Drucken Drucken ...

Lohnerhöhung nach Abschluss des Lehrgangs „Marketingassistent / Marketingassistentin”

Der Lehrgang „Marketingassistent / Marketingassistentin“ ergänzt die kaufmännische Fachkompetenz um erweitertes Grundlagenwissen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Verkauf. Rund 40% der Absolvierenden haben dies gemäss Lehrgangsrating von Ausbildung-Weiterbildung.ch innerhalb der ersten zwei Jahre mit einer Lohnerhöhung von bis zu 20% bestätigt bekommen.

Weitere Absolventen können den Abschluss als Marketingassistent resp. Marketingassistentin dazu genutzt haben, um über eine neue Stelle oder einen internen Wechsel den Einstieg ins Marketing zu schaffen. In diesem Zusammenhang sind moderate Lohnerhöhungen sicher ebenso möglich.

Den grossen Lohnsprung erwartet die meisten dann bei der nächsten Weiterbildungsstufe: Über 70% der Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis erhalten Lohnerhöhungen von bis zu 30%, bei den Verkaufsfachleuten mit eidg. Fachausweis sind es sogar gut 90%. Somit kann der Lehrgang Marketingassistent / Marketingassistentin der erste Schritt zu einer erfolgreichen Karriere sein.

Übersicht Schulen «Marketingassistent / Marketingassistentin»

Im Einzelfall hängt die Höhe eines Einstiegslohnes resp. einer Lohnerhöhung von vielen Kriterien wie Branche, Region, Firma oder Vorbildung, Berufserfahrung und Alter des Bewerbers, der Bewerberin ab. Berechnen Sie Ihre individuelle Situation mit Hilfe eines Lohnrechners:

(Quelle: «Bundesamt für Statistik, BFS»)

Salarium - Statistischer Lohnrechner 2020