomanagement, Grundlagen Marketing, Kommunikation und Medien, Präsentations- und Verhandlungstechnik, Grundlagen Unternehmensführung, Einführung Operations Management, Unternehmensplanspiel, Informationsmanagement, Innovationsmanagement, Grundlagen Volkswirtschaft, Rechtliche Grundlagen der Wirtschaft, Wirtschaft und Nachhaltigkeit, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Personalführung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Exkursionen, der Masterarbeit sowie zwei Modulen aus der Auswahl: Business Analytics, Instandhaltung und Asset Management, Service Engineering, Unternehmenslogistik, Corporate Finance, Nachhaltige Wertschöpfung im Unternehmen.

Ich welchen Branchen arbeiten Wirtschaftsingenieure?

Wirtschaftsingenieure sind in allen Berufsbranchen anzutreffen. Ob im Finanzwesen oder der Automobilbranche, in der Kommunikation oder der öffentlichen Verwaltung. Sie arbeiten im IT- und Datenmanagement, in der Logistik, dem Vertrieb, in der Produktion, dem technischen Einkauf, in der Organisation, im Management, im Controlling, in der Beratung und im Consulting. Auch in der Forschung und Entwicklung sind sie tätig.

Muss ich für ein Wirtschaftsingenieure Studium Vorbereitungskurse besuchen?

Vorbereitungskurse etwa in Mathematik oder Englisch werden je nach Ausrichtung der Berufsmatur empfohlen, jedoch nicht zwingend vorausgesetzt, ausgenommen mit Fachmaturität, bei der der Mathematik-Vorkurs als Zulassungsvoraussetzung gilt. Sollten Sie das Gefühl haben, dass Ihnen einige Kompetenzen in diesen oder anderen Bereichen noch fehlen, die für den Beginn des Wirtschaftsingenieure Studiums erforderlich sind, so besprechen Sie dies bitte mit der Studienleitung.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie passende Bildungsangebote auf dem Gebiet Wirtschaftsingenieurwesen?

Wirtschaftsingenieure – Starten Sie dieses vielseitige Studium an einer Hochschule

Haben Sie die Matur oder Berufsmatur erfolgreich abgeschlossen und nun möchten Sie bald ein Studium beginnen? Wissen Sie nur noch nicht so genau, welcher Studiengang wohl am geeignetsten für Sie wäre? Haben Sie sich schon einmal mit der Ausbildung im Wirtschaftsingenieurwesen befasst? Wirtschaftsingenieure haben eine wichtige, vielseitige und interessante Aufgabe: Sie sind bestrebt, Geschäftsabläufe systematisch zu analysieren und zu optimieren. Sie setzen sich erfolgsorientiert dafür ein, die Produkte auf dem Markt so zu gestalten, dass Sie den Kunden gerecht werden. Die Komponenten, welche für diesen Prozess erforderlich sind, werden bewusst eingesetzt. Könnte der Beruf als Wirtschaftsingenieur / Wirtschaftsingenieurin wohl passend für Sie sein?

 

Schauen Sie sich doch erst einmal die Bildungsangebote im Wirtschaftsingenieurwesen an. Sie werden sehen, dass viele qualifizierte Fachhochschulen und auch Universitäten kompetente Wirtschaftsingenieure ausbilden. Während der vielseitigen Ausbildung lernen Sie, technische und wirtschaftliche Wissenschaften erfolgreich zu kombinieren. So werden Sie auch dazu befähigt, Probleme und Fragestellungen im technischen Bereich, aber auch im Dienstleistungssektor souverän und kompetent zu lösen.

 

Das Studium bietet Ihnen zwei Studienrichtungen zur Wahl: Industrial Engineering, diese Richtung befasst sich mit dem Aufbau, der Organisation und Realisierung von unternehmerischen Abläufen. Wirtschaftsmathematik, diese Richtung dient im Banken und Versicherungswesen zur Analysierung und Optimierung der Geschäftsabläufe. Dies geschieht anhand statistischen und mathematischen Praktiken. Sehen Sie auf der Schweizer Bildungsplattform, Ausbildung-Weiterbildung.ch, die zahlreichen Bildungsangebote und Kontakte an und fragen Sie nach weiteren Infos.