4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Spanisch Schulen – 89 Anbieter

Suchen Sie Spanisch Schulen, an welchen Sie Ihr Spanisch verbessern können? Hier haben Sie eine Auswahl von verschiedenen Spanisch Schulen für Kurse, Seminare und Lehrgänge.

Häufige Fragen zu Spanisch Schulen

Worauf sollte ich bei der Wahl einer Sprachschule achten?

Wer eine Sprache erlernen möchte, kann dies im In- oder Ausland tun. Doch gilt für alle Kursmodelle und Länder das Prinzip der umfassenden Informationsbeschaffung zu Anfang der Suche. Denn es ist äusserst wichtig, dass Sie einen Sprachkurs und einen Anbieter finden, der Ihren Bedürfnissen gerecht wird und Ihnen das Umfeld bietet, das Sie für ein optimales Lernen benötigen. Lassen Sie sich also daher immer von einigen Spanisch Schulen Unterlagen und Offerten zukommen, so dass Sie ausreichend Vergleichsmaterial haben.
Finden Sie heraus, über welche Erfahrungen die Schule verfügt und welche Qualifikationen in der Ausbildung und Weiterbildung die einzelnen Lehrkräfte vorzuweisen haben. Haben Sie Erfahrung in der Vermittlung von Fremdsprachen? Welche Infrastruktur weist die Schule auf? Wie sind die Räume und der Schulkomplex ausgestattet? Wie erreichen Sie die Schule und gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten oder öffentliche Verkehrsanbindungen? Erfragen sie auch die Lehrmaterialien und die im Kurs beinhalteten Kosten, vor allem bei Sprachreisen.
Auch ist die Klassengrösse ein wichtiges Auswahlkriterium bei Spanisch Schulen, ebenso wie die Anzahl der Lektionen und die Unterrichtsdauer. Eine genaue Auflistung und Erläuterung aller wichtigen Punkte finden Sie auch im Ratgeber „So entscheiden Sie sich für den richtigen Bildungsanbieter“ (siehe Navigationspunkt „Bildungshilfe“ oben).

Kann ich auch online einen Spanischkurs besuchen?

Selbstverständlich müssen Sie nicht in die Räumlichkeiten einer Sprachschule gehen, um Spanisch zu lernen. Immer häufiger bieten Spanisch Schulen auch die Möglichkeit, dass Sie einen Teil des Unterrichts online bearbeiten können oder aber auch ausschliesslich einen Online-Sprachkurs besuchen. Solche Onlinesprachkurse sind zeitlich äusserst flexibel und gestatten es Ihnen, immer dann zu lernen, wenn Sie dazu Zeit und Motivation haben. Zu vorher festgelegten Zeiten setzen Sie sich anschliessend via Webcam mit einem Sprachlehrer in Verbindung und lassen sich, ähnlich einem herkömmlichen Sprachkurs, von ihm unterrichten. Dies kann entweder in Form von Einzelunterricht geschehen (die häufigste Variante) oder in Kleingruppen. Letzteres ist zwar preislich günstiger, bietet jedoch den Nachteil, dass Sie jede Lektion zu denen von der Schule definierten Zeiten besuchen müssen. Bei Einzelkursen legen Sie jeweils zum Ende einer Lektion fest, wann Sie das nächste Mal Spanisch lernen möchten und können auf diese Weise Ferien oder berufliche Engpässe ohne Verlust mit berücksichtigen.

Welche Spanisch-Kurstypen gibt es?

Sprachschulen haben meist mehr als nur eine Art von Spanischkurs im Angebot. In der Regel bieten Spanisch Schulen Standardkurse und Intensivkurse sowie Privatkurse an, die sich an alle Niveaustufen richten. Die einzelnen Kurstypen unterschieden sich vor allem in ihrer Intensität, also in der Dauer, der Häufigkeit pro Woche, dem Lerntempo, dem zu lernenden Inhalt sowie in der Klassengrösse. Neben diesen drei Typen gibt es zudem Diplomkurse, die Sie extra auf Prüfungen vorbereiten, wie DELE, Diplomas de Español como Lengua Extranjera und das CEC, das Certificado de Español Comercial. Näheres dazu erfahren Sie auch im Ratgeber „Aus- und Weiterbildung im Bereich Sprachen“ (siehe Navigationspunkt "Bildungshilfe" oben). Ausserdem haben einige Sprachschulen zudem Kurse für Stellensuchende und Spezialkurse im Angebot, wie beispielsweise Spanisch mit Schwerpunkt Business, Kommunikation oder Altersgruppe 50+.

Werden auch Sprachreisen für Geschäftsspanisch angeboten?

Kurse für Spanisch für den Beruf wird sowohl an Sprachschulen hier in der Schweiz, als auch an Spanisch Schulen im Ausland angeboten. Solche Geschäfts-Spanisch-Kurse verlangen von den Teilnehmern jedoch meistens bereits gute Sprachkenntnisse auf Mittelstufenniveau, meist mindestens Niveaustufe B1, manchmal sogar B2, um ein reibungsloses Lernen auf hohem Niveau gewährleisten zu können. Dabei werden unterschiedliche Varianten der Kurse für Geschäftsspanisch angeboten. So können Sie sowohl Business-Spanisch lernen, das Ihnen allgemeine Geschäftssprache vermittelt oder aber spezialisierte Kurse wählen, die nach Berufssparten differenziert sind. Beispiele hierfür sind:
  • Spanisch für Juristen
  • Spanisch für den Tourismus
  • Spanisch für das Gesundheitswesen
  • Spanisch für Ingenieure
  • Spanisch für Lehrer

Auch weitere Ausrichtungen sind möglich. Erkundigen Sie sich am besten direkt bei den Spanisch Schulen via Kontaktformular über die Branchen- oder Berufsspezifische Sprachweiterbildungen, die Voraussetzungen, minimale Dauer und mögliche Diplomprüfungen (etwa CEC - Certificado de Español Comercial). 

» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Spanisch Schulen - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie Spanisch Schulen, um Ihr Spanisch zu perfektionieren?

Spanisch Schulen: Erweitern Sie Ihre Bildung mit einem Kurs

Spanisch Schulen bieten Kurse für verschiedene Bedürfnisse an. Egal ob Sie Anfänger, Fortgeschrittener oder Interessent für einen Sprachaufenthalt sind, auf www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie den geeigneten Lehrgang!

Ganz einfach: Sie können dort in Ruhe alle verschiedenen Angebote vergleichen und sich dann entscheiden. Oder Sie fordern vorher kostenlos Unterlagen an und wählen so die optimale Schule.

Die Plattform, welche sich mit Ausbildung und Weiterbildung in den verschiedensten Bereichen befasst, verfügt über eine Datenbank, worin Sprachschulen – darunter auch Spanisch Schulen – registriert sind.

Schulung, Schulungen, Seminare, Lehrgänge, Training, Trainings, Höhere Fachschule, Höhere Fachschulen, Fachhochschule, Fachhochschulen, Spanischkurse, Spanischkurs, Spanischschule, Spanischschulen, Sprachkurs, Sprachkurse