Deutsch Kurs: Erstklassige Anbieter in Ihrer Region
116 Anbieter

zu den Anbietern
(116)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(2)

Suchen Sie nach einer Schule, welche einen Deutsch Kurs anbietet? Hier finden Sie verschiedene Schulen, welche auch Deutsch Kurse im Angebot haben.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Deutsch Kurs: Die Zeit des Suchens ist vorbei

Planen Sie Ihre Deutschkenntnisse ein wenig aufzubessern, weil Sie erst seit kurzem in der Schweiz leben? Oder suchen Sie womöglich eine Aus- oder Weiterbildung in Deutsch auf einem höheren Niveau, an einer Universität oder Fachhochschule?

 

Ob es nun ein Deutsch Kurs oder eine Hochschule sein soll, bei www.ausbildung-weiterbildung.ch erhalten Sie einen Einblick in Kurse und Lehrgänge für jedes Niveau. Sie bekommen dabei detaillierte Informationen über die Schule wie auch über den Sprachkurs. Sie erfahren mehr über die Kosten oder auch, mit welchem Diplom Sie den Deutsch Kurs abschliessen können.

 

Das grosse Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch hilft Ihnen bei allen Belangen bezüglich Aus- und Weiterbildung gerne weiter. Schauen Sie sich einfach auf der Seite um und finden Sie die für Sie passende Lösung!


Fragen und Antworten

Jeder Deutsch Kurs ist einem bestimmten Sprachniveau zugeteilt, das von A1 bis C2 reicht. Deutsch Kurs A1 steht dabei für Anfänger, C2 für Experten. Dies ist in allen europäischen Sprachen identisch, vorausgesetzt, die Schulen richten sich nach dem GER, dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Dieser hat für alle Niveaustufen verbindliche Ziele festgelegt, die nach Beendigung eines jeden Kurses erreicht werden sollten. Einige Schulen bieten zudem A0 Deutschkurse an, die sich an Personen richten, die über keinerlei Deutschkenntnisse verfügen, weder jemanden begrüssen (Guten Tag), noch verabschieden können (Auf Wiedersehen). Auch Alphabetisierungskurse werden öfter als Deutsch Kurs angeboten, die sich an Personen richten, die weder lesen noch schreiben können. Die Einteilung der Deutsch Kurse ist wie folgt:

  • Alphabetisierungskurse
  • A0: ohne Vorkenntnisse
  • A1: Anfänger
  • A2: Grundstufe
  • B1: Fortgeschrittene Anfänger / Mittelstufe
  • B2: Fortgeschrittene Mittelstufe
  • C1: Sehr fortgeschrittene Stufe / Obere Mittelstufe
  • C2: Nahezu Muttersprachniveau / Oberstufe

Sprachprüfungen, wie die des Goethe-Instituts eignen sich für alle Personen, die Ihre Sprachkenntnisse bescheinigen lassen möchten oder müssen. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Sie für eine neue Arbeitsstelle entsprechende Kenntnisse vorweisen müssen, oder aber, um an einer Hochschule im deutschsprachigen Raum zugelassen zu werden. Selbstverständlich eignen sich Prüfungen auch für all jene, die ausschliesslich für sich ein Deutsch-Diplom erwerben möchten, um ihren Fortschritt zu dokumentieren.

Alle Goethe-Zertifikate haben eine Altersempfehlung, die auf die Jugendliche und Erwachsene zugeschnitten sind. So gibt es beispielsweise ein Zertifikat Deutsch für den Beruf, welcher Personen ab 18 Jahren offen steht. Sinnvoll ist es meist, sich in einem Deutsch-Kurs auf diese Prüfungen vorzubereiten. Sprachschulen bieten häufig speziell auf die einzelnen Prüfungen entwickelte Sprachkurse als vorbereitenden Deutsch-Kurs an.

Wer seine Deutschkenntnisse gerne offiziell nach dem Deutsch Kurs bescheinigen lassen möchte, der tut dies am besten mit einem anerkannten Diplom. Ein solches Diplom wird Ihnen nach einer bestandenen Sprachprüfung auf Ihrer derzeitigen Sprachniveaustufe verliehen. Diese Deutschdiplome sind vor allem die telc-Prüfungen sowie die Goethe-Zertifikate, welche auf den Stufen A1 bis C2 verliehen werden. Auf solche Sprachdiplome können Sie sich gezielt mit einem Deutsch Kurs vorbereiten. Auch andere Sprachdiplome, wie das Österreichische Sprachdiplom (ÖSD) oder das Deutsche Sprachdiplom der Kulturministerkonferenz sind mögliche Diplome. Darüber hinaus gibt es Sprachtests, die Sie absolvieren können, um eine genaue Einschätzung Ihrer Kenntnisse zu erlangen. Solch ein Test ist beispielsweise der BULATS-Test (Business Language Testing Service), welcher das Niveau Ihres Leseverstehens und Ihr Hörverstehens bescheinigt.

