4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Kooperationspartner:

KMU Nachfolge – 4 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung bezüglich Firmennachfolge - Seminar für Privatpersonen?

Häufige Fragen zu KMU Nachfolge

Wie läuft eine KMU Nachfolge Planung ab?

Eine KMU Nachfolge Planung ist eine sehr individuelle Angelegenheit und wird daher immer firmenspezifisch angegangen. Zuerst werden in einem Erstgespräch die Wünsche für die Nachfolgeregelung seitens des Unternehmers / der Unternehmerin besprochen und eine Situationsanalyse erstellt. Im weiteren Verlauf werden darauf aufbauende Handlungsoptionen erarbeitet. Infrage kommende Übertragungsformen und Nachfolge-Modelle werden geprüft, geeignete Kandidaten gesucht oder firmeninterne Nachfolger aufgebaut. In einem weiteren Schritt werden alle notwendigen Vorbereitungs- und Umstrukturierungsmassnahmen ergriffen und die rechtliche, steuerliche und finanzielle Umsetzung angegangen.

Für welche Zielgruppe eignet sich der CAS Unternehmensnachfolge?

Der Zertifikatslehrgang CAS in Unternehmensnachfolge richtet sich an Personen mit einschlägiger Berufspraxis in der Wirtschaftsprüfung, der Unternehmensberatung, dem Finanz- und Rechnungswesen, der Treuhandbranche oder der Wirtschaftsberatung, der Steuerberatung oder der Rechtswissenschaften, die über eine höhere kaufmännische Ausbildung oder Weiterbildung verfügen und in die Beratung und Realisierung der KMU Nachfolge einsteigen möchten.

Werden auch Seminare zum Thema Knowledge Management angeboten?

Auch kürzere Seminare und Vorträge zum Thema Knowledge Management werden immer wieder angeboten. Sollten Sie diesbezüglich hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch keine Anbieter finden, wenden Sie sich über unser Kontaktformular am besten an die Fachhochschulen oder Universitäten, welche Weiterbildungen im Bereich Wissensmanagement anbieten und oftmals auch öffentliche Veranstaltungen zu diesem Fachgebiet durchführen.

Wie weit im Voraus sollte eine KMU Nachfolge geplant werden?

Ein Grossteil der KMU Unternehmer und Unternehmerinnen beginnt mit der Planung einer KMU Nachfolge zu spät, da die tatsächliche Dauer einer Nachfolgerregelung meist unterschätzt wird. Das KMU Portal der Schweizerischen Eidgenossenschaft empfiehlt, sich bereits ab einem Alter von 50 Jahren mit einer möglichen Nachfolgelösung auseinanderzusetzen. Mit der Planungsphase sollte bereits mindestens sieben Jahre, besser noch zehn Jahre im Voraus begonnen werden, um alle Aspekte der Übergabe zu regeln und einen geeigneten Nachfolger zu finden.   

» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Der KMU Nachfolge - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für Ihre Ausbildung im Bereich KMU Nachfolge?

Alles, was Sie über eine KMU Nachfolge wissen müssen

Führen Sie ein Unternehmen, das Sie in nächster Zeit einmal abgeben möchten? Oder sind Sie selbst in der Situation, dass Sie die Nachfolge in einem KMU antreten möchten? Auf welcher Seite Sie sich auch immer befinden: Der Prozess der KMU Nachfolge ist komplex und langwierig – er kann gerne sechs Monate oder sogar länger dauern.

 

Bei der Entscheidung über die KMU Nachfolge ist es wichtig, dass sämtliche relevanten Aspekte berücksichtigt werden. So spielen z.B. menschliche Faktoren eine ebenso grosse Rolle wie unternehmerische. Schliesslich muss entschieden werden, ob die KMU Nachfolge einem Familienmitglied übertragen oder doch an eine Drittperson übergeben werden soll.

 

Dabei spielt die Unternehmensbewertungen eine wichtige Rolle. Aber auch steuertechnische und rechtliche Aspekte sowie Fragen zur Finanzierung gilt es zu klären, damit der zukünftige und der derzeitige Unternehmer auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Eine KMU Nachfolge ist dann erfolgreich, wenn alle diese und noch viel mehr Aspekte in die Entscheidung miteinfliessen. Dabei gibt es nicht "das" Vorgehen schlechthin. Der Prozess hängt von vielen Faktoren ab, welche jede Entscheidung individuell entstehen lässt.

 

Auf dem grossen Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie diverse interessante Kontaktadresse zum Thema!

KMU Nachfolge, Nachfolger, Nachfolgerin, Nachfolgerinnen, Geschäftsübergabe, Firmennachfolge, Firmennachfolger, Seminar, Seminare, Schule, Schulen, Schulung, Schulungen, Kurs, Kurse, Lehrgang, Lehrgänge, Training, Trainings, Workshop, Workshops