Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Healthcare Marketing: Ausbildungen, Weiterbildungen und Studiengänge von renommierten Hochschulen – 2 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Healthcare Marketing?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden sie schnell und einfach verschiedene Bildungsangebote rund um das Marketing im Gesundheitswesen:

Häufige Fragen zu Healthcare Marketing: Ausbildungen, Weiterbildungen und Studiengänge von renommierten Hochschulen

Welche Inhalte vermittelt der CAS in Healthcare Marketing?

Der CAS in Healthcare Marketing besteht aus zwei Modulen:

  • Besonderheiten und Akteure im Gesundheitswesen
  • Marketing und Kommunikation im Gesundheitswesen

Inhalte der Weiterbildung sind etwa Grundlagen eines Marketingplans, Strategisches Marketing und Besonderheiten im Health Care (HC) Umfeld, Marktumfeld HC, Unternehmensanalyse, Patientenverhalten, Behavioural Marketing, Preispolitik, Vergütungssysteme, Produktoilitik, Zulassungsverfahren, Servicepolitik, Kommunikationspolitik, Werbeeinschränkungen, Key Account Management, Zuweiser-Management, Stakeholder-Management, Kundenanalyse-Tools, Marketingkommunikationsinstrumente, Even-Marketing, Digital Marketing, Printwerbung, CRM Excellence, Personalmarketing. Für eine detaillierte Angabe über die Modulinhalte wenden Sie sich über unser Kontaktformular bitte direkt an die Fachhochschule.

Mit welchen Kosten sind für den MAS in Healthcare Marketing zu rechnen?

Der komplette Masterstudiengang Master of Advanced Studies MAS in Healthcare Marketing (MAS in Health Care & Marketing) kostet etwa CHF 30`400.- CHF (Stand Ende 2017), was jedoch je nach gewählten Zertifikatslehrgängen ein wenig variieren kann.

Aus welchen CAS besteht der Master in Healthcare Marketing?

Der Master in Healthcare Marketing (MAS Health Care & Marketing) hat einen Umfang von 48 ECTS, die sich individuell aus CAS und Integrationsmodulen zusammensetzen. Zur Auswahl stehen dabei für den Start 2018 die CAS: Personalführung im Gesundheitswesen; Unternehmensführung im Gesundheitswesen; Koordinierte Versorgung im Gesundheitswesen; Management in Gesundheitswesen; sowie der Pflicht-CAS Health Care Marketing. Hinzu kommen die Integrationsmodule Medizin für Nichtmediziner sowie Betriebswirtschaftslehre und Finanz-/Rechnungswesen. Als Marketingvertiefung können etwa folgende CAS gewählt werden: Customer Lifecycle Management & Cross Channel CRM; Digital Marketing; Strategisches Marketing; Marketing & Corporate Communications; sowie der CAS Innovation, Customer Experience Management &Service Design.

Ist es auch möglich, mit einer BP am Master in Healthcare Marketing teilzunehmen?

Die Möglichkeit, mit einem eidgenössischen Fachausweis sowie mehrjähriger Berufserfahrung am MAS in Healthcare Marketing teilzunehmen, besteht, jedoch werden Studieninteressierte ohne Hochschulabschluss nur nach Dossierprüfung und bei freien Plätzen zum Masterstudiengang zugelassen.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine passende Hochschule für Ihre Ausbildung / Weiterbildung zum Thema Healthcare Marketing?

Healthcare Marketing

Organisationen und Unternehmen in der Gesundheitsbranche sind so gefordert wie kaum zuvor wenn es darum geht,  bertiebswirtschaftlich zu denken. Der Leistungsmarkt im gesundheitlichen Sektor muss stets den aktuellen Patientenbedürfnissen und -interessen angepasst werden. Die Herausforderung des Healthcare Marketings liegt darin, die Kosten trotz laufender Qualitätssteigerung möglichst gering ansteigen zu lassen. Kundenberürfnisse und -orientierung hat auch in der Gesundheitsbranche auf sämtlichen eine weitreichende Bedeutung erworben. Führungs- und Fachleute stehen somit vor anspruchsvollen Aufgaben und müssen auf wissenschaftlich solide, bereichsübergreifende, praxisnahe und auf das Gesundheitswesen zugeschnittene Managementkompetenzen und umfassende betriebsökonomische Kenntnisse zufreifen können. Nur so können sie anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Marktgebietforschung, Innovation, Service Design, Entwicklung, Kommunikation und Verhandlung übernehmen. Wenn Sie Ihre Chancen auf einen anspruchsvollen Job in einer Führungs- und Leitungsposition im erweiterten Gesundheitsmarkt steigern möchten, sollten Sie in folgenden Bereichen umfassende Kompetenzen nachweisen können:

- Umfassende Kenntnisse in der Personalführung
- Grundlegendes Knowhow im Strategischen Marketing, bezogen auf das Gesundheitswesen (Healthcare Marketing)
- Tiefgreifendes Wissen rund um Prozessoptimierungen
- Sicheres Vorgehen bei der Leitung von Marktforschungsprojekten und Marktanalysen
- Verhandlungsgeschick und Kenntnisse von Instrumenten und Konzepten zur Intergierten Versorgung
- Kenntnisse von digitalen Instrumenten in den Bereichen Marketing und Kommunikation
- Spezielle Kenntnisse in den ereichen Lifecycle Mangement, Customer Experience, Service Design und Innovation

Damit die oben erwähnten Kenntnisse und Fähigkeiten vorgewiesen werden können, müssen sich Führungskräfte und Fachpersonen mit anspruchsvollen Posten im Gesundheitswesen laufend weiterbilden. Renommierte Fachhochschulen bieten verschiedene Weiterbildungsstudiengänge zum Thema Healthcare Marketing an. Unter Ausbildung-Weiterbildung.ch können Sie die entsprecheden Studiengänge vergleichen und direkt bei den Bildungsanbietern umfassende Informationsbroschüren bestellen. Zudem erfahren Sie auf dem Bildungsportal, wann und wo die nächsten Infoanlässe stattfinden und können sich auch direkt für eine persönliche Bildungsberatung anmelden. Themenrelevante Ratgeber stehen Ihnen auf der Bildungsplattform ebenfalls zum Download zur Verfügung. Sämtliche Services sind kostenlos und unverbindlich.