Pädiatrische Pflege
3 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie eine Auswahl an Zertifikats-, Diplom- und Masterstudiengängen für die pädiatrische Pflege.

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Beschreibung

Suchen Sie eine geeignete Weiterbildung im Bereich der pädiatrischen Pflege?

Pädiatrische Pflege - Für eine kindergerechte pflegerische Betreuung

Sie sind eine diplomierte Pflegefachperson und möchten sich im Bereich der Pädiatrischen Pflege weiterbilden? Sinnvollerweise verfügen Sie über einen Bachelor of Sciences in Pflege oder ein Diplom Pflege HF mit höherer Fachausbildung in Pflege Stufe I oder II, bzw. Nachdiplomstudiengang HF sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung und guten Englischkenntnissen. Sollten Sie zudem über die Fähigkeit verfügen, strukturiert wissenschaftlich zu arbeiten, so könnte ein Masterstudium, ein Diplomstudium oder ein Zertifikatsstudium für Sie infrage kommen.

 

Der Masterstudiengang in diesem Fachbereich läuft auf Nachdiplomsebene und besteht aus drei Certificate of Advanced Studies (CAS) sowie einer anschliessenden Masterarbeit. Der erste Zertifikatslehrgang ist CAS Grundlagen und Vertiefung in Pädiatrischer Pflege. Dieser beinhaltet die Themenbereiche:

- Pathophysiologie in der Pädiatrie

- Pflegeforschung

- Klinisches Assessment von Kindern, Säuglingen und Jugentlichen.

 

Als weiterer Lehrgang zählt CAS Pädiatrische Pflege bei besonderen Bedürfnissen dazu, welcher sich auf die folgenden Bereiche spezialisiert:

- Leben mit chronischen Krankheiten

- Betreuung und Pflege mit familienzentriertem Blick

- Pädiatrische Pflege in komplexen Situationen

 

Der dritte Zertifikatslehrgang ist das CAS Changement im pädiatrischen Kontext, welches die folgenden Schwerpunkte setzt:

- Fachführung und Pflege-Entwicklung

- Gesundheitswesen der Schweiz / Coaching (Wahlmodul)

- Patientenedukation / Prävention und Gesundheitsförderung (Wahlmodul)

- Masterarbeit

 

Alle diese drei Certificate of Advanced Studies Lehrgänge können auch seperat belegt und abgeschlossen werden. Für das Erlangen des Diploma of Advanced Studies (DAS) Pädiatrische Pflege sind das Absolvieren und Bestehen der ersten beiden CAS notwendig. Weitere Informationen zu den einzelnen Lehrgängen erhalten Sie über das Kontaktformular der jeweiligen Schulen.

Pädiatrie, Weiterbildungen, Pädiatrische Physiotherapie, Ausbildungen, Kinderheilkunde, Kunder Heilkunde, Seminare, Kinder-Heilkunde, Lehrgang, Kindermedizin, CAS, Kinderarzt, MAS, Jugendmedizin, DAS, Gesundheitswesen, Neonatologie, Pediatrics, kinderärztliche Kunst, Lehrgänge, präventive Medizin, Medizin, Fachhochschule, Kurse, Kinderkardiologie, FH, Kinderhämotologie, Studium, Kinderonkologie, Medizinstudium, Neuropädiatrie, Facharzt