Ausbildung / Weiterbildung Finanzberater / Finanzberaterin: 8 Anbieter

Finanzberater / Finanzberaterin mit IAF Zertifikat: Quereinstieg in den Versicherungs- und Finanzbereich

Der Lehrgang zum Finanzberater / zur Finanzberaterin ist sowohl für Personen, die im Bank- oder Versicherungswesen arbeiten, als auch für Quereinsteiger/innen geeignet. Die Lehrgänge sind berufsbegleitend und führen in ca. einem Jahr zum Zertifikat der IAF. Dieses Zertifikat ermöglicht eine Tätigkeit in der Beratung von Privatpersonen in Fragen der privaten Vorsorge, Versicherungsschutz oder Finanzierung von grösseren Vorhaben. Nach zwei Jahren Berufspraxis in der Finanzberatung ist anschliessend die Weiterbildung zum eidg. Fachausweis als Finanzplaner / Finanzplanerin möglich.

Sofort Kursunterlagen von passenden Schulen erhalten:

Tipps zum Lehrgang „Finanzberater / Finanzberaterin mit IAF Zertifikat“

  1. Ist Finanzberatung wirklich meine Berufung? 
    » Selbsttest Berufung für Finanzberatung
  2. Wie hoch ist der Bekanntheitsgrad und wie ist das Image des Lehrgangs „Finanzberater / Finanzberaterin“ bei potentiellen Arbeitgebern? 
    » Bekanntheit Finanzberater/innen
  3. Mit welcher Lohnerhöhung kann nach Abschluss des Lehrgangs gerechnet werden? 
    » Lohn-Infos
  4. Was können Absolventen nach Abschluss des Lehrgangs „Finanzberater / Finanzberaterin“? 
    » Fähigkeiten Finanzberater/innen
  5. Wie beurteilen bisherige Absolventen den Lehrgang? 
    » Lehrgangsrating
  6. Ist der Lehrgang „Finanzberater / Finanzberaterin IAF“ für mich der Richtige? 
    » Selbsttest Finanzberater / Finanzberaterin
  7. Welches sind die Vorteile des Lehrgangs? 
    » Vorteile Finanzberater
  8. Überblick über das Berufsfeld Finanzplanung 
    » Ratgeber Banken, Finanzplanung und Versicherung

 

Anbieter in Ihrer Nähe finden
Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Häufige Fragen zu Finanzberater/in (Zert.)

Welche Voraussetzungen sind für eine Weiterbildung zum Finanzberater / zur Finanzberaterin IAF zu erfüllen?

Die Weiterbildung zum Finanzberater oder zur Finanzberaterin IAF (Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich) setzt spätestens bei Prüfungsantritt folgende Kriterien voraus:
  • Nachweis über Vorbildung KV-Abschluss oder eine gleichwertige Bildung
  • Nachweis über Berufserfahrung im Finanzsektor von mindestens zwei Jahren
  • Bei einer Berufserfahrung von über fünf Jahren im Finanzsektor entfällt der Nachweis über die Vorbildung

Welche Tätigkeiten üben Finanzberater / Finanzberaterinnen aus?

Finanzberater und Finanzberaterinnen sind mit der Analyse der Finanzmärkte und Versicherungs- wie auch Finanzprodukte betraut, die als Basis für ihre Beratertätigkeit dient. Mit ihrem Wissen beraten sie umfassend Privatkunden in allen Fragen der Finanzplanung. Dies beinhaltet sowohl die Vorsorge, als auch die Vermögensbildung, beispielsweise mit Anlagefonds, sowie den Bereich der Immobilien. Bei all Ihren Tätigkeiten stehen in der Finanzberatung immer die persönlichen Bedürfnisse des Kunden im Vordergrund, den sie von der Beratung bis hin zum Vertragsabschluss begleiten.

Ausbildung-Weiterbildung.ch : Dipl. Finanzberater/-in IAF - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Möchten Sie sich weiterbilden als Finanzberaterin oder Finanzberater?

Dipl. Finanzberaterin / Finanzberater IAF, Fachmann/Fachfrau für Vermögen, Vorsorge und Finanzierung

Die Ausbildung und Zertifizierung zur dipl. Finanzberaterin IAF resp. zum dipl. Finanzberater IAF trägt dem Bedürfnis nach einer effizienten und praxisnahen Qualifikation für die Mittelstands-Finanzberatung Rechnung.

 

Der dipl. Finanzberater IAF ist in der Lage, in den zentralen Beratungs- und Produktthemen Vermögen (namentlich mittels Fonds), Vorsorge (namentlich hinsichtlich Lebensrisiken und Altersvorsorge) und Immobilien (namentlich Eigenheim und dessen Finanzierung) kompetent zu beraten und er weist sich hierüber mit einem anerkannten Diplom aus. Einen zentralen Aspekt in der Ausbildung zur dipl. Finanzberaterin IAF / zum dipl. Finanzberater IAF stellt dabei die Nähe zum Kunden dar, welche durch die Förderung der praktischen Umsetzungs- und Verkaufsfähigkeit unter Einschluss der Kommunikation mit dem Kunden akzentuiert wird.

 

Die Ausbildung und Zertifizierung "dipl. Finanzberater IAF" ergänzt die bestehenden Berufsqualifikationen im Bereich der Finanzplanung und -beratung. Damit ist das Qualitätssicherungssystem in der Schweiz komplett. Zielgruppen sind bspw. Mitarbeiter/innen von Finanzinstituten sowie selbständige Berater/innen, welche in der Kundenberatung und -betreuung sowie im Verkauf von Finanzprodukten aus Bank und Versicherung tätig sind.

 

Weitere Informationen und Angaben zu Ausbildungsinstituten finden Sie auf dem grossen Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch.

Das sagen Bildungsinteressenten über Ausbildung-Weiterbildung.ch

Besten Dank für Ihren Service! Eine Super-Einrichtung! Ich habe alle gewünschten Angaben auf direktem Weg gefunden und erhalten.

Rahel Neuhaus, Lengwil-Oberhofen
Bewertung:
Handelsschule KV Aarau
Region: Aargau
Standorte: Aarau
Feusi Bildungszentrum
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Bern, Solothurn
KV Zürich Business School
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Mendo AG
Stärken: Hohe Qualitätsansprüche / Zweisprachiges Angebot / Führend in der Ausbildung von Finanzberater/innen
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cicero
Region: Bern, Ostschweiz, Tessin, Westschweiz, Zentralschweiz
Standorte: Bern, Luzern, St. Gallen, Lausanne, Vezia
zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden
Stärken: Wir geniessen eine hohe Akzeptanz, weil wir praxisrelevante und innovative Bildung auf allen Stufen anbieten.  Überdurchschnittlich gute Erfolgsquoten.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Edupool
eduQua
Region: Aargau
Standorte: Baden, Zurzach
WKS KV Bildung
Region: Bern
Standorte: Bern
Erwachsenenbildungszentrum EBZ Olten
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Olten
IfFP Institut für Finanzplanung
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge: (4.8) Gut 132 Bewertungen
Stärken: Erprobtes Know-how | Langjährige Erfahrung | Hoher Praxisbezug
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cicero
eduQua
IAF
Innovative Ausbildungsmethoden
Region: Aargau, Basel, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Buchs SG, Olten, Zürich