4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Qi Gong Lehrer / Qi Gong Lehrerin: 3 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung bezüglich Qi Gong (Zert.)?

Biomedica Zürich
Biomedica Zürich bildet seit über 39 Jahren Erwachsene im Bereich der Alternativmedizin und Komplementärtherapie aus. Unsere Studiengänge im Baukasten-System lassen Ihnen die Freiheit, das Tempo selber zu bestimmen. Studieren Sie begleitend zu Ihrem Beruf und teilen Sie es sich ein.

Als akkreditiertes Bildungsinstitut für die HFP, bieten wir das Studium Naturheilpraktiker mit eidg. Diplom TCM, sowie den Tronc Commun für die HFP im Bereich der Komplementär Therapie an.
Akupunktur, Tuina, Arzneimittel, Ernährung nach TCM, med. Qi Gong, Fussreflexzonen-Therapie und Akupressur. Jede Ausbildung kann einzeln, mit einem Diplom, abgeschlossen werden. Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg und heissen Sie herzlich willkommen!
Stärken: 38 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung! Für höchstmögliche Flexibilität bieten wir Ausbildungen im Baukastensystem an. Studieren Sie nach Ihrem Tempo und berufsbegleitend!
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA AM
OdA KT
Region: Zürich
Standorte: Glattbrugg
Daolong / Qi Gong Ausbildung
3-jährige Ausbildung zur KursleiterIn Qi Gong

Die Ausbildung ist durch die Schweizerische Gesellschaft für Qigong und Taichi (SGQT) anerkannt.
Die 3-jährige Qigongausbildung findet in einer kleinen Gruppe statt, in der jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer auch individuell betreut werden kann.
Die Schulung bietet eine fundierte Ausbildung in den grundsätzlichsten Stilrichtungen des Qigong an und schafft zudem eine gute Grundlage für ein Verständnis für die Zusammenhänge mit der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Es werden sowohl Bewegungsformen, wie auch stille-meditative Formen in der daoistischen, buddhistischen und in der Tradition der Chinesischen Medizin unterrichtet.
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Dornach
Bio-Medica Fachschule
Die Bio-Medica Fachschule steht für lebendige Medizin. Unser Name ist auch unsere Vision. Wir haben klare Vorstellungen und engagieren uns für sinnvolle und gesunde Medizin. Die Bio-Medica Basel will herausfordern, Vorbild und wegweisend sein für professionelle Komplementär-Therapie (KT) und Alternativ-Medizin (AM).

Wir sind kompetent in den Bereichen: asiatische Heilkunst, ausgewählte Massageformen und westliche Schulmedizin. Der Dialog zwischen der Komplementär- und der Schulmedizin ist uns wichtig. Wir sind aber auch offen für ausgewählte, seriöse energetische Therapiemethoden (Open Therapy). Nicht die Suche nach der «absoluten Therapieform» ist unser Ziel, vielmehr geniesst das, was hilft, lindert und heilt unsere Anerkennung und Unterstützung.

Wir wollen verantwortungsvolle TherapeutInnen ausbilden. Unsere StudentInnen werden durch die Begleitung von bestqualifizierten Dozenten sowie durch zielorientierte Aufgaben und Lernkontrollen auf ihren jeweiligen Abschluss vorbereitet. Der Praxistransfer liegt uns am Herzen.
Region: Basel
Standorte: Basel

Ausbildung-Weiterbildung.ch : Der Qi Gong Lehrer / Qi Gong Lehrerin - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für eine Ausbildung zum Qi Gong Lehrer bzw. zur Qi Gong Lehrerin?

Qi Gong Lehrer / Qi Gong Lehrerin: Die chinesischen Bewegungen, die Ruhe bringen

Qi Gong beruht auf einer alten chinesischen Tradition. Die Bewegungs- und Gesundheitslehre hilft jedem, der die Übungen regelmässig macht, Verspannungen zu lösen und den eigenen Willen zu stärken. Auch die Beweglichkeit nimmt zu und die Lebensenergie-Quelle (Qi) wird wieder aktiviert.

Von reiner Stehmeditation bis hin zu kampfsportähnlichen Techniken beinhaltet Qi Gong eine grosse Bandbreite von Übungen. Als Qi Gong Lehrer / Qi Gong Lehrerin unterstützen und begleiten Sie Menschen bei den Übungen und zeigen den Teilnehmern, wie die Lebensenergie wieder fliessen kann. So können sich die Schüler bald über eine stabilere Gesundheit, grössere Gelassenheit und Ruhe erfreuen. Unterrichtet wird in einem stimmungsvollen Raum, welcher von ihnen selbst gestaltet und eingerichtet werden sollte. Sie unterrichten Gruppen oder Einzelpersonen. Qi Gong kann präventiv angewendet werden, ist aber fester Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Es besteht keine eidgenössisch anerkannte Ausbildung. Unterschiedliche Kurs- und Seminarangebote finden Sie unter www.ausbildung-weiterbildung.ch.

Bewegung, Chinesische Tradition, Chinesische Bewegungslehre, Bewegungslehre, Gesundheitslehre, Verspannung, Beweglichkeit, Wohlbefinden, Übungstechnik, Lebensenergie, Lebensenergie-Fluss, Qi, Gong, Willen, Stärke, stärken, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Traditionelle Chinesische Medizin, TCM, Qi Gong Lehrer, Qi Gong Lehrerin