Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Assistentin der Geschäftsleitung – 21 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung?

Häufige Fragen zu Assistentin der Geschäftsleitung

Muss ich bereits eine Ausbildung haben, um als Geschäftsleistungsassistentin arbeiten zu können?

Um als Assistentin der Geschäftsleitung arbeiten zu können, benötigen Sie sowohl eine kaufmännisch-administrative Ausbildung, das bedeutet, einen Abschluss einer Handelsschule oder eine KV-Ausbildung, als auch ausreichend Berufserfahrung von mehreren Jahren in der Verwaltung oder Wirtschaft. Zudem wird in der Regel eine fundierte Weiterbildung erwartet, die Sie auf Ihre zukünftigen Aufgaben bestens vorbereitet.

Was lerne ich in einer Weiterbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung?

Die Weiterbildung zur Direktionsassistentin mit eidg. Fachausweis ist eidgenössisch reglementiert, so dass auch die Kenntnisse und Kompetenzen, die Sie in dieser Weiterbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung erwerben, vorgeschrieben und verbindlich sind. So erwerben Sie in einem Vorbereitungskurs auf die Berufsprüfung  umfangreiches Wissen, um die verschiedenen Prüfungsteile gut bewältigen zu können. Diese sind:
  • Kommunikation in der Muttersprache
  • Kommunikation in einer Fremdsprache
  • Informationsbewirtschaftung
  • Organisation und Projektmanagement
  • Unternehmerisches Verständnis
Die Weiterbildung zur Direktionssekretärin mit Zertifikat vermittelt Ihnen Wissen in den folgenden Bereichen:
  • Deutsch
  • Französisch
  • Informatik
  • Rechnungswesen
  • Rechtskunde
  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaft

Wie lange dauert eine Weiterbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung?

Die Weiterbildung zur Direktionssekretärin bzw. zum Direktionssekretär mit Zertifikat hat eine Dauer von 2 Semestern, also einem Jahr. Wer seine zukünftige Tätigkeit als Assistentin der Geschäftsleitung mit einer eidgenössischen Berufsprüfung (BP) abschliessen möchte, der kann eine Weiterbildung zur Direktionsassistentin (BP) bzw. zum Direktionsassistenten (BP) mit eidgenössischem Fachausweis absolvieren, welche je nach Bildungseinrichtung und Intensität berufsbegleitend eine Dauer von 2 bis 4 Semestern hat.

Wie werde ich Assistentin der Geschäftsleitung?

Es gibt verschiedene Wege, um als Assistentin der Geschäftsleitung tätig zu werden. Grundsätzlich benötigen Sie eine kaufmännische Grundbildung und einige Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen oder in der Verwaltung. Um eine Anstellung als Assistentin oder Assistent GL zu erhalten, setzen viele Firmen eine spezifische Weiterbildung voraus. Diese Weiterbildung kann in Form eines Zertifikatslehrgangs zur Direktionssekretärin oder zum Direktionssekretär erfolgen, oder aber mit einer Berufsprüfung (BP) zur Direktionsassistentin bzw. zum Direktionsassistent mit eidgenössischem Fachausweis.

Möchten Sie sich über eine Ausbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung informieren?

Ihre Ausbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung

Haben Sie bereits eine kaufmännische Vorbildung und möchten Sie sich weiterbilden? Die Ausbildung bzw. Weiterbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung wäre eine spannende Bildungsmöglichkeit. Als Geschäftsleitungsassistenz arbeiten Sie Hand in Hand mit dem Top Management eines Unternehmens und unterstützen die Geschäftsleitung wo Sie nur können. Die administrativen Arbeiten umfassen das Schreiben von Protokollen, administrative Unterstützung der Vorgesetzten, Buchung von Flügen und Geschäftsreisen, Organisation von Firmenanlässen oder Sitzungen von internen Sitzungen oder solchen von Geschäftskunden und der Geschäftsleitung.

Informieren Sie sich näher über die Ausbildung zur Assistentin der Geschäftsleitung und erfahren Sie, was Sie bei der Tätigkeit in dieser Position genau erwartet. Ob Sie diese Ausbildung nun als Wiedereinstieg ins Berufsleben oder als Weiterbildung und Schritt in Ihrer beruflichen Karriere wählen, Sie werden es nicht bereuen. Fordern Sie nähere Infos und Unterlagen an und werden Sie sich in Ihrer Entscheidung über Ihre berufliche Zukunft sicher. Angebote und Kontakte von erstklassigen Anbietern finden Sie auf dem Schweizer Bildungsportal.

Lassen Sie sich von entsprechenden Schulen Unterlagen zu dem Zertifikatslehrgang zur Direktionssekretärin oder zum Direktionssekretär oder zur Weiterbildung mit Abschluss einer Berufsprüfung (BP) zum/zur Direktionsassistent/in zusenden und entscheiden Sie sich zu Hause ganz in Ruhe, welche Bildungsmassnahme für Sie am besten geeignet ist. Auf diese Weise finden Sie ganz entspannt die richtige Ausbildung für Ihre zukünftige Tätigkeit als Assistentin der Geschäftsleitung.

Assistent der Geschäftsleitung, Praxis, berufsbegleitend, Sekretär, Sekretärin, Sekretärin der Geschäftsleitung, Verwaltung, Direktionssekretärin, Ausbildung, Direktionssekretär, Weiterbildung, Schule, Assistentin der Direktion, Schulen, Sekretärin der Geschäftsleitung, Kurs, Direktionsassistentin, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Chefsekretär, Chefsekretärin , Direktionsassistent, Direktionsassistentin, Berufsprüfung, Fachausweis, FA, BP