Deutschkurse: Erstklassige Anbieter in Ihrer Region
116 Anbieter

zu den Anbietern
(116)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(2)

Suchen Sie nach Schulen, welche Deutschkurse anbieten? Hier haben Sie eine Auswahl von Schulen, welche Deutsch Kurse anbieten.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Deutschkurse: Erfolgreich Deutsch lernen

Immigranten, die in der Deutschschweiz leben, müssen früher oder später Deutsch lernen, damit Sie auch beruflich eine Perspektive haben. Dazu empfiehlt es sich, Sprachkurse zu besuchen. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt die deutsche Sprache. Deutschkurse helfen, sich schon bald problemlos mit Arbeitskollegen und Vorgesetzten, aber auch mit Bekannten und Nachbarn verständigen können.

 

Informationen über Deutschkurse gibt es auf www.ausbildung-weiterbildung.ch. Und nicht nur das: Gleichzeitig gibt es ein Verzeichnis mit Schulen, die solche Deutschkurse anbieten. So sollte es leicht fallen, den passenden Kurs zu finden. Ausserdem auch auf www.ausbildung-weiterbildung.ch, dem grossen Bildugnsportal: Informationen und Ratgeber zu Schulungen und Trainings sowie zu diversen Ausbildungen an Höheren Fachschulen und Fachhochschulen.


Fragen und Antworten

Beim B-Niveau von Deutschkursen steht das Erlernen der selbständigen Sprachverwendung im Vordergrund.

 

Die Lerninhalte für Deutschkurse B1 umfassen:

  • Hauptpunkte verstehen bei klarer Standardsprache, wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit etc. geht
  • Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet
  • Sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äussern
  • über Erfahrungen und Ereignisse berichten
  • Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben
  • zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen abgeben

 

Bei Deutschkurse B2 geht es darum, folgendes zu lernen:

  • Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen
  • im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen verstehen
  • Kann sich spontan und fliessend verständigen
  • ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ist ohne grössere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich
  • Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken
  • Kann einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben

Firmen interessieren sich für Deutsch Firmenkurse:

  • Alle für den Bedürfnisabgleich - das heisst, die Firmen möchten prüfen, ob das Angebot ihren Bedarf deckt
  • Niemand zeigt Interesse auf Grund von einer Empfehlung

 

Die ist das Ergebnis einer spezifischen Umfrage bei unseren Bildungsinteressenten.

Firmen machen Anfragen bei Anbietern für Deutschkurse gemäss unserer Umfrage nur aus einem Grund, nämlich einer Online-Bewertung. Keiner machte Anfragen wegen einer Empfehlung oder bei schon bekannten Schulen. 

Eine optionale Textantwort zeigt jedoch auch noch einen anderen Grund: "Möchte was anders als Migrosklubschule probieren".

Sollten Sie noch nicht allzu lange Zeit in der Schweiz leben oder beabsichtigen, erst in naher Zukunft in diesen Land zu ziehen, so kann es sehr gewinnbringend sein, sich über Deutschkurse vor Ort zu informieren. Sinnvoll wäre es, wenn Sie bereits jetzt, in Ihrem Heimatland mit dem Deutsch lernen beginnen und im Anschluss an einer Schweizer Sprachschule Ihre Kenntnisse vertiefen. Doch selbstverständlich können Sie auch als Anfänger hier einen Kurs besuchen, sei dies als Erwachsener in einem Einzelkurs, als Paar oder Familie in einem geschlossenen Gruppenkurs, in einem Sprachkurs für Jugendliche oder Kinder oder einem herkömmlichen Standard- oder Intensivkurs.

Ihnen stehen viele Möglichkeiten auf, sich in der deutschen Sprache weiterzubilden. Nicht alle Schulen bieten jedoch spezielle Deutschkurse, etwa für Familien oder Kinder an, so dass es sich lohnt, die einzelnen Angebote gut zu vergleichen und Informationsunterlagen anzufordern. Dies können Sie ganz einfach über unseren Kontakt-Button tun. So erhalten Sie per Post oder Email schnell alle wichtigen Kursunterlagen für Ihren bevorzugten Deutsch-Kurs zugesandt - selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Selbstverständlich können auch Personen mit Muttersprache Deutsch Deutschkurse besuchen. Und dies ist gar nicht einmal selten. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Fremdsprachenkurse, Kurse für Deutsch als Zweitsprache und solche als Muttersprache. Das Angebot ist dabei äusserst vielfältig und reicht von Rechtschreibekursen, Grammatikkursen und besser lesen und schreiben lernen, über zeitgemässen Schriftverkehr, Rhetorik und Telefonschulungen bis hin zu Grundlagen Schweizerdeutsch oder Präsentationen. Deutschkurse decken somit äusserst viele Bereiche ab und können individuell, je nach Bedarf besucht werden, in einer Sprachschule oder bei einem Seminaranbieter in Ihrer Nähe.

Ein Sprachkurs sollte für Sie gewinnbringend sein und Ihnen helfen, Ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Dazu ist es auch wichtig, dass Sie die für Sie persönlich am besten geeignetste Sprachschule finden, die Sie entsprechend fördert. Diese Schule muss nicht zwangsläufig dieselbe sein, wie die Ihrer Nachbarn, denn was für den einen perfekt ist, kann für den anderen falsch sein. Vertrauen Sie daher den Worten Ihrer Mitmenschen, mehr jedoch Ihrem eigenen Verstand und Gefühl. Gehen Sie auf die Suche nach einer passenden Schule für Deutschkurse für Berufstätige in Ihrer Umgebung und behalten Sie dabei unbedingt einige Aspekte im Auge, die dabei wichtig sein könnten.

