MAS / MBA Real Estate Management: Ausbildungen, Weiterbildungen, Studiengänge und Infos auf einen Blick
6 Anbieter

zu den Anbietern
(6)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen geeigneten Studienanbieter für Ihre Ausbildung / Weiterbildung MAS / MBA in Real Estate Management? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche lohnende Bildungsangebote im Bereich Immobilienmanagement:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

MAS oder MBA in Real Estate Management - Das Sprungbrett zur Karriere im Immobilienmanagement

Wenn Sie davon träumen, im Immobilienmanagement beruflich durchzustarten, dann ist der Weiterbildungsmaster MAS resp. MBA in Real Estate Management FH bestimmt die empfehlenswerteste Basis dafür.

 

Der Master of Advanced Studies macht Sie zur Fachperson wenn es darum geht, Lösungen in komplexen Sachverhalten im Bereich Immobilienmanagement auszuarbeiten. Neben einer fundierten finanzwirtschaftlichen Basis, eignen Sie sich während des Studiengangs marktorientiertes Denken und wichtige strategische Kompetenzen an. Insbesondere werden die Immobilien aus dem Blickwinkel des Investors, des kommerziellen Nutzers wie auch des Entwicklers angeschaut. Die Studieninhalte richten sich in erster Linie an Fachpersonen, die sich mit der Vermittlung, der Finanzierung, der Anlage, der Entwicklung und der Bewirtschaftung von Immobilien beschäftigen.

 

Der Master of Advanced Studies MAS resp. MBA Real Estate Management (MREM) wird mit 60 ECTS-Punkten anerkannt und es ist den Teilnehmer/innen möglich, während des Studiums weiterhin zu 100% beruflich eingebunden zu bleiben. Insgesamt dauert der MAS vier Semester und wird mit der Master-Thesis abgeschlossen.

 

Sind Sie interessiert? Möchten Sie sich in der Immobilienbranche etablieren und hierzu Studienangebote von verschiedenen Fachhochschulen unverbindlich einsehen und vergleichen? Dann bietet Ihnen keine andere Plattform so grossen Nutzen wie Ausbildung-Weiterbildung.ch - das unabhängige und grösste Schweizer Bildungsportal.


Fragen und Antworten

Je nach Hochschule, an der die Weiterbildung zum MAS Real Estate Management durchgeführt wird, fallen unterschiedliche Kosten für den Lehrgang an. In etwa können Studieninteressierte mit Studiengebühren in Höhe von CHF 26`000.- bis 30`000.- rechnen. Die Schulen informieren Sie via Kontaktformular über die aktuellen Kosten des Masterstudiums im Immobilienmanagement.  

Ein Hochschulabschluss ist für den MAS Real Estate Management wünschenswert, jedoch nicht zwingende Voraussetzung. Auch Personen, die über einen adäquaten Abschluss sowie mehrere Jahre Berufs- und Führungserfahrung verfügen, können nach einem Gespräch mit der Studienleitung zum Masterstudium zugelassen werden.

Der MAS Real Estate Management wurde so konzipiert, dass eine weiterführende Berufstätigkeit in Vollzeit durchaus möglich ist.

Der Weiterbildungsmaster MAS Real Estate Management besteht aus insgesamt drei Zertifikatslehrgängen (Certificate of Advanced Studies – CAS). Diese sind: CAS Leadership und Management; CAS Corporate Real Estate Management; CAS Real Estate Asset Management. Hinzu kommt das Mastermodul im vierten Semester.

In jedem Zertifikatslehrgang des MAS Real Estate Management sind die Bereiche Finanzen, Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt sowie Bau und Betrieb eingebettet, hinzu kommen Themenschwerpunkte wie: Leadership und Management; VWL; Corporate Finance; Real Estate Finance; Marketing und Kundenprozess; Public Real Estate Management; Strategisches Management; Investitionsstrategien; Desinvestitionsstrategien; Alternative Investments; Immobilien als Asset; Risikoanalyse und Risikomanagement; Marktanalysen und Rahmenbedingungen; Ertragssicherung, Ertragssteigerung und optimale Steuerung; Planung des betriebs-eigenen Immobilienbedarfs; Immobilienbewertung und Immobilienfinanzierung; Corporate Real Estate Management; Rechtliche, steuerliche und finanzielle Grundlagen der Flächenbereitstellung.

Angesprochen zum MAS Real Estate Management sind vor allem Fachkräfte aus der Immobilien- und Finanzbranche sowie Nachwuchskräfte, welche sich durch das Masterstudium vertiefendes Managementwissen erarbeiten wollen. Auch für Investoren und Bewirtschafter, Eigentümer und Bauherren, die ihre Kaderposition weiter ausbauen wollen, könnte diese Weiterbildung im Immobilienmanagement äusserst gewinnbringend sein.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren