Kulturmanagement: Ausbildungen, Weiterbildungen und Studiengänge von top Anbietern!
12 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie einen Anbieter bezüglich einer Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Kulturmanagement? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Kurse, Lehrgänge und Seminare zum Thema Kulturmanagement.

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Fragen-Antworten

Ist ein Zugang zu einem Masterstudium in Kulturmanagement auch ohne Hochschulabschluss möglich?

In Ausnahmefällen und bei vergleichbarer Ausbildung, Weiterbildung und mehrjähriger Berufserfahrung ist eine „sur dossier“ Aufnahme zu einem Master of Advanced Studies MAS in Kulturmanagement auch ohne einen Hochschulabschluss möglich. Über die genauen Zulassungsbedingungen für die einzelnen Weiterbildungslehrgänge informieren Sie die jeweiligen Hochschulen.

Wie lange dauert eine Weiterbildung im Kulturmanagement?

Bei Weiterbildungslehrgängen in Kulturmanagement an Hochschulen, wie einem MAS, einem Weiterbildungsmaster, müssen Sie mit etwa zwei Jahren Studienzeit rechnen, die jedoch berufsbegleitend erfolgen.

Welche Inhalte vermittelt der MAS in Kulturmanagement?

Ein Master of Advanced Studies MAS in Kulturmanagement kann je nach Studienort unterschiedliche Schwerpunkte setzen. So können etwa Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Kulturkommunikation, Kulturpolitik, Kulturökonomie, Kulturrecht, Kulturwirtschaft, Kulturtheorie, Kultursoziologie, Kulturelle Entwicklungsstrategien, Strategisches Management, Public Management, Leadership, Rechnungswesen und Finanzmanagement, Sponsoring, Kulturmarketing und Fundraising Teil eines Weiterbildungsmasters sein. Für detaillierte Inhalte zum Weiterbildungsstudium wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechende Hochschule.

An welche Zielgruppe richtet sich ein Weiterbildungsmaster in Kulturmanagement?

Der Weiterbildungsmaster in Kulturmanagement / Arts Management richtet sich an Mitarbeitende und Verantwortliche von Kulturverwaltungen und aus der Kulturbranche, an Kunst- und Kulturschaffende, an Personen aus kulturnahen Branchen, sowie an angehende Existenzgrüner/innen und Quereinsteiger/innen, die sich fundierte Kenntnisse über das Kultur-Management aufbauen wollen.

Beschreibung

Suchen Sie eine Schule, an welcher Sie eine Ausbildung oder Weiterbildung in Kulturmanagement absolvieren können?

Kulturmanagement: Vereint betriebswirtschaftliche Kenntnisse und kulturellen Aspekten

Wer sich im Bereich Kulturmanagement aus- und weiterbilden lassen möchte, dem stehen eine ganze Reihe von Möglichkeiten offen, sich beruflich zu orientieren. Denn anders als mit vielen anderen Ausbildungen bietet das Kultur Management für kulturell Interessierte in verschiedensten Berufen eine attraktive Anstellung. So können Kulturmanager und Kulturmanagerinnen beispielsweise in Galerien tätig werden, als Musikagenten oder Verlegerinnen Karriere machen, Filmproduzenten, Theaterintendantinnen, Museumskuratoren oder städtischer Kulturbeauftragter werden, um nur einige Anstellungsmöglichkeiten zu nennen.

 

Dabei sind Fachleute des Kulturmanagements in leitenden Positionen im Kultur- und Kunstbereich tätig und vereinen Managerkompetenzen mit fachlich-kulturellem Wissen. Ihre Aufgabengebiete umfassen betriebswirtschaftliche Aspekte, wie etwa die Budgeteinhaltung, die Finanzplanung und die Suche nach geeigneten Sponsoren, aber auch die Sicherung der Infrastruktur, das Engagement von Künstlern und das Aushandeln von Verträgen. Selbstverständlich sind Fachleute im Kulturmanagement auch für die künstlerischen und kulturellen Inhalte zuständig, die sie mit entwickeln und organisieren, ebenso wie für eine gelungene Öffentlichkeitsarbeit sowie die Planung und Durchführung verschiedener Anlässe und Events, wie etwa Preisverleihungen und Aufführungen.

 

Wer sich für eine Tätigkeit im Kulturmanagement interessiert, der sollte über eine fundierte Ausbildung verfügen und grosses Interesse an kulturellen Ereignissen und Themen zeigen. In der Schweiz gibt es einige interessante Ausbildungsmöglichkeiten in diesem Bereich, die von einigen Tagen bis zu einigen Jahren dauern und mit einem Certificate of Advanced Studies in Kulturmanagement, Master of Advanced Studies in Arts Management, Diploma of Advanced Studies in Arts Administration oder weiteren anerkannten Abschlüssen schliessen. Informieren Sie sich am besten direkt bei den einzelnen Schulen und Hochschulen über ihre Angebote und lassen Sie sich einige Schulungsunterlagen zu einer Ausbildung oder Weiterbildung im Kulturmanagement zukommen. Ganz einfach und unverbindlich können Sie dies hier über Ausbildung-Weiterbildung.ch erledigen.