Innovation Manager
32 Anbieter

zu den Anbietern
(32)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter für eine Ausbildung / Weiterbildung als Innovation Manager? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und mit wenigen Klicks interessante und passende Bildungsmöglichkeiten im Innovationsmanagement:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Corporate Innovation Manager: Die kreative Ader und Schlüssel zum Unternehmenserfolg

Während vor einigen Jahren in den meisten Unternehmen eine spezifische Abteilung dafür aufgebaut wurde, innovative, kreative, neue und bahnbrechende Ideen, Lösungen, Dienstleistungen, Produkte und Wege zu entwickeln, sind heute meist alle Mitarbeiter/innen des Unternehmens gefragt, sich am Innovationsprozess zu beteiligen. Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin - unabhängig von ihrem üblichen Arbeitsgebiet - ist gefragt, kreative Ideen zu entwickeln. Nicht jeder hat die sogenannte kreative Ader. Wenn bei Ihnen eine grosse Schöpfungsfreude und Innovation vorhanden ist und Sie gerne eine passende Weiterbildung als Innovation Manager absolvieren möchten, dann wäre der Masterstudiengang in Innovationsmanagement sicherlich eine sehr passende Option.

 

Um Innovation Manager zu werden, behandeln Sie während des berufsbegleitenden Studiums folgende Schwerpunkte auf der Basis der gemeinsamen Handlungs- und Denkweise "Design Thinking Prozess":

- marktorientierte Innovation

- unternehmensorientierte Innovation

Der Studiengang wurde dafür konzipiert, um zukünftige Innovation Manager zu motivieren, ihre Begabungen und Ihre Ideen zu nutzen und zu umzusetzen und so Ihre Umgebung mit Innovation aufzufrischen.

 

Weiterführende Studiengangsinformationen und Angebote von Fachhochschulen finden Sie unter Ausbildung-Weiterbildung.ch - dem grössten unabhängigen Bildungsportal der Schweiz! Nehmen Sie unverbindlich und kostenfrei Kontakt zu den Fachhochschulen auf und bestellen Sie Unterlagen über die Studieninhalte und Themen der Weiterbildung. Profitieren Sie ebenfalls von den hilfreichen und umfangreichen Ratgebern rund um das Thema Bildung, Karriere, Hochschulen etc.


Fragen und Antworten

Der Weiterbildungslehrgang zum Innovation Manager und zur Geschäftsmodellierung richtet sich an Fach- und Führungsspezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen, die ihr unternehmerisches Denken und Handeln verbessern und innovationsorientierte Aufträge übernehmen wollen. Zudem besitzen Teilnehmende der Weiterbildung eine höhere Bildung, etwa gymnasiale Maturität, Berufsmaturität, ein Höheres Fachschuldiplom, ein Abschluss einer Höheren Fachprüfung oder Hochschule. Auch KV-Absolventen und -Absolventinnen können an dieser Weiterbildung teilnehmen.

Ein Zertifikatslehrgang zum Change & Innovation Manager kann strukturell und inhaltlich je nach Universität sehr differenziert sein. AN der Universität ST. Gallen findet dieser Weiterbildungslehrgang innerhalb von sechs Monaten an 17 Präsenztagen statt. Die Weiterbildung ist in 4 Themenblöcke eingeteilt, die jeweils eine Dauer von 4-5 Tagen aufweisen. Die Weiterbildung zum Executive CAS an der iimt hingegen besteht aus 7 Modulen plus einem Wahlmodul, die flexibel über die Dauer von einem bis drei Jahren belegt werden können, je nachdem, ob die Studierenden in Vollzeit oder Teilzeit studieren wollen. Auch bei der iimt findet der Executive Lehrgang als Blockveranstaltung statt.

Der NDS HF Innovations-Management vermittelt den Teilnehmenden die Fähigkeiten und das Know-how, die notwendig sind, um neuartige Marktleistungen strukturiert zu entwickeln, erfolgreich in den Markt einzuführen und durch starke Kommunikation die Kundschaft zu überzeugen. Der NDS zum Innovation Manager ist eidgenössisch anerkannt und umfasst zudem das CAS Zertifikat CAS Innovation mit der Vertiefungsrichtung Forschung und Entwicklung der Swissmen Academy.

Innovationsschutz, Design Thinking, Innovationsstrategien, Agile Entwicklungen, Teamführung, Geschäftsstrategien, Systemdenken, Unternehmenskulturen, F+E-Projekte führen, Internationales Innovationsmanagement, Finanzierung und Controlling, Positionierung neuartiger Marktleistungen, Innovationskommunikation und unternehmerische Nachhaltigkeit sind einige der Themenschwerpunkte der Weiterbildung zum Innovation Manager (MAS Innovation FH der Swissmen Academy). Detaillierte Studieninhalte erhalten Sie via Kontaktformular direkt vom Anbieter.

Das Studium zum Master Business Administration (MBA) mit Vertiefung in Innovation Management bildet innerhalb von vier Semestern plus einem Semester Master-Thesis angehende Innovation Manager aus. Dabei findet der Unterricht lediglich zu 20% als Präsenzunterricht statt und zu 80% als Selbststudium. Durch dieses Blended-Learning-Modell verbringen die Studierenden gerade einmal jeden zweiten Samstag ganztags oder jeden Montagabend im Präsenzkurs. Die restliche Zeit lernen sie im Fernstudium.


Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Design Thinking - Öffentliche Seminare / Seminare für Einzelpersonen  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Customer Experience Manager / Managerin (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Design Thinking (Zert.)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Digital Innovation Assistant (Zert.)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
NDS-HF Digital Innovation Manager (HF)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Business Administration Master mit Vertiefung Sustainability and Circular Innovation (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Business Administration mit Schwerpunkt Innovation Management Master (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Financial Business Innovation (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Customer Experience Management (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Product Innovation and Leadership for Engineers (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Digital Product Management (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Digital Product Management – Fernstudium (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
DAS in Digital Business & Innovation – Fernstudium (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Innovative Digital Marketing (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, )
CAS in Strategic and Innovative Leadership (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Innovation im Journalismus (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Innovationsmanagement (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
CAS in Innovationsmanagement & Geschäftsmodellierung (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)
CAS in Innovative Management & Development (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
MAS Business Innovation (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Business Innovation Engineering for Financial Services (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Digitales & Innovatives Management (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
MAS in Corporate Innovation Management (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
EMBA in Digitalem und Innovativem Management (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
CAS Marketingmanagement und Verkauf (Uni)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)
CAS Change & Innovation Management (Uni)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)