Drucken Drucken ...

Selbsttest: Ist Maschinenbau wirklich meine Berufung?

Wer im Maschinenbau arbeiten möchte, hat die Wahl zwischen verschiedensten Aufgabenbereichen wie Planung, Konstruktion, Produktion, Fertigung und Montage. In allen Unternehmen des Maschinen-, Apparate- und Anlagenbaus gibt es Techniker HF Maschinenbau und Technikerinnen, die neue Produkte konstruieren und berechnen oder bestehende Produkte auf Verbesserungsmöglichkeiten prüfen und Anpassungen vornehmen. Einige ihrer Aufgaben verlangen Handgeschick und Zupacken können. Viele andere Aufgaben werden mit Hilfe von Computerprogrammen wie CAD und Simulationswerkzeugen erledigt. Entsprechend häufig sitzen Techniker HF Maschinenbau am Computer. Andere mögliche Einsatzbereiche sind Montage, Programmierung und Instandsetzung von Maschinen und Anlagen sowie die Instruktion des Bedienungspersonals. Auch als technische Unterstützung für  den Verkauf, Vertrieb oder den technischen Kundendienst können sie eingesetzt werden.

Inhalt des Berufungstests Maschinenbau

Wer im Maschinen- und Metallbau eine verantwortliche Position einnehmen möchte, sollte eine gewisse Berufung für dem Umgang mit Metallen und Maschinen mitbringen. Testen Sie, was sonst noch alles dazugehört und wie ihre Chancen im Maschinenbau stehen mit unserem kostenlosen Berufungstest:

Zum Berufungstest

Kursangebote «Techniker HF Maschinenbau»