Drucken Drucken ...

Kurzbeschreibung des Lehrgangs Fachmann/-frau Unternehmensführung KMU

Die Vorbereitungslehrgänge auf die Berufsprüfung „Fachmann/-frau Unternehmensführung“ richten sich an Berufsleute in Handwerk und Gewerbe. Sie erwerben damit die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse, um ein kleines Unternehmen zu leiten oder in einem mittleren KMU Führungsverantwortung zu übernehmen.

Voraussetzungen:

Abgeschlossene Lehre mit EFZ und mind. 2 Jahre Berufserfahrung sowie erste Führungserfahrung oder mind. 8 Jahre Berufserfahrung in einer KMU-Führungsposition

Dauer und Form:

1 Jahr, berufsbegleitender Lehrgang

Abschluss:

Eidg. Fachausweis als „Fachmann/-frau Unternehmensführung KMU“

Anschlussmöglichkeiten:

Höhere Fachprüfung zum „Eidg. dipl. Betriebswirtschafter/in KMU“

 

Schulen, die Lehrgänge «Fachmann/-frau Unternehmensführung KMU» anbieten