Master in Finance
12 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine Weiterbildung oder Ausbildung im Bereich Master in Finance? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare zum Thema Master in Finance.

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Fragen-Antworten

  • Bei einem Master-Abschluss handelt es sich um die zweite Stufe eines Hochschulstudiums. Da dieses vertiefendes Spezialwissen im Finanzbereich vermittelt, ist eine entsprechend einschlägige Finanzvorbildung unabdingbar. Als Zulassungsbedingung gilt daher:
    • Anerkannter fachähnlicher Bachelor-Abschluss oder gleichwertiger Hochschulabschluss

    Je nach Bildungseinrichtung und Studienausrichtung kann für einen Master in Finance auch Berufserfahrung vorausgesetzt werden, ebenso wie fundierte Fremdsprachenkenntnisse.

Beschreibung

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Master in Finance - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Möchten Sie in naher Zukunft eine Ausbildung im Bereich Master in Finance absolvieren?

Master in Finance: Gute Aussichten

In der heutigen Berufswelt werden meistens die Fachkräfte bevorzugt, die ihr Können mit entsprechenden Papieren – also Abschlüssen – belegen können. Es muss zwar nicht zwingend so sein, aber oftmals können solche Dokumente das Zünglein an der Waage sein. Mit einem Master in Finance können Sie diesbezüglich sicher nichts falsch machen. Wer einen Master in Finance vorweisen kann, darf sich sehr guter Berufsaussichten sicher sein.

 

In diesem Masterstudium konzentrieren Sie sich auf Schwerpunkte wie Unternehmensfinanzen, Financial Economics und Steuerwesen. Ausserdem werden verschiedene Aspekte der Risikobewältigung aufgezeigt. Weiter werden die Kompetenzen in Bezug auf Problemorientieren, -analyse und Lösung vertieft. In der Regel sollten Bewerber für einen solchen Masterstudiengang über sehr gute Englischkenntnisse verfügen. In der Regel dauert die Ausbildung bis zu zwei Jahren. Häufig verbringen Studenten ein Semester davon im Ausland. So können auch internationale Erfahrungen ausgebaut werden, welche im Finanzsektor doch eine grosse Rolle spielen.

 

Nähere Angaben zum Master in Finance finden Sie auf www.ausbildung-weiterbildung.ch, dem führenden Schweizer Bildungsportal im Internet. Hier erfährt man alles, was man in Sachen Aus- und Weiterbildung wissen muss. Egal welchen Lehrgang, welchen Kurs oder welches Seminar Sie suchen, hier werden Sie fündig. Es stehen Ihnen ausserdem Ratgeber zu unterschiedlichen Themen zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Höhere Fachschule, Höhere Fachschulen, Abschluss, MAS, Fachhochschule, DAS, CAS, Fachhochschulen, FH, Hochschule, Vermögensbildung, Vermögensverwaltung, Finance Management, Asset Management, Hochschulen, Bank, Universität, Universitäten, Uni, Schule, Schulung, Training, Ausbildung, Weiterbildung, Bachelor