Lehrgangsbeschreibung «Elektro-Teamleiter/in mit VSEI-Zertifikat»

Zielgruppe:

Fachleute der VSEI-Elektroberufe, die sich für eine Leitung der Arbeiten auf der Baustelle qualifizieren möchten

Abschluss:

Schuleigenes Zertifikat «Elektro-Teamleiter/in» mit Anerkennung des VSEI

Dauer:

2 Semester, berufsbegleitend

Voraussetzungen zum Zeitpunkt des Kursbeginns:

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Elektromonteur/in, Elektroinstallateur/in, Elektrozeichner/in oder Elektroplaner/in oder
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Montage-Elektriker/in und mindestens drei Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der Erstellung von Installationen gemäss NIV unter fachkundiger Leitung in der Schweiz

Vermittelte Kompetenzen:

Erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen dieser Ausbildung sind in der Lage, Baustellen selbständig zu leiten, zu organisieren und zu koordinieren sowie ein Montageteam zu leiten und zu motivieren

Themenschwerpunkte:

Starkstromanlagen, Schwachstrom und Telekommunikationstechnik, Schema- und Apparatekunde, Plankunde, Normen, Arbeitssicherheit, Ausmass und Kalkulation, Baustellenorganisation, Führung und Besprechungswesen, Anlagendokumentation

Kosten:

Kurskosten Fr. 3'900.- bis 5'500.- plus Prüfungsgebühren von ca. Fr. 1'550.-

Folge-Weiterbildungen im Anschluss an den Lehrgang Elektro-Teamleiter/in:

  • Elektro-Sicherheitsberater/-in mit eidgenössischem Fachausweis
  • Elektro-Projektleiter/-in mit eidgenössischem Fachausweis

Unterlagen bestellen:

Möchten Sie sofort bei den Anbietern dieses Lehrgangs Prospekte und Unterlagen bestellen und von unserer Bildungs- und Schulberatung profitieren?


Dann nutzen Sie den folgenden Link:

» zu den Anbietern