Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Geriatrie – 2 Anbieter

Suchen Sie einen Studienanbieter bezüglich einer Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Geriatrie? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Kurse, Lehrgänge und Seminare zum Thema Gerontologische Pflege:

Häufige Fragen zu Geriatrie

Aus welchen Modulen setzt sich der Master in Geriatrie zusammen?

Je nach gewählter Hochschule setzen sich die einzelnen Masterstudiengänge im Fachbereich Geriatrie aus sehr unterschiedlichen Modulen zusammen. So besteht der MAS in Geriatrischer Pflege der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW aus den Modulen: Pflege von Menschen mit Demenz; Alltagsmanagement im Alter; Klinisches Assessment in Gerontologischer Pflege; Moderation und Management von anspruchsvollen Gesprächen; Familienzentrierte Pflege und Beratung; Patientenedukation in Gerontologischer Pflege; Pflegeentwicklung und Fachführung; Pflegeforschung; Wahlpflicht Coaching oder Gesundheitswesen Schweiz. Bei der Kalaidos Fachhochschule Schweiz sind sieben Pflichtmodule zu belegen: Depression, Angst und Sucht; Demenz und Delir; Spiritualität und Biografie; Patienten- und Angehörigen-Edukation; Geriatrische Interventionen; Gerontologie und Geriatrie sowie Klinisches Assessment. Hinzu kommen mindestens zwei Wahlmodule sowie drei  Mastermodule. (Stand 2016) Für genauere oder aktuellere Angaben wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Fachhochschule (via Kontaktformular).

Kann ich auch ausschliesslich einzelne CAS oder Module aus dem Bereich Geriatrie besuchen, anstelle des gesamten MAS?

Nicht für jeden ist der Abschluss einen kompletten MAS Weiterbildungsmasters in der Geriatrie angebracht oder wichtig, so dass selbstverständlich auch einzelne CAS Zertifikatskurse unabhängig vom MAS besucht werden können. So können Sie etwa ein CAS Geriatric Care oder CAS Vertiefung in Gerontologischer Pflege besuchen und separat abschliessen und bei Bedarf um weitere CAS erweitern. Auch innerhalb der Zertifikatskurse besteht die Möglichkeit, sich ausschliesslich einzelne Module herauszusuchen und diese zu besuchen. Möglich ist etwa ein Modul in der Pflegeforschung; Patientenedukation in Gerontologischer Pflege; Familienzentrierte Pflege und Beratung; Pflege von Menschen mit Demenz; Depression, Angst und Sucht; Geriatrische Interventionen und viele mehr. Wenden Sie sich über unser Kontaktformular bitte direkt an die entsprechenden Fachhochschulen.

Wie lange dauert ein Geriatrie MAS in etwa?

Für einen Weiterbildungsmaster MAS im Fachbereich der Geriatrie benötigen Sie 60 ECTS. Diese sammeln Sie in CAS und der Masterarbeit innerhalb von mindestens zwei Jahren (MAS FH in Geriatric Care – Kalaidos Fachhochschule Schweiz) oder mindestens drei Jahren (MAS in Gerontologischer Pflege ZHAW). Innerhalb von sechs Jahren ist bei beiden Fachhochschulen der Studiengang abzuschliessen.

Wie gross ist der Zeitaufwand für eine Weiterbildung in der Geriatrie?

Bei einem Weiterbildungsmaster MAS im Fachbereich Geriatrie wird mit einem Zeitaufwand von etwa 1800 Stunden gerechnet. Dies entspricht 30 Stunden pro ECTS-Punkt (MAS in Geriatrischer Pflege / Geriatric Care mit 60 ECTS), die sowohl auf Kontaktlektionen, als auch auf das Selbststudium entfallen. Die Masterarbeit ist in dieser Berechnung inkludiert. Bei einer Dauer von drei Jahren entspräche das einem Aufwand von 600 Stunden pro Jahr, also etwa 11 Stunden pro Woche. Da die Lernleistung jedoch je nach Student sehr unterschiedlich ist, kann der Lernaufwand auch darunter oder gegebenenfalls darüber liegen.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine Schule, an welcher Sie einen Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Geriatrie absolvieren können?

