Drucken Drucken ...

Wie hoch ist der Bekanntheitsgrad und wie ist das Image des Lehrgangs „Immobilien-Bewirtschafter/in (BP)“ bei potentiellen Arbeitgebern?

Ein Blick in die Stelleninserate zeigt, dass der Abschluss als Immobilien-Bewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis in der Branche gut bekannt ist. Für viele Stellen wird explizit jemand mit genau diesem Abschluss gesucht.

Auch die Beliebtheit dieser Weiterbildung bei den Absolvierenden bezeugt, dass sowohl die Anerkennung als auch die beruflichen Aussichten als sehr gut eingeschätzt werden. Bei der Anzahl Absolvent/innen aller schweizerischen Berufsprüfungen liegt der Immobilien-Bewirtschafter / die Immobilien-Bewirtschafterin immerhin auf Platz 10 von knapp 200.

Zur Schulübersicht