Content-Ersteller: Content erstellen für modernes Marketing
8 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine Ausbildung oder Weiterbildung als Content-Ersteller und den dazu passenden Bildungsanbieter?

Auf dem Schweizer Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch werden Content-Erstellung Kurse und Studiengänge von diversen Schulen aufgelistet:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Beschreibung

Sie möchten eine Ausbildung oder Weiterbildung als Content-Ersteller besuchen, um fesselnden Content erstellen zu können?

Content-Ersteller: Content-Marketing für fesselndes Storytelling

Content-Ersteller sind im Bereich Content erstellen tätig. Content-Marketing hat das Ziel, Usern bestmögliche Inhalte zu bieten, um sich so vom restlichen Content abzuheben und das Interesse der Kunden für die eigene Marke sowie Angebote zu wecken. Es umfasst üblicherweise die Definition der Content-Strategie, die Distribution, die Analyse in Form eines Content-Audit und Content-Erstellung. Content-Ersteller arbeiten nach einem Redaktionsplan, der alle relevanten Themen und Kanäle sowie Medien berücksichtigt. Dabei steht das Storytelling im Vordergrund - nämlich das Erzählen von konsistenten spannenden Geschichten, die die User fesseln. Damit werden entlang der Customer Journey (Reise der Kunden) mögliche Touchpoints (Berührungspunkte der Kunden mit der Marke) geschaffen.

 

 

Die Content-Produktion für zündende Inhalte umfasst:

  • Texte
  • Videos
  • interaktive multimediale Inhalte
  • Podcasts
  • Fotos

Während sich ein Content-Marketing-Spezialist oder ein Social-Media-Manager sich eher um die soziale Interaktion, Strategie, Redaktionsplan, Botschaften und Organisation der Inhalte durch externe Erstellung kümmert. Denn wo keine Skills eines Content-Erstellers inhouse hat, wird den Weg Content-Kauf gehen. Der externe Content-Creator (Content-Producer) ist dann derjenige, der den Content anfertigt und damit umsetzt. 

 

 

In einer Ausbildung zum Content-Ersteller wird der Prozess der Content-Erstellung vermittelt:

  • SEO-Recherche
  • Themenentwicklung
  • Schreiben
  • Visualisieren
  • Hochladen
  • Veröffentlichen
  • Erfolgskontrolle

Weiter lernen künftige Content-Ersteller entsprechende Tools, die Analyse und Planung kennen.

 

 

Interessiert? Hier finden Sie Bildungsanbieter, die Ausbildungen oder Weiterbildungen als Content-Ersteller anbieten. Bestellen Sie bei den Schulen schnell und einfach weiterführende Informationsunterlagen.