Fotografie Ausbildung
14 Anbieter

zu den Anbietern
(14)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung in Fotografieren?

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Lernen "mit Licht zu malen" – in einer Fotografie Ausbildung

Fotografie (bedeutet ursprünglich "mit Licht malen") ist eine schöne Leidenschaft und ein interessantes Hobby. Möchten Sie mehr aus diesem Hobby machen und evtl. auch beruflich als Fotograf arbeiten? Dann lohnt es sich, eine fundierte Fotografie Ausbildung zu absolvieren.

 

In dieser Ausbildung profitieren Sie von zahlreichen Tipps und Tricks bez. der Beleuchtung, der Darstellung, der Entwicklung bis hin zum Retuschieren. Sie lernen, wie man ein Sujet in seiner Lebendigkeit aufnehmen und es in der Fotographie weiterleben lassen kann. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Landschaftsfotografie, das Ablichten von architektonischen Meisterwerken und dem Portraitieren von Menschen und Tieren.

 

Wenn Sie den Entschluss gefasst haben und sich definitiv dazu entschieden haben, eine Fotografie Ausbildung zu absolvieren, dann lohnt es sich, die verschiedenen Angebote der Schulen genau zu studieren, bevor Sie sich für eines entscheiden. Deshalb finden Sie auf dem grossen Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch zahlreiche Kontaktadressen und können Unterlagen direkt bei den Schulen bestellen.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren