Drucken Drucken ...

Erfahrungsbericht von Julia Mattli über ihren englischen Sprachaufenthalt in Sydney Australien

Julia Mattli aus Gipf-Oberfrick AG
Julia Mattli aus Gipf-Oberfrick AG hat einen
Sprachaufenthalt in Sydney Australien absolviert

Warum hast Du Dich für einen Sprachaufenthalt entschieden?

Ich habe mich für einen Sprachaufenthalt entschieden, um meine Englisch Kenntnisse zu verbessern und eine fremde Kultur kennen zu lehren.

In welchem Land und in welcher Stadt fand Dein Sprachaufenthalt statt?

Ich war für meinen Sprachaufenthalt in Sydney, Australien. Sydney ist mit über 4 Millionen Einwohnern die grösste und bekannteste Stadt in Australien und befindet sich an der Ostküste.

Wann hast Du den englischen Sprachaufenthalt absolviert? Wie lange dauerte er?

Ich habe meinen Sprachaufenthalt nach der Beendigung meiner Berufslehre absolviert. Ich habe 3 Monate in Sydney in der Schule verbracht und bin danach noch für 10 Wochen in Australien und Neuseeland gereist.

Wie warst Du mit den Sprachaufenthalt zufrieden? Was hat Dir besonders gefallen?

Ich war mit meinem Aufenthalt sehr zufrieden. Ich habe sehr viele interessante Leute kennengelernt und mein angestrebtes Ziel, das Bestehen der Cambridge Englisch Prüfung, erreicht. Sehr gut gefallen hat mir die Dynamik meiner Klasse und der Ausflug nach Port Stephens nördlich von Sydney. In Port Stephens hat es herrliche Strände und Buchten mit vielen Delfinen. Die hügelige Umgebung mit Regenwald ist ebenfalls wunderschön.

Was hat Dir der Sprachaufenthalt für Dich persönlich und für Deine berufliche Laufbahn gebracht?

Ich habe gelernt über meine Grenzen hinaus zu gehen und auch mal etwas Neues zu wagen. Beruflich hat mir der Aufenthalt sicher geholfen, da Englisch immer wichtiger wird und ich meine Kenntnisse nun auch nachweisen kann.

Welche Tipps würdest Du Interessenten für einen Sprachaufenthalt mit auf den Weg geben?

Sei offen für neues und probier auch Dinge aus, die vielleicht etwas ungewohnt sind. Versuche nicht nur mit den eigenen Landsleuten und in der Muttersprache zu sprechen, da draußen sind so viele spannende Leute.

Über welche Anbieter für Sprachaufenthalte hast Du Dich angemeldet?

frischknecht – Beratung für Sprachausbildung.

Wie warst Du mit diesem Anbieter zufrieden?

Ich war und bin extrem zufrieden. Ich hatte sehr viele Fragen zum Visum und sie wurden alle, mit viel Geduld, beantwortet. Auch während des Aufenthaltes hatte ich eine super Betreuung, bei Problemen waren sie immer zur Hilfe bereit. Immer wieder gerne.

Bilder von meinem Sprachaufenthalt in Sydney/Australien (zum Vergrössern auf die Bilder klicken):

Sprachaufenthalt Australien - 100 Jahre Taronga Zoo Parade Sprachaufenthalt Australien - Taronga Zoo Syndey Sprachaufenthalt Australien - Absolutes Highlight das Klassische Konzert in der Oper Sprachaufenthalt Australien - Botanischer Garten Sydney Sprachaufenthalt Australien - Hafenrundfahrt bei Nacht mit der Schule Sprachaufenthalt Australien - Klassenausflug nach Port Stephens Sprachaufenthalt Australien - Kleine Buchhandlung in der nähe von Sprachaufenthalt Australien - Nachmittags Ausflug zum Wale Watching Sprachaufenthalt Australien - Sonnenuntergang at Bondi Beach Sprachaufenthalt Australien - Street Art at Bondi Beach

Übersicht Schulen