Drucken Drucken ...

Wie gut sind Bekanntheitsgrad und Image des Studiengangs „Wirtschaftsinformatiker/in (HF)“ bei potentiellen Arbeitgebern?

Den Studiengang in Wirtschaftsinformatik (HF) gibt es noch nicht so lange wie die höheren Fachschulen für Technik, die vor bald 50 Jahren unter dem Namen «Technikerschulen» starteten. Doch die Ausbildungen in Wirtschaftsinformatik haben generell einen rasanten Aufstieg hinter sich und Fachkräfte sind in diesem Gebiet sehr gesucht. Die allgemeine Bekanntheit sowie der gute Ruf der höheren Fachschulen HF sind daran erkennbar, dass in vielen Stelleninseraten wahlweise Wirtschaftsinformatiker/innen mit einem HF- oder FH-Abschluss gesucht werden.

Direkt zu Anbietern von Studiengängen «Wirtschaftsinformatiker/in (HF)»