Welche Kriterien Sie schlussendlich dazu bewegen, eine Deutschschule als Anbieter für Deutschkurse für Berufstätige auszusuchen, ist individuell verschieden. Die einen möchten lieber eine Schule in unmittelbarer Nähe, die anderen suchen einen Kurs mit möglichst kleinen Gruppen, wiederum andere möchten nicht von einem Mann unterrichtet werden oder ausschliesslich am Nachmittag Unterricht haben. Klären Sie daher folgende Punkte für berufsbezogene Deutschkurse ab:

 

  • Lage der Schule und Entfernung zu Ihrem Wohnsitz / Arbeitsplatz
  • Erfahrung der Schule im Unterrichten von Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache / in Deutschkursen
  • Qualifikationen der Lehrpersonen (Ausbildungen und Weiterbildungen)
  • Anzahl Gesamtlektionen
  • Anzahl Lektionen pro Woche
  • Kursdaten und Kurszeiten für Deutschkurse für Berufstätige
  • Lektionsdauer (45min, 50min, 60min...)
  • Kursarten (Standardkurse, Intensivkurse, Einzelkurse)

Deutschkurse für Migranten werden meist als eigene spezifische Kursvariante angeboten. Migranten haben andere Lernbedürfnisse als Personen, die Deutsch als Muttersprache haben. Und bei Migranten geht es jeweils nicht nur um das Erlernen der Sprache, sondern auch um das Kennenlernen des Landes und der Kultur. Im Vordergrund bei Deutschkursen von Migranten stehen Konversationen des Alltages – wie kann ich mich beim Einkaufen ausdrücken oder einem Elterngespräch folgen. Häufig ist auch eine Kinderbetreuung zum Zeitraum des Unterrichts - gerade für Mütter ohne Arbeitsstelle, die es sowohl beim Erlernen der Sprache wie auch bei der Integration schwieriger haben – eine wichtiges und häufig genutztes Angebot.

Intensive Deutschkurse vermitteln wie es der Name schon sagt intensiv Deutschkenntnisse. Solche Kurse gibt es für Personen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen. Die Lernenden müssen die Bereitschaft mitbringen, mehr Zeit pro Woche in ihr Sprachlernen zu investieren als bei einem Standardkurs. Durch den intensiven Unterricht kann ein schneller Fortschritt erzielt werden und durch das häufige Auseinandersetzen mit der Sprache, wird in der Zeit zwischen dem Unterricht auch weniger Gelerntes vergessen. Das bringt Vorteile für Personen, die eine Sprachprüfung ablegen wollen oder ein klares Ziel verfolgen – z.B. eine Auswanderung oder neuen Job für den die Sprachkenntnisse gebraucht werden. Intensive Deutschkurse im klassischen Sinne sind Sprachaufenthalte.

 

Private Deutschkurse finden als privater Unterricht oder als Unterricht in einer Kleingruppe, die sich privat kennen (z.B. ein Ehepaar), statt. Der Vorteil dabei ist, dass die Bedürfnisse exakt auf die zu unterrichtenden Personen ausgerichtet werden kann. Durch die kleine Teilnehmergruppe sind private Deutschkurse automatisch auch intensiv. Die Regelmässigkeit kann zwar selber bestimmt werden, aber als Einzelperson oder in kleinen Gruppen steht man während dem Unterricht automatisch im Fokus. Das kann anstrengend sein, ist aber dadurch natürlich auch sehr effektiv. Zudem lassen sich ganz spezifische Lernziele – wie z.B. auch branchenspezifische Deutschkenntnisse – gut und effizient erreichen.

Verallgemeinernd ist dies äusserst schwierig zu sagen. Sollten Sie Deutsch als Fremdsprache erlernen möchten, so haben Sie bei den meisten Sprachschulen die Möglichkeit zwischen Deutschkurse Standard, auch in Kleingruppen, die meist an einem Abend oder einem Nachmittag unter der Woche stattfinden, Intensivkursen, die mehrmals wöchentlich mehrere Stunden stattfinden oder Einzelunterricht, dessen Intensität (wie oft und wie lang pro Woche) Sie frei wählen können, zu wählen.

Auch Spezialkurse, wie etwa Deutsch für Stellensuchende oder Business-Deutsch sind möglich, die in ganz unterschiedlichen Umfang stattfinden. Auch Deutsch Kurse mit Kinderbetreuung sind möglich, so dass Mütter oder Vätern kleiner Kinder, die anderweitig nicht betreut werden können, während des Unterrichts von qualifizierten Betreuern beaufsichtigt werden.

Bei der Auswahl eines dieser Kurse geht es vor allem darum, wie oft Sie in der Woche Deutsch lernen möchten, wie schnell, wie gross die Gruppe sein soll, mit der Sie lernen und wie viel Geld Sie für Deutschkurse bereit sind auszugeben (Einzelunterricht). Erst danach entscheiden Sie sich für ein Sprachniveau, das Ihren Sprachkenntnissen entspricht (Level A1-C2). Im Anschluss gehen Sie daran sich die Schule auszusuchen, die Ihre Bedürfnisse erfüllt und Ihnen den Kurs anbietet, der für Sie optimal ist.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»
Vorschaubild des Videos «Warum Ausbildung-Weiterbildung.ch? Bildungsportal mit top Service für Bildungsinteressenten»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Deutsch - Berufsspezifische Kurse  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Diplomkurse  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Firmenkurse  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Tessin , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Deutsch Intensivkurse   ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Tessin , )
Deutsch Jugendkurse  ( Liechtenstein , Tessin , Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Privatkurse/Coaching  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Deutsch Spezialkurse   ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Tessin , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Standardkurse  ( Liechtenstein , Tessin , Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch für Stellensuchende  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Tessin , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )