Master of Science in Engineering MSE
21 Anbieter

zu den Anbietern
(21)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie geeignete Anbieter für ein Master-Studium zum Thema Science in Engineering? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Angebote im Bereich Science in Engineering:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Interessieren Sie sich für den Master of Science in Engineering?

Sind Sie im Besitz eines Bachelor Abschlusses in Engineering und lieben Ihren Beruf? Steht es in Ihrem Interesse, sich auf diesem Gebiet weiterzubilden und eventuell sogar einen Master of Science in Engineering anzustreben? Möchten Sie dadurch Ihr fachliches Kompetenzfeld erweitern und die Möglichkeit für berufliche Tätigkeiten mit hohem Verantwortungsbereich schaffen? Erfreulicherweise besteht seit Herbst 2008 der Masterstudiengang und Sie können einer der Pioniere sein, die diese Chance für sich in Anspruch nehmen.

 

Nun können Sie einfach einmal die Bildungsangebote im Bereich Engineering ansehen und die Hochschulpartner vergleichen. Mit dem Studiengang Master of Science in Engineering erhalten Sie wesentlich tiefere Kenntnisse, ein breiteres Wissen und umfassende Kompetenzen in den Bereichen Technik, Informationstechnologie, Bauwesen und Planungswesen. Den Master Studiengang in Engineering kann man, wenn man ein motivierter Student ist, direkt an den Bachelor-Abschluss anknüpfen. Ansonsten bietet sich die Möglichkeit, das Masterstudium berufsbegleitend nach einigen Jahren Berufserfahrung zu absolvieren. Es ist also nie zu spät, in die Zukunft zu investieren und die Voraussetzung zu schaffen, sich gewinnbringend und erfolgsorientiert im Berufsalltag einzusetzen.

 

Wollen auch die diese Gelegenheit wahrnehmen und den Weg Ihrer Zukunft mit dem Master of Science in Engineering zielgerichtet bahnen? Die Schweizer Bildungsplattform, Ausbildung-Weiterbildung.ch, bietet Ihnen interessante Bildungsangebote und die passenden Hochschulpartner für Ihr Ingenieursstudium, ganz gleich ob Bachelor, Master oder MAS.


Fragen und Antworten

Absolventen und Absolventinnen des Masters of Science in Engineering sind als Kadermitarbeitende und Führungsspezialisten und -spezialistinnen im öffentlichen Sektor und der Industrie angestellt, sind als Leitende von interdisziplinären Projekten beschäftigt, in der Forschung und Entwicklung tätig, in der Beratung, der Logistik, der Produktion oder in öffentlichen Institutionen. Sie sind für die Planung und Führung komplexer Projekte und die Prüfung neuer Technologien auf ihrem Fachgebiet zuständig.

Nicht an jeder der Schweizer Fachhochschulen, welche den Master of Science in Engineering anbieten, können auch alle der angebotenen Vertiefungen gewählt werden. Jede Hochschule setzt unterschiedliche Schwerpunkte, die über unser Kontaktformular erfragt werden können.

Studierende des Master of Science in Engineering Studiums wählen eine fachliche Vertiefung, in der sie in Projekten und Veranstaltungen ihr Praxiswissen in einer Master Research Unit (MRU) vertiefen. Zur Auswahl stehen dabei 36 verschiedene MRU, also Forschungseinheiten an Fachhochschulen, die die Studenten und Studentinnen praktisch ausbilden. Hinzu kommen selbstverständlich auch Theoriemodule, welche etwa ein Drittel des Studiums ausmachen und aus einer Auswahl von knapp 100 Modulen gewählt werden können, die sich in Technisch-wissenschaftliche Vertiefungsmodule TSM, erweiterte theoretische Grundlagenmodule FTM und Kontextmodule CM unterteilen. Das Masterstudium vermittelt somit weitreichendes theoretisches Wissen und sehr umfangreiches praktisches Know-how.

Das Masterstudium zum Master of Science in Engineering kann sowohl als Vollzeitstudium über drei Jahre absolviert werden, als auch berufsbegleitend oder in Teilzeit besucht werden. Die Dauer des Studiums verlängert sich dementsprechend.

Der Master of Science in Engineering richtet sich ausschliesslich an Bachelorabsolventen und Bachelorabsolventinnen aus den Bereichen Bauwesen, Planungswesen, Informationstechnologie sowie Ingenieurswissenschaften, welche über einen Abschluss Grade A oder B verfügen und somit zu den 35 % der Besten gehören.

Der Master of Science in Engineering kann in der Schweiz in sieben Vertiefungsrichtungen gewählt werden. Zur Auswahl stehen dabei:

  • Industrial Technologies InT
  • Business Engineering and Production BEP
  • Geomatics GEO
  • Information and Communication Technologies ICT
  • Energy and Environment EE
  • Civil Engineering & Building Technology CEBT
  • Spatial Development & Landscape Architecture SDLA

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

NDS-HF Business & Engineering (HF)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
NDS-HF Network Engineering (HF)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Bauingenieurwesen Bachelor (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Bauingenieurwesen Master (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Engineering Master (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Business Engineering (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , )
CAS Business Process Engineering (FH)  ( Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
)
CAS Business Requirements Engineering (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Business Engineering Management (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Wirtschaftsingenieurwesen (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Industrie 4.0 (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)