Ausbildung / Weiterbildung Gesundheitsberaterin

zu den Anbietern
(2)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung oder Weiterbildung zum/zur Gesundheitsberater/in (Zert.)?

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Gesundheitsberaterin: Prävention gewinnt an Bedeutung – Sie auch!

Immer mehr Leute sind an einer umfassenden Gesundheitsvorsorge interessiert. Sei es nun, um sein eigenes Leben gesünder zu gestalten oder vielleicht einem Verwandten oder Bekannten zu helfen. Eine Gesundheitsberaterin ist für solche Menschen eine erste Anlaufstelle. Sie kann die Interessierten über mögliche Therapien informieren, weiss aber auch was in den Bereichen Ernährung, Bewegung oder Entspannung nötig ist, um das Wohlbefinden zu steigern. Dies erfordert von der Beraterin ein fundiertes Wissen rund um die Gesundheit, Krankheiten aber auch um Therapieformen und -angebote. Um sich dieses Wissen anzueignen gibt es verschiedene Schulungen und Lehrgänge oder Kurse für die angehende Gesundheitsberaterin. Bei Ausbildung-Weiterbildung.ch erfahren Sie, welche Schulen Sie ausbilden. Nutzen Sie einfach die kostenlosen Informationen und Portraits der verschiedenen Schulen sowie die Ratgeber und Checklisten und im Nu sind Sie ihrem Ziel der Gesundheitsberaterin einen Schritt näher.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Toplisting
Adresse:

Sempacherstr. 48
8032 Zürich
Europäische Akademie für Ayurveda Schweiz
Renommierte Ayurveda-Ausbildungsstätte mit einem Weiterbildungsangebot für naturheilkundlich interessierte Menschen – für Laien, Therapeuten, Naturärzte, Mediziner und Schulmediziner:
Ayurveda Ausbildungen - Fortbildungen - Seminare - Kongresse und Ayurveda Kuren - Heilkunde - Medizin (MSc)- Ernährung - Prävention - Beratung - Psychologie - Massage - Yoga
Alle Kurse finden unter der Leitung erfahrener Dozenten statt, die über ein tiefes Wissen, langjährige Praxis und integrative Lehrmethoden verfügen.
Seit nunmehr 25 Jahren gilt die Rosenberg Gesellschaft mit der Europäischen Akademie für Ayurveda als das Ayurveda-Kompetenzzentrum im gesamten deutschspr. Raum - in der Schweiz in Deutschland und in Österreich.
Region: Zürich
Standorte: Ebikon, Thalwil, Zürich
Swiss Prävensana Akademie AG
Die Swiss Prävensana Akademie ist EDUQUA- und ISO 29990-zertifiziert und von schweizerischen Gesundheitsorganisationen als kompetente und professionelle Fachschule für Erwachsenenbildung anerkannt.

Unseren Studenten bieten wir ein bewährtes Ausbildungssystem an, das sich durch wöchentliche Tageskurse oder 2-Tageskurse (MO/DI oder DO/FR), modularem Unterricht und auf Wunsch individuellem Stundenplan, für berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen eignet.

Unsere kompetenten Dozenten sind Fachspezialisten aus der Berufswelt. Sie unterrichten sehr motivierend, praxisnah und qualitativ hochstehend. Die vielfältigen Aus- und Weiterbildungen setzen sich aus Theorielektionen, Praxisunterricht und Gruppenarbeiten zusammen.

Wir pflegen die Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsinstitutionen in den sechs Fachbereichen Med. Grundlagen, Medizinische Massage, Naturheilkunde, Fitness + Bewegung, Ernährung und Psychosoziales. Damit sind wir in der Lage, uns ständig dem neusten Wissensstand und dem Marktbedürfnis anzupassen.
Stärken: Bundessubventionen für die Ausbildung Spezialist/in BuG bis zu 9'500 Fr.; OdA BuG akkreditiert; Zulassung zur eidg. Berufsprüfung; Qualicert OK Status; Aufschulungen auf höheren Lehrgang möglich
Region: Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Rapperswil-Jona, Zürich, Bern, Chur, Basel, Luzern
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
eduQua
EMR
iQB ISO 29990
OdA BUG
SVBO
Bundesbeiträge
SVEB