Wirtschaftsingenieur Fachhochschule
9 Anbieter

zu den Anbietern
(9)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine geeignete Fachhochschule für ein Studium als Wirtschaftsingenieur? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Angebote im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Wirtschaftsingenieur Fachhochschule – Erfüllen Sie sich mit einem Studium an einer Hochschule Ihren Traum

Stehen Sie vor einer grossen Herausforderung in Ihrem Leben, nämlich vor der Frage, welcher Studiengang wohl der passende für Sie ist? Haben Sie schon einmal daran gedacht, ein Studium an einer Wirtschaftsingenieur Fachhochschule zu absolvieren? Ein Studium im Wirtschaftsingenieurwesen ist vielseitig und spannend und stellt die Kombination von technischen und wirtschaftlichen Wissenschaften dar. Durch diese Verknüpfung werden Sie befähigt, Fragestellungen im technisch-industriellen Umfeld wie auch im Dienstleistungssektor systematisch anzugehen und zu lösen.

 

Denken Sie, ein Studium an einer Wirtschaftsingenieur Fachhochschule könnte der richtige Weg in Ihrem Leben sein? Sehen Sie sich doch einfach einmal die Bildungsangebote im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen an. Qualifizierte Fachhochschulen bieten fundierte Ausbildungen zum Wirtschaftsingenieur / zur Wirtschaftsingenieurin an. Möchten Sie in Ihrem Berufs-Alltag die geschäftlichen Abläufe von verschiedenen Unternehmen zielgerecht analysieren und optimieren? Möchten Sie sich daran beteiligen, Produkte auf dem Markt den Kunden anzupassen und die Einsatzmittel, welche dafür benötigt werden, bestmöglich einzusetzen? Das spannende Studium im Wirtschaftsingenieurwesen ist ein zwei Studienrichtungen gegliedert. Die eine Richtung, Industrial Engineering, vermittelt Ihnen das Fachwissen betreffend Entwicklung, Gestaltung und Durchführung von unternehmerischen Abläufen. Die andere Richtung, Wirtschaftsmathematik, beschäftigt sich mit der Analysierung und Optimierung von Banken- und Versicherungs-Geschäftsabläufen anhand bewährter mathematischer Methoden.

 

Wäre ein Studium an einer Wirtschaftsingenieur Fachhochschule interessant für Sie? Die Schweizer Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch bietet Ihnen mehr Informationen, zahlreiche Bildungsangebote und Kontakte an.


Fragen und Antworten

Auslandssemester sind bei einem Bachelorstudiengang zum Wirtschaftsingenieur an einer Fachhochschule nicht nur möglich, sondern auch erwünscht. Da viele Absolventen und Absolventinnen eines Wirtschaftsingenieurwesen Studiums in international tätige Unternehmen einsteigen oder auch im Ausland eine Anstellung finden, sind Auslands- und Spracherfahrungen essentiell. Die Fachhochschulen fördern Auslandssemester ihrer Studierenden.

Vertiefungen im Studiengang zum Wirtschaftsingenieur sind an nahezu allen Fachhochschulen möglich. Da diese sehr unterschiedlich sind, ist es notwendig, sich über die einzelnen Vertiefungen direkt bei den Hochschulen ausführlich zu informieren. Mögliche Spezialisierungen sind etwa Supply Chain Management, Produktionsmanagement, Mechanical Engineering, Operations-Management, Process Controlling, Industrial Engineering, Wirtschaftsmathematik, Product Management, Service Engineering und Marketing, Produktionstechnik und Prozesse, Business Engineering und Strategisches Ressourcenmanagement.

Wöchentlich ausserhalb der Schulferien der Stadt Zürich findet der Unterricht des Masterstudiengangs zum Wirtschaftsingenieur der Fachhochschule statt. Dabei wechseln sich die Unterrichtstage Freitag und Samstag ab, die jeweils ganztags besucht werden. Hinzu kommen bei einigen Modulen zwei- oder dreitägige Seminare. Der komplette Weiterbildungsmaster umfasst 77 Kurstage, die sich auf etwa zwei Jahre verteilen.

Ein Teilzeitstudium zum Wirtschaftsingenieur an einer Fachhochschule ist möglich, bedeutet jedoch, dass Sie länger als in der Regelstudienzeit von 6 Semestern studieren werden. Meist erstrecken sich Teilzeitstudiengänge über 8 Semester, was jedoch individuell geplant werden kann. Wie lange die Höchststudiendauer des Wirtschaftsingenieurwesen Studiums an den einzelnen Hochschulen ist erfragen sie via Kontaktformular bitte direkt bei den einzelnen Fachhochschulen. 

Angesprochen für den MAS zum Wirtschaftsingenieur an der Fachhochschule sind Personen, die über eine fachliche Ausbildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik verfügen und einige Jahre Berufspraxis nachweisen können.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren