4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Spanisch Schule – 89 Anbieter

Suchen Sie eine etablierte Spanisch Schule, an welcher Sie Spanisch lernen können? Hier haben Sie eine Auswahl von Anbietern für Kurse, Lehrgänge und Seminare in einer Spanisch Schule.

Häufige Fragen zu Spanisch Schule

Kann ich in einer Spanisch Schule nur die spanische Sprache lernen?

Viele Sprachschulen bieten Ihnen vor allem während Sprachaufenthalten im Ausland die Möglichkeit, zusätzlich zum Sprachkurs noch weitere Kurse und Aktivitäten zu besuchen, die Ihre Reise zu einem Erlebnis machen. Dies kann beispielsweise ein Kombinationskurs sein, in dem Sie am Vormittag die Spanisch Schule besuchen und dort einen Sprachkurs absolvieren, und am Nachmittag in einer Tanzschule den Flamenco oder Salsa erlernen. Von Sprachschulen angebotene Kombinationen sind beispielsweise:
  • Spanisch und Tanzen
  • Spanisch und Kochen
  • Spanisch und Golf
  • Spanisch und Kultur
  • Spanisch und Literatur
  • Spanisch und Tennis
  • Spanisch und Reiten
  • Spanisch und Tauchen
  • Spanisch und Surfen

Selbstverständlich gibt es viele weitere Kombinationsmöglichkeiten, die jedoch nicht von jeder Sprachschule angeboten werden. Sinnvollerweise fragen Sie bei Interesse direkt nach Ihren bevorzugten Varianten.

Worauf sollte ich bei einer Spanisch Schule im Ausland achten?

Entscheiden Sie sich nicht aus Zeitgründen oder Unmotiviertheit für die erstbeste Spanisch Schule für Ihren Sprachaufenthalt, sondern gehen Sie strukturiert vor, um die Sprachschule und das Angebot zu finden, die Sie auch tatsächlich weiterbringen. Denn schliesslich wollen Sie etwas lernen und gleichzeitig Spass haben. Und das geht am einfachsten, wenn Sie sich an ein paar kleine Regeln halten:
  1. Suchen Sie sich einige Sprachschulen heraus, die Sprachreisen in die Länder anbieten, in die Sie gerne reisen würden.
  2. Lassen Sie sich von diesen Schulen Informationsmaterial zukommen (am einfachsten über unser Kontaktformular).
  3. Lesen Sie das erhaltene Material gründlich durch und vergleichen Sie:
  • Erfahrung der Schule
  • Qualifikationen der Schule
  • Kursangebote (Varianten, Dauer und Anzahl Lektionen)
  • Mögliche Prüfungen
  • Klassengrösse und Internationalität
  • Lehrmethodik und Lernmaterialien
  • Organisierte Freizeitangebote
  • Lage der Schule und Entfernung zu wichtigen Standorten (Strand, Stadt, Wohnung,...)
  • Einstufungstest
  • Kosten und Leistungen
  • Unterkunft und Verpflegung

Weiter Informationen zur Wahl der richtigen Spanisch Schule finden Sie auch in unserem kostenlosen Ratgeber "So entscheiden Sie sich für den richtigen Bildungsanbieter" (siehe Navigationspunkt "Bildungshilfe" oben).

Muss ich vor einer Sprachprüfung unbedingt einen Sprachkurs besuchen?

