Drucken Drucken ...

Selbsttest: Ist Marketing wirklich meine Berufung?

Wer sich schon längere Zeit im Marketing bewegt und einige Jahre qualifizierter Berufserfahrung besitzt, kennt die Besonderheiten dieser Branche. Und wer sich für die Weiterbildung zum eidgenössischen Diplom als Marketingleiter / Marketingleiterin interessiert, muss sich seiner eigenen Begabung schon relativ sicher sein. Und doch kann der Wechsel in eine Führungsposition oder in eine andere Branche die äusseren Anforderungen wie auch den eigenen Blickwinkel verändern. So ist es ein Unterschied, für das Marketingkonzept und -budget eines Unternehmens verantwortlich zu sein oder eine eigene PR-Agentur zu führen und die Schlüsselkunden zu betreuen. Und es stellt unterschiedliche Anforderungen an die Sozial- und Führungskompetenz eines Marketingleiters, ob das Kerngeschäft beispielsweise im Social Media Marketing oder beim Verkauf von Anzeigen, in der Marktforschung oder beim Aufbau von Marken liegt.

Inhalt des Berufungstests Marketing

Wer sich für den Lehrgang Marketingleiter / Marketingleiterin interessiert, erhält anhand der 15 Fragen dieses Selbsttests eine Einschätzung darüber, ob auch eine leitende Position mit Führungsaufgaben innerhalb dieses Bereichs zur eigenen Berufung gehört.

Zum Berufungstest

Hier geht es zu den Kursangeboten «Marketingleiter mit eidg. Diplom»