Geriatrie: Pflege betagter und hochbetagter Patienten

Sind Sie bereits in der Pflege tätig und möchten nun in der Geriatrie weiter vorankommen? Sie besitzen bereits ein Diplom aus einem Beruf im Gesundheitswesen, sind im Langzeit- oder Akutbereich beruflich engagiert, im ambulanten oder stationären Bereich mit Patientenkontakt, arbeiten in der Bildung oder im Management? Dann könnte ein Certificate of Advanced Studies in Geriatrische und gerontopsychiatrische Grundlagen möglicherweise für Sie die ideale Weiterbildung sein. Dieser CAS-Zertifikatslehrgang vermittelt Ihnen umfassendes Wissen aus den unterschiedlichsten Teilbereichen der Geriatrie und befähigt Sie dazu, eigenständiger und verantwortlicher zu arbeiten, als dies bisher noch der Fall ist.

Ziel des CAS ist es, Sie mit den Symptomen, Ursachen und Folgen der unterschiedlichsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen betagter und hochbetagter Menschen vertraut zu machen. Sie lernen, die geeigneten, von der Forschung gestützten Massnahmen zur optimalen Pflege des Patienten selbständig zu ermitteln und einzuleiten. Je nach Bildungseinrichtung können die Inhalte des Certificate of Advanced Studies in Geriatrische und gerontopsychiatrische Grundlagen etwas variieren, doch beinhaltet es zumeist Themen aus den Bereichen Pflegeforschung, Altenpflege und Gerontopsychiatrie, sowie klinische Kompetenzen.

Dabei erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen in der Pflegeforschung, die Verfahren, Methoden und Anwendung der Forschungsergebnisse. Darüber hinaus wird auf wichtige Punkte in der altersspezifischen Pathophysiologie eingegangen sowie auf die der Psychiatrie und Pharmakologie. Auch Symptommanagement, Assessmentinstrumente und Screening können Inhalt der Weiterbildung sein. Wie ein CAS in Geriatrie im Einzelnen genau aufgebaut ist und welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, erfahren Sie bei den einzelnen Schulen und Bildungsanbietern, die Ihnen gerne weiterführende Unterlagen zusenden.

Sollten Sie nicht nur einen CAS-Zertifikatslehrgang anstreben sondern eine vertiefende Qualifikation bevorzugen, könnte möglicherweise ein aufbauender MAS für Sie geeigneter sein. Auch über diese Weiterbildung informieren Sie die jeweiligen Bildungseinrichtungen. Informationen zu verwandten Aus- und Weiterbildungen aus anderen Bereichen des Gesundheitswesens als der Geriatrie und der Geriatrischen Pflege finden Sie selbstverständlich auch hier auf dem Schweizer Bildungsportal.

Gesundheitswesen, Schulen, Gesundheit, Seminar, Pharmakologie, Ausbildung, Psychiatrie, Weiterbildung, Pflegeforschung, Schule, altersspezifischen Pathophysiologie, Seminare, Gerontologinnen, Lehrgang, Gerontologen, Schulung, Gerontologiestudium, Gerontologie Studium, Kurse, Gerontologie Weiterbildungen, Universität, Gerontologieweiterbildungen, Kurs, Certificate of Advanced Studies in Geriatrische und gerontopsychiatrische Grundlagen, Schulungen, CAS Gerontologie, FH, MAS Gerontologie, Lehrgang, Pflege, Zertifikatslehrgang, Medizinerinnen, Uni, Gesundheitsberufe, Lehrgänge, Gerontopsychiatrie, Training, gerontologische Pflege, Trainings, Gesundheitsmanagement