Sollten Sie vorhaben, Ihre Sprachkenntnisse durch international anerkannte Sprachdiplome belegen zu lassen, wie etwa das DELE, das Diplomas de Español como Lengua Extranjera des Instituto Cervantes, so sind Sie nicht gezwungen, vor der Anmeldung einen speziellen Diplomkurs einer Spanisch Schule zu besuchen. Fraglos ist es auch möglich, eine dieser Sprachprüfungen ohne den vorhergegangenen Besuch eines Sprachkurses zu besuchen, doch wird im Allgemeinen davon abgeraten, da der Lernaufwand um einiges höher ist, die Unsicherheit des Betreffenden grösser und das Wissen um Inhalt, Aufbau und Ablauf der Prüfung nicht vorhanden. Teilnehmer ohne Vorbereitungskurs sind bedeutend aufgeregter und begehen schneller Flüchtigkeitsfehler, da sie im Normalfall nicht wissen, was auf sie zukommt ob sie auch tatsächlich Prüfungsrelevanten Stoff gelernt haben. Sprachschulen führen meist Prüfungssimulationen durch, um die Teilnehmer auf den Ablauf vorzubereiten und verfügen dazu meist über Prüfungen vorangegangener Jahre, so dass ein Eindruck davon entsteht, was sie erwartet. Es kann also nur zu Ihrem Vorteil sein, einen Sprachkurs an einer Spanisch Schule zu besuchen, auch um die mündliche Kommunikation zu trainieren.

Was sagen die einzelnen Sprachniveaustufen aus?

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen hat sechs Sprachniveaustufen festgelegt, welche festgelegte Sprachfähigkeiten bescheinigen. Alle Angaben beziehen sich dabei auf die Fertigkeiten, die Sie nach dem Besuch eines entsprechenden Kurses an einer Spanisch Schule besitzen. Diese Richtlinien dienen zum einen dazu, Aussenstehenden (etwa einem neuen Arbeitgeber) zu verdeutlichen, wie gut Sie Spanisch sprechen, aber auch Ihnen, um besser einschätzen zu können, welchen Sprachkurs Sie als nächstes besuchen können und welche entsprechende Sprachprüfung es dafür gibt. Dazu werden folgende Unterscheidungen gemacht:
  • A1- ausreichende Sprachkenntnisse, um einfachste Ausdrücke und Wörter zu verstehen und anzuwenden. Informationen zur eigenen Person und dem Alltag geben und erfragen
  • A2 - Kenntnisse die ausreichen, um häufig verwendete Ausdrücke zu gebrauchen und zu verstehen (Einkaufen, Familie, Arbeit,...). Kann sich verständig machen und über Vergangenes berichten
  • B1 - Fähigkeit, Gesagtes und Gelesenes zu verstehen, sofern es kein Alltägliches betrifft, und kompakte Texte zu vertrauten Themen verfassen
  • B2 - Sprachkenntnisse ermöglichen, auch komplexe Inhalte zu verstehen und fliessend wiederzugeben, mündlich wie schriftlich
  • C1 - Perfekte Sprachfähigkeiten, die dazu beitragen, mühelos auf hohem Niveau zu kommunizieren
  • C2 - Sprachkenntnisse auf Muttersprachler-Niveau

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Spanisch Schule - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie eine Spanisch Schule, um Spanisch zu lernen?

Spanisch Schule: Olé!

Sie lieben Sprachen? Haben aber in Ihrer bisherigen Schulzeit nicht die Möglichkeit gehabt, Spanisch zu lernen? Dann steht wohl in naher Zukunft der Besuch eines Sprachkurses bevor. Zumindest, wenn Sie sich Ihren Traum, diese wohlklingende Sprache zu lernen, erfüllen wollen.

www.ausbildung-weiterbildung.ch ist eine Internetplattform, wo sich verschiedene Schulen, Fachhochschulen und Universitäten aus der ganzen Schweiz eintragen, um ihre Lehrgänge, Kurse und Seminare näher vorzustellen. Verschiedene Checklisten und Ratgeber helfen Ihnen, eine geeignete Ausbildung oder Weiterbildung zu finden. Wagen Sie den Schritt und bestellen Sie sich detaillierte Informationen!

Schule, Kurs, Schulung, Schulungen, Seminar, Fachhochschule, FH, Hochschule, Hochschulen, Universität, Uni, Lehrgang, Spanischkurse, Sprachschule, Sprachschulen, Sprachschulungen, Spanien