4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung Integration – 3 Anbieter

Suchen Sie passende Anbieter für eine Ausbildung Integration? Auf Ausbildung-Weiterbidlung.ch finden Sie Bildungsangebote schnell und direkt:

Suchen Sie geeignete Bildungsangebote zum Thema Integration?

Die Ausbildung für die Integration von dissozialen Menschen

Haben Sie in Ihrem Berufsalltag mit Menschen zu tun, die ein dissoziales, delinquentes oder kriminelles Verhalten offenbaren? Möchten Sie sich nach dem Bachelor oder Master in Sozialer Arbeit entsprechend weiterbilden? Ausbildung Integration: Der MAS Dissozialität, Delinquenz, Kriminalität und Integration befasst sich ausführlich mit diesem Thema und bietet eine wichtige Grundlage für die Arbeit von Sozialarbeitern und Sozialarbeiterinnen, die in ihren Organisationen Menschen mit oben genannten Eigenschaften beraten, betreuen und begleiten. Auch für Mitarbeiter von Behörden, die bei der Planung und Umsetzung von Angeboten für Jugendliche und Menschen mit dissozialen und delinquenten Verhalten mitarbeiten ist dieser MAS sehr empfehlenswert.

Der Studiengang aktualisiert das theoretische Wissen der Absolventen und Absolventinnen und liefert zahlreiche Methoden und Interventionsformen im Bereich Prävention und Behandlung. Neben den zwei Pflichtmodulen (CAS Dissozialität, Delinquenz und Kriminalität: Fachkompetenz und Innovation und CAS Dissozialität, Delinquenz und Kriminalität: Methoden und Instrumente) kann das dritte Modul im Bereich Soziale Arbeit oder in verwandten Disziplinen frei gewählt werden. Es werden teilweise sogar bereits absolvierte und gleichwertige CAS angerechnet. Das vierte Modul wird als Mastermodul bezeichnet. Im Mastermodul wird das bereits erlangte Wissen vertieft und verknüpft, anhand von Praxisbeispielen präzisiert und in der Masterthesis formuliert. Diese Ausbildung Integration wird berufsbegleitend absolviert. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Weiterbildungsstudiengangs erhalten die Absolventen und Absolventinnen die international anerkannte Auszeichnung als „Master of Advanced Studies in Delinquency Risk Management and Reintegration“.