Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Group Fitness Instructor – 4 Anbieter

Suchen Sie eine geeignete Ausbildung oder Weiterbildung als Group Fitness Instruktor? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell passende Lehrgänge im Bereich Gruppenfitness:

Häufige Fragen zu Group Fitness Instructor

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Ausbildung zum GroupFitness Instruktor mitbringen?

Zum einen sollten Sie natürlich sportlich und sportbegeistert sein, um eine Ausbildung zum Fitnesstrainer bzw. zur Fitnesstrainerin absolvieren und anschliessend als Group Fitness Instructor arbeiten zu können. Darüber hinaus sollten Sie selbst umfangreiche Erfahrung mit Gruppenfitness gemacht haben und zwar in dem Schwerpunkt, den Sie künftig unterrichten wollen. Das bedeutet, Sie sollten regelmässig an Gruppenfitness Lektionen teilnehmen und mit dem Ablauf und dem Aufbau einer solchen Lektion vertraut sein. Zudem ist Ihre Motivation von entscheidender Bedeutung, nicht nur betreffend sportlicher Aktivitäten, sondern auch das in Hinblick auf das Lernen, da Sie bei einigen Schulen einen Grossteil der Schulungsunterlagen im Selbststudium durcharbeiten müssen. Je nach Anbieter kann zudem eine abgeschlossene Grundausbildung in Anatomie verlangt werden, ein Mindestalter von 18 Jahren oder andere Voraussetzungen. Wenden Sie sich betreffend der Zulassungsbedingungen für die Ausbildung zum Fitness Trainer über unser Kontaktformular bitte direkt an die entsprechenden Fitnessschulen.

Ich möchte als Group Fitness Instructorin arbeiten. Was für eine Ausbildung brauch ich dafür?

Um Kursleiterin oder Kursleiter für Gruppenfitness zu werden benötigen Sie in den meisten Fällen eine Group Fitness Grundausbildung sowie einen weiterführenden Kurs zum Group Fitness Instructor.

Wie lange dauert eine Ausbildung zum Group Fitness Instructor in etwa?

Damit Sie als Group Fitness Instructor arbeiten können, ist eine Basisausbildung in Gruppenfitness sowie eine aufbauende Group Training Instructor Ausbildung erforderlich, oftmals zudem eine Ausbildung in Anatomie und Bewegungslehre. Je nach Anbieter haben die Ausbildungen zum Fitnesstrainer dabei eine unterschiedliche Dauer, die sich oftmals über etwa drei Monate erstreckt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie jede Woche zweimal oder mehr an den Kursen teilnehmen oder dem Unterricht lauschen, sondern dass Sie an etwa neun Tagen (Plusminus) über einen längeren Zeitraum verteilt die Kurse besuchen und zwischendurch Zeit haben, das Gelernte umzusetzen und aufzuarbeiten. Genauere Kursdaten erfragen Sie bitte via Kontaktformular direkt bei den Schulungsanbietern für die Ausbildung zum GroupFitness Instructor.

Kann ich mit einer Ausbildung als Group Fitness Instructor alle Fitnessrichtungen unterrichten?

Bei einer Ausbildung zum Group Fitness Instructor setzen Sie Schwerpunkte auf unterschiedliche Bereiche, wie etwa Cardio mit Step und Aerobic, Indoore Cycling, Dance, Bodytoning, AeroDance, Step, Les Mills (GRIT BODYPUMP, RPM,  CXWORX, BODYJAM; BODYSTEP,…) oder Pilates. Auch weitere Spezialisierungen sind je nach Schule möglich, so dass Sie aus einer Vielzahl an Angeboten sicherlich genau die passende Fitnessinstruktoren Ausbildung finden.

Suchen Sie eine passende Ausbildung oder Weiterbildung als Group Fitness Instruktor?

Group Fitness Instructor - gesuchte Fachleute für Fitness in grösseren Gruppen

Laute, rhythmische Musik, dazu passende Moves und Schritte - ruhige Klänge zu entspannten Atem- und Kraftübungen - Das Gruppenfitness ist so vielseitig wie es nur sein könnte. Eines aber haben die verschiedenen Kurse alle an sich: das gemeinsame und von professionellen Group Fitness Instructors angeleitete Training motiviert und spornt zu Höchstleistungen an. Der Spassfaktor ist hoch und die passende Musik und das Anspornen der Kursleiter/innen machen auch anstrengende und schweisstreibende Übungen zu einem schönen und lässigen Ausgleich zum Alltag. Aufgrund des hohen Funfaktors, der Leistungssteigerung und der Effektivität von Gruppentrainings ist der Andrang auf diesem Gebiet sehr gross und die Angebote im Bereich Group Fitness werden in den meisten Fitnesscentern stetig ausgebaut. Für jedes konkurrenzfähige Sportzentrum sind neben herkömmlichen Fitnessgeräten die Gruppensportkurse ein absolutes Muss. Die Nachfrage wächst somit auch bezüglich fundiert ausgebildeten und professionellen Group Fitness Instruktoren.

 

Group Fitness Ausbildungen werden als generalistische Ausbildungen und zugleich auch in den verschiedenen Sportrichtungen angeboten. Nebst dem klassischen Aerobic existieren längst zahlreiche weitere Gruppenfitnessprogramme. Power Yoga, TRX, Zumba, Pilates, Body Tuning, Aquafitness, Spinning, Aquafitness, Rückenfit, Body Pump und unterschiedliche Group Workouts mit fernöstlichen Kampfkünsten sind nur einige Beispiele.

 

Suchen Sie Informationen über das aktuelle Kursangebot als Group Fitness Instructor?

Möchten Sie die einzelnen Angebote von Fitnessschulen auf Ausbildung-Weiterbildung.ch vergleichen? Das Bildungsportal bietet die Möglichkeit, mittels Anfrageformular direkt mit den einzelnen Schulungsanbieter in Kontakt zu treten, um weiterführende Informationsunterlagen zu bestellen. Dieser Service ist selbstverständlich unverbindlich und ohne Kostenfolge.