Drucken Drucken ...

Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau mit eidgenössischem Fachausweis: Vertrauliche Lehrgang-Informationen von Rolf Schmalz

Portrait-Foto Rolf Schmalz
Rolf Schmalz

Erzähle uns von deinem Hintergrund.

Der Lehrgangsverantwortliche für Verkaufsfachleute bei Weiterbildung WBA ist Rolf Schmalz. Durch seine langjährige Erwachsenenbildungs-Tätigkeit kennt er sich mit Unsicherheiten bei der Wahl des richtigen Lehrgangs oder Bildungsinstitut für Ausbildungen und Weiterbildungen im Verkauf bestens aus. Die Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch hat Rolf Schmalz zum Interview gebeten und mit gezielten Fragen zum Lehrgang Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau konfrontiert.

Für wen ist der Lehrgang Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau besonders geeignet?

Wer beruflich in den Verkauf einsteigen und in der Branche Fuss fassen möchte, dem empfehle ich den Verkaufsfachmann mit eidg. Fachausweis.

Welche Möglichkeiten haben Absolvierende nach Abschluss des Lehrgangs Verkaufsfachleute?

Nach dem Abschluss haben Sie grosse Chancen auf eine interessante Funktion im Verkauf. Damit erlangen Sie eine Schlüsselposition, da der Verkauf in jeder Firma eine besondere Wichtigkeit hat und den Umsatz sichert.

Was lernen die Studierenden im Lehrgang Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau?

Studierende lernen insbesondere Verkaufsgespräche, dabei müssen Sie auf Kunden zugehen können, die Bedürfnisse der Kunden erkennen und entsprechend darauf eingehen. Zudem lernen Sie aber auch das Marketing-Konzept und die Zusammenhänge zu Ihrer Verkaufstätigkeit.

Was kostet der Lehrgang Verkaufsfachleute?

Für den Lehrgang Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau mit eidg. Fachausweis müssen Sie mit Kosten von 10‘000 Franken rechnen und sollte alles umfassen, was die Ausbildung anbelangt. Denken Sie aber daran, dass die Gebühr für die eidgenössische Prüfung noch separat dazu kommt.

Was macht den Schulungsstandort Winterthur für Studierende im Verkauf besonders interessant?

Wie jeder Verkäufer weiss, ist die zentrale Lage extrem wichtig. Deshalb empfehle ich Ihnen den Standort Winterthur, da er diesbezüglich einer der besten ist.

Was sind meine Vorteile beim Besuch der Ausbildung Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau in der Weiterbildung WBA Winterthur?

Wenn Sie den Lehrgang Verkaufsfachleute in Winterthur besuchen möchten, empfehle ich Ihnen die Weiterbildung WBA. Wir bieten gute ÖV-Anbindung und gratis Parkplätze in Winterthur. Ausserdem werden wir uns besonders gut um Sie kümmern. Und unser bewährtes Kleinklassen-Lernsystem bewährt uns bei allen angebotenen eidgenössischen Abschlüssen jährlich durchschnittliche Erfolgsquoten von knapp 90 Prozent.

Übersicht Anbieter Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau