MAS Art
5 Anbieter

zu den Anbietern
(5)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie den passenden Anbieter für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich MAS Art? Hier finden Sie schnell und direkt erstklassige Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare zum Thema MAS Art.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

MAS Art – Kunst: Gemälde, Skulpturen, Objekte

Viele Menschen, die Kunst lieben, entscheiden sich, dieser Leidenschaft auch auf beruflichem Wege nachzugehen und sich künstlerisch zu betätigen. Dieser Weg muss nicht immer zwingend über eine Kunstschule führen, es sind auch viele andere Aus- und Weiterbildungen im Sektor Kunst und Design schweizweit möglich.

 

Nicht alle Menschen, die gerne im Bereich Kunst tätig sein möchten, wollen selber malen oder Skulpturen entwerfen. Man kann seinen künftigen Lebensunterhalt bspw. auch im Management eines Kunstmuseums oder als Leiter einer Galerie verdienen. Viele bevorzugen die Analyse eines Gemäldes oder die Vermittlung von Skulpturen und Objekten jeder künstlerischen Gattung. Die Beschäftigungsmöglichkeiten sind vielseitig und bieten jedem Kunstinteressierten spannende Arbeitsfelder.

 

Wenn auch Sie an einer Aus- oder Weiterbildung im Kunst-Sektor interessiert sind, so finden Sie hier auf dem Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch umfassende Informationen über Ihre Zukunftsaussichten in dieser Branche. Wie wäre es beispielsweise mit einem MAS Studiengang in Arts Management oder einem Master of Arts in Art Education?

 

Werden Sie zum Experten für das Management in Kultureinrichtungen oder der Vermittlung von Projekten, auch die Organisation von Events kunstinteressierter Zielgruppen kann äusserst spannend sein.

 

Lassen Sie sich von den entsprechenden Anbietern über Ihre Möglichkeiten einer Aus- und Weiterbildung im Bereich Kunst oder Design informieren und fordern Sie ganz unverbindlich online einige Schulungsunterlagen an.


Fragen und Antworten

Der MAS Art Management setzt sich aus vier Zertifikatslehrgängen zusammen, die bestanden werden müssen, um zur Masterphase übergehen zu können. Diese Lehrgänge sind: CAS Kulturpolitik und Kulturförderung; CAS Kulturbetriebsführung, CAS Cultural Entrepreneurship, CAS Kulturmarketing und Kulturvermittlung.

Zielgruppe des MAS Arts Management sind etwa Kunst- und Kulturschaffende, Kulturverwaltungs-Mitarbeitende und -Leitende, Organisationsverantwortliche und Mitarbeitende der unterschiedlichsten kulturellen Sparten, Personen aus der Creative Industries, Quereinsteiger/innen und Unternehmensgründer/innen.

Die Präsenzzeiten der MAS Art Weiterbildung sind alle zwei Wochen ganztags jeweils freitags und samstags, so dass es sich bei diesem Masterstudium um eine berufsbegleitende Weiterbildung handelt.

Das Studium MAS Art  / Arts Management bildet die Studierenden dazu aus, Führungsaufgaben in Kulturprojekten und -betrieben sowie operative und strategische Managementaufgaben übernehmen zu können. Dazu wird Grundlagenwissen in Politik, Recht und Ökonomie vermittelt, Methoden-, Analyse, Urteils- und Reflexions-Kompetenzen, Vermittlung-, Marketing und Kommunikations-Kompetenzen ausgebaut, Führungskompetenzen und Netzwerkkompetenzen erworben, Kenntnisse über das Fundraising, das Sponsoring und das Finanzmanagement vermittelt sowie das unternehmerisches Handeln und Denken ausgebaut.

Nach abgeschlossener MAS Art Weiterbildung erlangen Studierende etwa den Master of Advanced Studies in Arts Management der jeweiligen Fachhochschule.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren