Ausbildung / Weiterbildung Operations Assistentin: 4 Anbieter

zu den Anbietern
(4)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie einen Anbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung als Operations Assistentin? Hier finden Sie eine Auswahl an Schulen sowie Lehrgänge, Seminare und Kurse zum Thema Operations Assistentin.

Adresse:
Gloriastrasse 16
8006 Zürich
Careum Bildungszentrum
Wir sind ein wegweisendes Bildungszentrum für Gesundheitsberufe. Gestützt auf einen entsprechenden Leistungsauftrag des Kantons Zürich bieten wir modernste, praxisorientierte, interprofessionelle Ausbildungen für Gesundheitsberufe an. Auf der Stufe der Höheren Fachschule (HF) sind dies die Bildungsgänge HF Pflege, HF biomedizinische Analytik, HF Operationstechnik, HF medizinisch-technische Radiologie und HF Dentalhygiene. Die Berufsfachschule Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ und Medizinproduktetechnologin/-technologe EFZ sowie die Ausbildung zur Assistentin/zum Assistenten Gesundheit und Soziales EBA sind berufliche Grundbildungen. Die Bildungsgänge bauen auf aktueller, zukunftsorientierter Pädagogik auf. Dadurch ermöglichen sie den effizienten Transfer in die Praxis und bereiten so die Lernenden und Studierenden optimal auf den beruflichen Alltag im Gesundheitswesen vor.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Adresse:
Südallee 22
5001 Aarau
Höhere Fachschule Gesundheit und Soziales
Sie wollen im Gesundheitswesen oder im sozialen Bereich am Puls der Zeit und nahe am Menschen tätig sein? Dann sollten Sie unbedingt mehr über unsere drei HF-Bildungsgänge Operationstechnik, Pflege und Sozialpädagogik erfahren. Die Höhere Fachschule Gesundheit und Soziales Aarau ist Ihr Partner und hilft Ihnen, Ihr Ziel zu erreichen.
Region: Aargau
Standorte: Aarau
Adresse:
Max-Daetwyler-Platz 2
3014 Bern
medi Zentrum für medizinische Bildung
Region: Bern
Standorte: Bern
Adresse:
Lindenstrasse 139
9016 St.Gallen
Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe - höhere Berufsbildung
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Beschreibung

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Operations Assistentin - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach einer Ausbildung zur Operations Assistentin?

Operations Assistentin: Planung und Organisation von Operationen

Der anspruchsvolle Beruf der Fachfrau Operationstechnik (HF) (Operations Assistentin) besteht aus zwei Hauptbereichen. Einerseits organisiert und plant sie Operationen, überprüft medizinische Geräte, holt den Patienten im Krankenzimmer, lagert ihn für die Operation, hilft bei der Desinfektion sowie der sterilen Abdeckung des OP-Gebietes mit und reicht während der Operation den Chirurgen die geforderten Instrumente, andererseits hilft sie den Ärzten und dem Pflegepersonal bei der Versorgung von Notfallpatienten. Damit alles glatt läuft, weiss eine Operations Assistentin über alle chirurgischen Eingriffe Bescheid, sodass sie ohne Aufforderung zu jedem Zeitpunkt einer Operation das richtige Instrument bereithält und die Patienten richtig lagern kann. Nach Beendigung der Operation fährt sie den Patienten mit ärztlicher Begleitung in den Aufwachraum. Auch in ihren Zuständigkeitsbereich gehören die Hygiene und Sterilität im Operationssaal sowie die Vorbereitung und die Endkontrolle.

 

Wenn sie sich für diese Ausbildung an einer höheren Fachschule für Operationstechnik interessieren, finden sie auf Ausbildung-Weiterbildung.ch weitere Infos. Ebenfalls sind dort Seminare, Trainings, Schulungen, Lehrgänge und Kurse in den verschiedensten Berufen beschrieben.