Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

PR Public Relations – 15 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich PR Public Relations? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie bestimmt passende Angebote:

Häufige Fragen zu PR Public Relations

Ist ein MAS in Public Relations auch für Marketingfachleute geeignet?

Jeder Masterstudiengang in PR Public Relations richtet sich an unterschiedliche Zielgruppen, jedoch sind in der Regel auch Marketingfachleute mit entsprechender Ausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung angesprochen. Sollten Sie nicht über einen Hochschulabschluss verfügen, so erfolgt die Zulassung über eine „sur-Dossier“ Aufnahme, bei der die Studienleitung Ihre Qualifikationen überprüft.

Welche Berufslehre braucht es für die Berufsprüfung zum PR Public Relations Fachmann?

Ein spezifischer Lehrabschluss ist für die Berufsprüfung (BP) zum PR-Fachmann / zur PR-Fachfrau nicht zwingend erforderlich. Mit einem Lehrabschluss in einem Verkaufsberuf, im grafischen Bereich oder als Kaufmann / Kauffrau mit EFZ sowie mit höherwertigem Abschluss (Maturität, HF-Diplom, Handels- oder Fachmittelschuldiplom, Hochschuldiplom im kaufmännischen Bereich oder branchennahem eidg. Fachausweis) benötigen Sie zudem zwei Jahre Berufserfahrung in einem der folgenden Bereiche: Public Relations, Marketingkommunikation, Verkauf, Journalismus, Direct Marketing, Marketing. Ohne eine dieser Ausbildungen sind drei Jahre Berufserfahrung in einem der erwähnten Bereiche vorzuweisen.

Wann findet der Unterricht zur PR Public Relations Fachfrau statt?

Die Unterrichtsmodelle der Weiterbildung zur/zum PR Public Relations Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis können je nach Schule sehr unterschiedlich ausfallen. So werden etwa Kurse angeboten, die jede zweite Woche freitags und samstags stattfinden, oder als Bockveranstaltung, ausschliesslich als Samstagskurs oder an zwei Abenden pro Woche. Die einzelnen Schulen informieren Sie über unser Kontaktformular über ihre jeweiligen Kursmodelle.

Für wen eignet sich ein Zertifikatskurs in PR Public Relations?

Ein Zertifikatskurs in der PR Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit / Unternehmenskommunikation) ist für Personen mit einer Erstausbildung gut geeignet, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden wollen, gerne in diesen Bereich einsteigen oder sich auf die Berufsprüfung vorbereiten möchten.

» alle Fragen anzeigen...

Möchten Sie sich über eine Ausbildung zum Thema PR Public Relations informieren?

Ihre Ausbildung: PR Public Relations

PR ist die Abkürzung für Public Relations. Public Relations ist das englische Wort für Öffentlichkeitsarbeit und wird hier in der Schweiz seit mehreren Jahren auch offiziell genutzt. Wer im Bereich PR Public Relations arbeitet, betreibt im Sinne des Unternehmens öffentliche Kommunikation im Hinblick auf die verschiedenen Zielgruppen des Unternehmens. Hierzu zählen Kunden, Lieferanten, Partner, etc. Ein erfolgreiches PR Management ist für jedes Unternehmen sehr bedeutsam. Die Art und Weise wie die verschiedenen Zielgruppen das Unternehmen bewerten ist ein entscheidender Erfolgsfaktor.

 

Öffentlichkeitsarbeit meint konkret die Kommunikation in den Medien wie Radio, TV, Printmedien und den digitalen Medien. Mitarbeiter sind verantwortlich für die Entwicklung von Unternehmensbroschüren, Flyers und andere Printmedien sowie auch audiovisuelle Werbung und Online-Marketingstrategien. Ausserdem organisieren Fachpersonen Events und Messen. Die Auftrittsmassnahmen in der Öffentlichkeit müssen sorgfältig ausgewertet und auf Ihren Erfolg hin überprüft und wenn nötig optimiert werden.

 

PR Public Relations ist Teil des Marketings in einem Unternehmen. Möchten Sie eine Ausbildung oder eine Weiterbildung zu diesem Thema absolvieren? Egal an welchem Punkt Ihrer persönlichen Karriere Sie gerade stehen, auf dem Schweizer Bildungsportal finden Sie Angebote und Ratgeber für Ihre berufliche Weiterbildung.