4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Technischer Geschäftsführer – 2 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung bezüglich Technische/r Geschäftsführer/in (HFP)?

Häufige Fragen zu Technischer Geschäftsführer

Welchen Titel dürfen Absolventen der Weiterbildung zum Technischen Geschäftsführer tragen?

Absolventen und Absolventinnen der Höheren Fachprüfung zum Technischen Geschäftsführer dürfen den geschützten Titel: „Geschäftsführer mit eidgenössischem Diplom“.

Welche Zulassungsbedingungen sind für die HFP zum Technischen Geschäftsführer zu erfüllen?

Um zur Höheren Fachprüfung (HFP) Technischer Geschäftsführer zugelassen zu werden, müssen Bildungsinteressenten entweder einen eidgenössischen Fachausweis, ein Höheres Fachprüfung Diplom oder einen vergleichbaren Abschluss sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in leitender Position vorweisen können.

Wie ist die Prüfung zum Technischen Geschäftsführer mit eidg. Diplom aufgebaut?

Die Höhere Fachprüfung HFP Technischer Geschäftsführer/in besteht aus drei Teilen. Vorgängig wird eine schriftliche Diplomarbeit erstellt. Hinzu kommt eine schriftliche Einzelarbeit sowie ein mündliche und schriftliche Einzel- und Gruppenarbeit im Assessment-Verfahren.

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Technischer Geschäftsführer - Der Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für Ihre Ausbildung im Bereich Technische Geschäftsführerin / Technischer Geschäftsführer?

Technische Geschäftsführerin / Technischer Geschäftsführer (HFP)

Eine Technische Geschäftsführerin / ein Technischer Geschäftsführer führt ein kleines oder mittleres Unternehmen. Sie/er zeichnet sich durch ein vertieftes Fachwissen aus und ist in der Lage, die Zusammenhänge in der Wirtschaft und Gesellschaft zu erkennen und zu analysieren. Um in der heutigen dynamischen Zeit auf dem aktuellsten Stand zu sein, benötigt sie /er unternehmerisches Gespür und strategische Fähigkeiten und versteht dank fundierten Fachkenntnissen die komplexen betriebswirtschaftlichen Anforderungen im heutigen Geschäftsleben.

 

Eine Technische Geschäftsführerin / ein Technischer Geschäftsführer ist mit umfassendem Fachwissen in der Lage, mit den Verantwortlichen des Rechnungswesens und Controllings wichtige Entscheide und Massnahmen zu treffen, welche die Finanzbuchhaltung, die Kostenrechnung und nicht zuletzt die Preiskalkulation betreffen.

 

Sie üben einen wichtigen Einfluß auf den Verlauf des Geschäfts eines Betriebes aus. Juristisches Fachwissen ist unumgänglich, um spezielle Situationen richtig beurteilen zu können. Die Technische Geschäftsführerin / der Technische Geschäftsführer kann als Generalist mit ganz verschiedenen Bereichen in Kontakt sein, z.B. mit der Marktforschung, dem Public Relations und ist vertraut mit den Strategien des Marketings. Weiter ist er/sie informiert über die ökologischen, technologischen und sozialen Gegebenheiten und nimmt Rücksicht auf diese. Diese Person hat Einfluss auf die Stabilität eines Unternehmens und führt sein Personal dementsprechend verantwortungsbewußt. Sie erkennt und fördert die Fähigkeiten der MitarbeiterInnen und ist bestrebt, diese für das Unternehmen optimal zu nutzen.

 

Für die Ausbildung Technische Geschäftsführerin / Technische Geschäftsführer gibt es diverse berufsbegleitende Vorbereitungskurse, die an verschiedenen Orten angeboten werden. Auf www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie konkrete Adressen und können sich detailliertes Informationsmaterial gleich online bestellen.

Technische Geschäftsführerin, Geschäftsführer, Schule, Schulen, Ausbildung, Weiterbildung, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, eidg. Fachausweis, Lehrgang, Universität, Unternehmensführung, Training, Geschäftsleitung