Drucken Drucken ...

Wie lange dauert das Gymnasium und was kostet es?

Dauer und Ablauf

Für Kinder und Jugendliche:

Die Dauer der Kurz- und Langzeitgymnasien ist abhängig vom Kanton, bzw. der Anzahl Primarschuljahre und der Regelung des Eintritts ins Gymnasium direkt ab der Primarschule (Langzeitgymnasium) oder im Anschluss an die Sekundarstufe I (Kurzzeitgymnasium). Sie beträgt 3–6 Jahre.

Für Erwachsene:

Vollzeitmaturitätskurse für Erwachsene dauern 6–7 Semester (mit ca. 24–30 Lektionen pro Woche). Es gibt auch hochintensive kürzere Kurse; solche setzen aber enorme persönliche Kapazitäten und eine mehr als solide Grundbildung voraus.

Teilzeitkurse für Erwachsene, neben denen eine berufliche Tätigkeit von 40–80% möglich ist, gehen meist von 7 Semestern aus (ab 8 Lektionen pro Woche). Es gibt auch Kurse, die am Anfang ganz auf Selbststudium bauen und dieses erst in den höheren Semestern mit Präsenzunterricht kombinieren.


Kosten

Private Vollzeitgymnasien für Kinder und Jugendliche kosten pro Schuljahr zwischen gut CHF 15'000 und über 20'000 (nicht alle Schulen legen ihre Preise offen).

Die Kosten für Maturitätsschulen für Erwachsene liegen bei total rund CHF 20'000–60'000 – abhängig vom Verhältnis von Präsenzunterricht zu Selbststudium und der Intensität der Betreuung.

Die Schulgelder werden in der Regel semesterweise in Rechnung gestellt; mit etwas Aufpreis sind meist auch monatliche Zahlungen möglich.

Bei manchen Schulen ist das Schulmaterial nicht im Kursgeld inbegriffen. Dafür können zusätzliche Kosten entstehen.

Die – oft nicht im Kursgeld inbegriffenen – Prüfungsgebühren für die externe Maturitätsprüfung belaufen sich für Anmeldung, Begutachtung der Maturaarbeit und Prüfung auf rund CHF 870–1'200 (bei manchen Schulen auch etwas mehr).

Manche Schulen setzen ein eigenes Notebook oder Tablet (nach ihren Vorgaben) voraus. Auch diese Kosten müssen Sie ggf. einberechnen.

Für Maturitätsschulen besteht die Chance auf kantonale Unterstützung und andere Stipendien. Prüfen Sie die Bedingungen und Möglichkeiten in Ihrem Wohnkanton und im Standortkanton der Schule. https://www.ch.ch/de/stipendien-und-ausbildungsdarlehen/

Direkt zu Gymnasium: Schwerpunkt Wirtschaft und Recht