Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Sozialversicherungsrecht: Ihre Ausbildung oder Weiterbildung an einer Hochschule oder Universität zum Thema Recht – 3 Anbieter

Suchen Sie geeignete Anbieter für eine Aus- oder Weiterbildung zum Thema Sozialversicherungsrecht? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Angebote:

Häufige Fragen zu Sozialversicherungsrecht: Ihre Ausbildung oder Weiterbildung an einer Hochschule oder Universität zum Thema Recht

Welche Zielgruppe spricht der CAS Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis an?

Der CAS Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis richtet sich an Personen mit mehrjähriger Berufspraxis, die ihre sozialversicherungsrechtlichen Kompetenzen und ihr juristisches Methoden- und Orientierungswissen erweitern möchten. Angesprochen sind etwa Treuhänder und Treuhänderinnen, Payroll-Verantwortliche, Mitglieder der Geschäftsleitung, Juristen und Juristinnen, Verbands-Fachverantwortliche, Linienmanager/innen, im Case Management Tätige, HR-Leiter/innen sowie HR-Spezialisten und -Spezialistinnen.

Wie lange dauert eine CAS Weiterbildung im Sozialversicherungsrecht?

Ein Zertifikatslehrgang CAS in Sozialversicherungsrecht weist in der Regel eine Dauer von rund 1 Semester auf.

Aus welchen Modulen besteht der Diplomlehrgang zum Thema Sozialversicherungsrecht?

Der Diplomlehrgang DAS Compliance im Personalwesen besteht aus insgesamt zwei Zertifikatslehrgängen sowie einem Modul:

  • CAS Arbeitsrecht
  • CAS Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis
  • Modul 1 des CAS Compliance Officer (Compliance Management)

Welche Inhalte vermittelt der CAS Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis?

Im Weiterbildungslehrgang CAS Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis werden die Teilnehmenden in zwei Modulen in die Grundlagen, die befristeten Leistungen, Dauerleistungen sowie die Umsetzung eingeführt und erhalten einen vertiefenden Überblick über alle Sozialversicherungszweige betreffend der Leistungen und Beiträge. Dies beinhaltet etwa das System der Sozialversicherungen, Unterstellung und Beitragspflichten, Rechtsquellen, Arbeitslosigkeit, Krankheit und Unfall, Erwerbsersatz bei Dienstleistungen, Familienzulagen, Mutterschaft, Sozialhilfe und Ergänzungsleistungen, die Wiedereingliederung inklusive Renten und Datenschutz, Internationale Bezüge, Prävention sowie den Austritt aus dem Arbeitsverhältnis.

» alle Fragen anzeigen...

Möchten Sie sich über eine Aus- oder Weiterbildung zum Thema Sozialversicherungsrecht informieren?

Ihre Weiterbildung im Bereich Sozialversicherungsrecht

Das Sozialversicherungsrecht ist vor allem in Unternehmen bedeutsam. Die Zweige der Sozialversicherung wie beispielsweise Sozialversicherungsbeiträge, Leistungen oder auch Datenschutz sind Themen, welche jedes Unternehmen betreffen. Für Unternehmen ist es wirtschaftlich gesehen besonders wichtig zu wissen, wie sich die Sozialversicherungsbestimmungen mit dem Risikomanagement des Unternehmens vereinbaren. Am Ende geht es auch hier darum, die anfallenden Kosten möglichst gering zu halten.

 

Haben Sie eine leitende Funktion im HR-Bereich, sind Sie Mitglied der Geschäftsleitung oder Manager/in verschiedener Abteilungen und möchten Sie Ihre Kenntnisse im Recht der Sozialversicherungen erweitern sowie Methodenkenntnisse dazu erlangen, wie Sie die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens trotz Einhalten aller Bestimmungen und Vorschriften im Zusammenhang mit der Sozialversicherung gewährleisten können?

 

Eignen Sie sich während des Weiterbildungsstudienganges CAS Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis schweizerisches sozialversicherungs-rechtliches Detailwissen an und lassen Sie dieses im Interessen Ihres Unternehmens bei komplexen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Sozialversicherung nutzbar werden. Angebote für Aus- und Weiterbildungen zu diesem und zahlreichen weiteren Themen finden Sie auf dem Schweizer Bildungsportal.