Wirtschaftsinformatik Bachelor (FH) : 7 Anbieter

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Wirtschaftsinformatik Bachelor (FH) von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

ZHAW School of Management and Law - Studium
Die ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie ist in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung tätig – praxisnah und wissenschaftlich fundiert.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
AACSB
swissuniversities
Region: Zürich
Standorte: Winterthur
HES-SO Valais-Wallis
Die Hochschule Wallis bietet folgende Studiengänge an:
- Tourismus
- Betriebsökonomie
- Wirtschaftsinformatik
- Physiotherapie
- Pflege
- Soziale Arbeit
- Systemtechnik
- Life Technologies
- Energie & Umwelttechnik
Region: Bern, Westschweiz
Standorte: Leukerbad, Sierre/Siders, Sion, Visp
Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)
Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) bietet als eidgenössisch anerkannte Fachhochschule seit 1998 berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft/Management, Informatik/E-Business, Technik/Engineering, Recht, Psychologie, Gesundheit und Didaktik/E-Learning an.

Unsere Studiengänge sind nach dem «Blended Learning» Modell aufgebaut, was ein weitgehend selbstbestimmtes von Ort und Zeit unabhängiges Studium ermöglicht.

Selbststudium 80%

Die FFHS stellt Ihnen vor Semesterbeginn alle relevanten Lehrmaterialien und das Login zur Online-Lernplattform zu. Gemäss vorgegebenem Lernplan können Sie nun die Etappenziele selbständig erarbeiten. Mittels Lernplattform bleiben Sie virtuell mit Dozierenden und Mitstudierenden verbunden.

Präsenzunterricht 20%

Alle zwei Wochen am Samstag (nach Abklärung auch jeden Montagabend möglich) treffen Sie sich mit Ihrer Klasse zum Face-to-Face-Unterricht. Dieser findet im FFHS-Regionalzentrum Ihrer Wahl statt – Zürich-Regensdorf, Bern, Basel oder Brig.
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Westschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Brig, Regensdorf
Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft AG - Prorektorat Lehre
5 Gründe für ein Studium an der Kalaidos FH:

Bis 100% Berufstätigkeit: Alle Studiengänge sind so gestaltet, dass eine anspruchsvolle Berufstätigkeit, Studium und Privatleben nebeneinander Platz haben. Die Studienkonzepte sind flexibel gestaltet und berücksichtigen die Bedürfnisse der Studierenden und deren Arbeitgeber.

Flexibilität: Sie schliessen jedes Modul mit einer Prüfung ab so dass sich die Belastung zeitlich gut verteilt. Auch kann 6x jährlich mit dem Studium gestartet werden.

Praxisbezug: Sowohl Dozierende wie auch Studierende sind berufstätig. Sie lernen das, was sich in der Praxis bewährt.

Weiterempfehlung: Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns das Wichtigste und ein entscheidender Bestandteil unseres Qualitäts- und Servicemanagements. 70% unserer Kunden kommen durch Weiterempfehlung.

Netzwerk: Auch nach dem Studium "up to date" bleiben - mit unseren meet&greet-Anlässen, dem Kalaidos Blog und verschiedenen Fachkonferenzen.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.0) Sehr gut 16 Bewertungen
Stärken: Modulare, flexible Studienmodelle für anspruchsvolle Berufstätige, welche Karriere & Weiterbildung verbinden wollen. Maximaler Praxisbezug durch berufstätige Dozierende. Pers. Beratung und Begleitung.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
AAQ
Schweizerische Eidgenossenschaft
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Zürich
Hochschule Luzern - Informatik
Die Hochschule Luzern – Informatik ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern. Sie bietet Bachelor- und Master-Studiengänge, anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung, Dienstleistungen sowie Weiterbildungsangebote der Informatik und Wirtschaftsinformatik auf einem Campus. Als schweizweit einziges dediziertes Informatik-Departement an einer Fachhochschule baut sie mit dem Campus Rotkreuz eines der fortschrittlichsten Lern-Zentren der Schweiz.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Rotkreuz
FHNW Hochschule für Wirtschaft - Bachelor und Master Ausbildung
Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit weit über 8000 Studierenden in Bachelor- und Masterprogrammen und über 150 Weiterbildungsangeboten in den vier Kantonen Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn. Sie ist eine der neun vom Bund anerkannten Fachhochschulen der Schweiz.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Brugg, Olten
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
"Vielseitig, anspruchsvoll, gewinnbringend." So empfinden unsere Studierenden ihre Aus- und Weiterbildung. Die HWZ steht für die optimale Verbindung von Beruf, Studium und Privatleben. Wir bilden Sie in Fach-, Selbst- und Führungskompetenzen aus, so dass Sie Ihre Karriereziele erreichen. Unser Antrieb ist es, Ihnen direkt beim HB Zürich ein professionelles, zuvorkommendes und motivierendes Umfeld zu bieten, so dass Sie sich voll und ganz auf Ihr Studium und Ihren Erfolg konzentrieren können.
Region: Zürich
Standorte: Zürich

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Kooperationspartner: