4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

MAS Health Care – 9 Anbieter

Suchen Sie geeignete Anbieter für ein Studium MAS Health Care? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Angebote im Bereich Health Care:

Häufige Fragen zu MAS Health Care

Über welchen Zeitraum erstreckt sich ein MAS in Health Care?

Je nach gewählter Intensität kann die Dauer des Masterstudiums MAS Health Care zwischen zwei und fünf Jahren betragen.

Ist für einen MAS in Health Care unbedingt ein Hochschulabschluss erforderlich?

Zum Masterstudium MAS Health Care wird zugelassen, wer über einen Hochschulabschluss oder aber über ein Diplom einer Höheren Fachschule oder ein Höheres Fachdiplom verfügt und zusätzlich mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung vorweisen kann. Personen ohne Hochschulabschluss werden ausschliesslich „sur dossier“ aufgenommen.

Wie ist der MAS Health Care aufgebaut?

Der Weiterbildungsmaster MAS Health Care ist modular aufgebaut und besteht aus Zertifikatslehrgängen (CAS) und Integrationsmodulen von 48 ECTS. CAS umfassen dabei in der Regel 12 ECTS, Integrationsmodule 6 ECTS. Das Masterstudium besteht sowohl aus Präsenzunterricht mit Regeraten, Gruppenarbeiten, Diskussionen, Präsentationen und Fallbeispielen, als auch aus Selbststudium sowie Arbeiten mit der Lernplattform. Das Studium wird berufsbegleitend durchgeführt und schliesst mit einer Masterarbeit.

Welches Zielpublikum spricht der MAS Health Care an?

Ein MAS Health Care richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Gesundheitswesen, welche in einer anspruchsvollen Position tätig sind.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie passende Bildungsangebote im Bereich Health Care?

Der MAS Health Care - eine fundierte Weiterbildung im Gesundheitswesen

Haben Sie ein Studium an einer Fachhochschule, einer Uni oder einer technischen Hochschule erfolgreich abgeschlossen? Sind Sie seit mindestens drei Jahren im Gesundheits- oder Sozialwesen tätig und möchten nun eine Weiterbildung an einer Fachhochschule absolvieren? Für Fachkräfte mit Führungsaufgaben im Gesundheitsbereich steht die interessante Möglichkeit offen, dank dem MAS Health Care den neuen Herausforderungen im beruflichen Alltag gerecht zu werden. Der MAS Managed Health Care wird berufsbegleitend angeboten. Dieser Weiterbildungsstudiengang ist dank einem sehr flexiblen Zeitplan (Studium-Dauer zwischen zwei und vier Jahren) und der Möglichkeit, die Themenschwerpunkte individuell den Interessen entsprechen anzupassen, sehr beliebt. Aus insgesamt acht angebotenen Zertifikatslehrgängen (je 10 ECTS-Punkte) sollten fünf ausgewählt und absolviert werden. Anschliessend erfolgt die Erstellung der Master-Thesis. Aus folgenden Wahlpflichtmodulen sollten mindestens drei besucht werden:

- Finanzielle Führung im Gesundheitswesen

- Gesundheitsökonomie

- Personalführung im Gesundheitswesen

- Gesundheitspolitik und Gesundheitssystem in der Schweiz bzw. im Ausland

Des Weiteren können folgende Wahlmodule absolviert werden:

- Managementgrundlagen

- Care Management

- Gesundheitswissenschaften

- Wissens- und Informationsmanagement

Ziel des MAS Health Care ist es, die Absolventen und Absolventinnen mit Wissen auszustatten, das es ihnen ermöglicht, Belange der Betriebswirtschaft, der Volkswirtschaft und der Struktur fundiert zu argumentieren. Die Studenten und Studentinnen lernen, Veränderungs-Prozesse im Gesundheitswesen professionell zu initiieren, zu führen und umzusetzen.

Fachhochschule, Nachdiplomstudium, FH Health Care, Uni, Fachschule, Studium, Fachausweis, Kaderschule, MAS Managed Health, Führung, Studieren, Studium Health Care, Care, Schule, Fortbildung, Kurs, Master of Advanced Studies, Berufsprüfung, Gesundheitswesen, Ausbildung, Gesundheit, Bachelor, Maturität, MBA, Master, Managed Health Care, Berufsschule, MAS Health Care, Hochschule, Weiterbildung, Bildung, FH, HF, Masters, CAS, Certificate of advanced studies