Jede Sprachschule bietet unterschiedliche Arten von Deutsch-Kurse an, in denen Sie Deutsch lernen können. Am verbreitetesten sind die sogenannten Standardkurse, in denen Sie an einem Abend oder Nachmittag in der Woche Ihre Deutschkenntnisse verbessern. Diese Deutsch-Kurse erstrecken sich über einen längeren Zeitraum, beispielsweise über 5 Monate. Wer lieber schneller und intensiver lernen möchte, für den bieten sich Intensivkurse an, bei denen Sie an mehreren Tagen in der Woche einen Deutsch-Kurs besuchen, beispielsweise über 4 Wochen hinweg 5 Tage in der Woche jeweils 3 Stunden. Dauer und Intensität der einzelnen Kurse variiert dabei je nach Schule.

Ein Deutsch-Kurs kann auch in Form von Einzelunterricht stattfinden, als Konversationskurs, Kombikurs, bei dem beide Formen miteinander vermischt werden, als Kleingruppenkurs, Deutsch-Kurs speziell für Frauen, Kinder oder Familien, als Kurs Deutsch für Stellensuchende oder ausschliesslich als Grammatikkurs. Alle Deutsch-Kurse sind nach Leistungsniveaus unterteilt, so dass Sie sicher sein können, auch nur mit Personen in einem Deutschkurs zu sitzen, die genauso viel oder wenig deutsch verstehen und sprechen, wie Sie.

Wer seine Sprachkenntnisse bescheinigen lassen möchte, der kann sogenannte Diplomkurse besuchen, die einen auf anerkannte Sprachprüfungen, etwa die Goethe-Zertifikate, vorbereiten. Darüber hinaus werden selbstverständlich auch Deutsch-Kurse in Form von Firmenkursen angeboten, in denen die Mitarbeiter oder eine Gruppe daraus in der deutschen Sprache, Konverstation und Grammatik geschult werden und das, ganz auf die Bedürfnisse des Unternehmens und der Branche zugeschnitten.

 

 

Leute interessieren sich für Deutsch Diplomkurse aus sehr unterschiedlichen Gründen, wie eine Umfrage von unserem Bildungsportal zeigt. 50 % möchten einen Bedürfnisabgleich machen, sprich das Angebot mit dem eigenen Bedarf vergleichen. Andere 25 % interessieren sich für Kurse wegen einer erhaltenen Empfehlung. Weitere 25 % zeigen Interesse wegen der Erwähnung von Deutschdiplomen in Jobinseraten. 

Optionale Freitextantworte zeigen weitere Gründe:

  • Suche einen passenden Kurs für eine Bekannte
  • Ich muss ab 3. Semester mein Studium auf Deutsch machen 
  • Grosses Interesse an Menschen und an der deutschen Sprache

Schulanfragen für einen Deutsch Kurs werden gemäss unerer Nachfrage aus den folgenden Gründen ausgelöst:

  • 67 % fragen Schulen an, da sie diese schon kannten
  • 33 % machten Schulanfragen nach dem Lesen einer Online-Bewertung
  • Keiner fragte auf Grund von einer Empfehlung an
  • Internet - gemäss einer Freitextantwort
  • Ich schaue mir mal ein paar an und wähle dann aus - gemäss einer anderen Freitextantwort

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»
Vorschaubild des Videos «Warum Ausbildung-Weiterbildung.ch? Bildungsportal mit top Service für Bildungsinteressenten»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Deutsch - Berufsspezifische Kurse  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Diplomkurse  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Firmenkurse  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Tessin , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch Intensivkurse   ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Tessin , Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch Jugendkurse  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Deutsch - Privatkurse/Coaching  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Tessin , Westschweiz , )
Deutsch Spezialkurse   ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Tessin , Westschweiz , )
Deutsch - Standardkurse  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Tessin , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Deutsch für Stellensuchende  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )