4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Kompressen - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach einer Ausbildung bezüglich Kompressen?

Erfahren Sie mehr über die heilende Wirkung der Kompressen

Die ideale Ergänzung zu herkömmlichen Massagetechniken sind Wickel und Kompressen. Durch Kälte, Wärme und natürlichen Zusatzstoffen wie Kräuter oder Öle wird eine ausleitende, entspannende und heilende Wirkung erzielt. Durch die Kombination mit Heilkräutern wirkt die Behandlung sehr effizient und stillt die Schmerzen und Beschwerden der Patienten. Seit Jahrhunderten besteht dieses Wissen und wird leider immer mehr von der Schulmedizin verdrängt und es wird häufig einfach Antibiotika eingesetzt. Wickel und Kompressen können eine ideale Ergänzung zur Schulmedizin sein und auch bereits bei Babys und Kleinkindern angewendet werden.

Es lohnt sich, einen entsprechenden Kurs zu besuchen, wenn Sie das Wissen im Alltag anwenden möchten. Wickel können zur Prophylaxe, zur Behandlung oder unterstützend zur Heilungsförderung eingesetzt werden und haben grundsätzlich eine schmerzlindernde Wirkung.

Wenn Sie sich näher zu diesem Thema informieren möchten, nutzen Sie das Angebot von verschiedenen Institutionen auf www.ausbildung-weiterbildung.ch. Hier finden Sie eine aktuelle Auswahl an Kursen und Seminaren.

Kompressen, Kompression, Wickel, Krankheiten, vorbeugend, heilungsfördernd, Wohlbefinden, Babys, Kinder, Heilung, Besserung, Erleichterung, Behandlung, kostengünstiger, natürlich, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Wickeltherapie, Kompressentherapie

Ausbildung / Weiterbildung Kompressen und Wickel: 1 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung bezüglich Wickel / Kompressen (Zert.)?

Heilpflanzenschule Sattel
Praxisorientierte, EMR anerkannte Heilpflanzen-(Phyto) Weiterbildungen bietet die Heilpflanzenschule Sattel seit 2004. Z.B. Kräuterwanderungen, mit Wiesenkräutern kochen, Heilmittel herstellen, Giftpflanzen/Pflanzenfgifte und Wickel-Kurse. Zudem den Weiterbildungsgang zur zertifizierten Heilpflanzen-Fachperson TEN. Dies ist ein praxisbezogener Phytotherapie Lehrgang für Pflegepersonen, Lehrpersonen aller Stufen, Betreuungspersonen in sozialen Institutionen, Therapeuten und weitere Interessierte.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Sattel