Berufs- und Studienberatung
41 Anbieter

zu den Anbietern
(41)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie den passenden Anbieter für ein Studium in Berufs- und Studienberatung oder möchten Sie entsprechende Beratung in Anspruch nehmen? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche Angebote im Bereich Berufs- und Studienberatung:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Dank einem fundierten Studium in Berufs- und Studienberatung erfolgreich beraten

Möchten Sie gerne im Bereich Berufs-, Laufbahn- und Studienberatung tätig sein und suchen noch nach dem geeigneten Bildungsweg? Wenn Sie bereits einen Bachelor-, Master-, lic.phil.- oder anderweitigen FH-Abschluss in den Händen halten, gibt es verschiedene interessante und lohnende Bildungsmöglichkeiten im Bereich Berufs- und Studienberatung. Eine sehr interessante und erfolgsversprechende Möglichkeit ist der MAS Berufs-, Laufbahn- und Studienberatung. Dieses Weiterbildungsprogramm (Master of Advanced Studies) entspricht 70 ECTS-Punkten und ist eine geeignete Spezialisierungsmöglichkeit, wenn Sie sich später als Laufbahnberater/in, Studienberater/in oder Berufsberater/in selbstständig machen möchten. Das Weiterbildungsstudium ist in fünf verschiedene Module eingeteilt. Das erste Modul „Mensch und Gesellschaft“ beinhaltet Themen rund um die Psychologie, die Gesellschaft und die Wirtschaft. Das zweite Modul behandelt verschiedene Bereiche der Bildungs- und Arbeitswelt und geht näher auf die Berufskunde und Berufswahl ein. Im dritten Modul beherrschen die Themen Diagnostik und Beratung den Unterricht während das vierte Modul sich hauptsächlich um Themen rund um die professionelle Berufsausführung dreht. Im fünften Semester wird ein dreimonatiges Praktikum absolviert und die Master-Arbeit geschrieben. Nach Abschluss dieses MAS in Berufs- und Studienberatung sind die Absolventen und Absolventinnen fachkundige und professionelle Berater/innen rund um das Thema Bildung, Berufswahl und Studienwahl wie auch Laufbahnplanung. Dieser MAS ist ein sehr abwechslungsreiches und praxisbezogenes Studium und stellt eine optimale Grundlage dar für eine erfolgreiche Karriere als Berufs-, Laufbahn- oder Studienberater/in.


Fragen und Antworten

Der Masterstudiengang in der Berufs- und Studienberatung (MAS Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung) der ZHAW umfasst 70 ETCS und ist modular aufgebaut. Neben einer Studienreise ins Ausland sowie mindestens 12 Wochen Praxiserfahrung besteht die Weiterbildung aus vier Zertifikatslehrgängen (CAS) sowie einem Mastermodul. Für die Ausbildung müssen derzeit die CAS Interdisziplinäre Perspektive auf die Arbeitswelt, CAS Diagnostik & Beratung in der Arbeitswelt, CAS Beratungsfelder im Organisationskontext sowie CAS Beratungsfelder in der Arbeitswelt besucht werden. 

Der Master of Advaced Studies (MAS) Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ist sehr breit gefächert und umfasst neben Themen wie Beratungs- und Laufbahntheorien, Bildungssystematik und Berufskunde, Quantitativer und qualitativer Diagnostik, Kollegialen Fallbearbeitungen und Psychologie in der Arbeitswelt auch Soziologie, BBW und VWL, Rechtliche Grundlagen sowie Prozessberatung, Erste Berufswahl und Studienberatung, Jobcoaching, IV-Berufsberatung, Interkulturelle Kompetenz, Outplacementberatung, Management von Beratungsinstitutionen sowie Laufbahnentwicklung im Organisationskontext. Umfangreiche Informationen über die einzelnen Pflichtmodule des MAS in Berufs- und Studienberatung sowie deren Inhalte erhalten Sie direkt von der Hochschule.

Für den gesamten Masterstudiengang in der Berufs-, Laufbahn- und Studienberatung sind mit Kosten in Höhe von CHF 24`000.- für Beginn des Studiums 2018 zu rechnen. Hinzu kommen CHF 650.- für die Eignungsabklärung sowie zwischen CHF 1`000.- und 3`100.- für die Studienreise, je nach Destination. Für Angaben zu den Kosten mit Studienbeginn 2019 und danach wenden Sie sich bitte direkt an die Studienkoordinatorin über unser Kontaktformular.

Ein Lehrabschluss reicht nicht aus, um in der Berufs- und Studienberatung eine anerkannte Weiterbildung beginnen zu können. Um an der ZHAW den Masterstudiengang MAS beginnen zu können, bedarf es eines Abschlusses auf Bachelorstufe oder Lizentiat.

In den meisten Fällen wird der eidgenössisch anerkannte SBFI-Titel „diplomierte/r Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/in“ für eine Tätigkeit in der Berufs- und Studienberatung vorausgesetzt. Dieser Titel wird nach Abschluss eines Masterstudiums an einer Hochschule verliehen.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können.

Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von erfahrenen neutralen Bildungsberatenden helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von Bildungsprofis konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Bildungsangebots:

  • Übersicht über die verschiedenen Bildungsarten
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Beantwortung Ihrer Fragen zum Schweizer Bildungssystem
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Berufsberatung für Jugendliche (2 Anbieter) Berufsberatung für Erwachsene (24 Anbieter) Berufungscoaching - Individuelle Beratung/Betreuung  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Seminare Berufswahl/Berufliche Laufbahn (4 Anbieter) CAS Beratungsfelder in der Arbeitswelt (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Beratungsfelder im Organisationskontext (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Diagnostik & Beratung in der Arbeitswelt (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Diagnostik und Beratung in der Arbeitswelt (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Interdisziplinäre Perspektive auf die Arbeitswelt (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Berufs-, Studien- & Laufbahnberatung (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Berufs-, Studien- & Laufbahnberatung (Uni)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)