Portfolio Management
8 Anbieter

zu den Anbietern
(8)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen Anbieter für eine Weiterbildung oder Ausbildung im Bereich Portfolio Management? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare zu diesem Thema:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Portfolio Management: Die Investitionen im Griff

Das Portfolio Management besteht vorwiegend aus der Zusammenstellung und Verwaltung von geplanten Investitionen – natürlich im Sinne des Kunden. Die Fachperson im Portfolio Management beobachtet dabei die Marktentwicklungen und schlägt im richtigen Moment zu. Dafür braucht es natürlich viel Know How. Dieses eignet man sich mit einer guten Ausbildung und mit regelmässiger Weiterbildung an. Natürlich braucht es dazu auch viel Berufspraxis.

 

Welche Bildungsmöglichkeiten im Bereich Portfolio Management bestehen, zeigt www.Ausbildung-Weiterbildung.ch auf. Das Portal führt eine Liste über alle Kurse, Lehrgänge, Trainings, Seminare und Schulungen in dem Bereich – aber auch in anderen Gebieten. Bevor Sie also bei der Suche nach einem geeigneten Seminar, einem geeigneten Lehrgang, einem passenden Training oder einer passenden Schulung verzweifeln, besuchen Sie besser das führende Schweizer Bildungsportal – Sie werden dort mit Sicherheit etwas Passendes finden.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren