4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Häufige Fragen zu DAS Fundraising Management (FH)

Welchen Nutzen bringt der DAS in Fundraising?

Der DAS in Fundraising Management vermittelt den Teilnehmenden umfassendes Wissen über den Spendenmarkt und den Methodeneinsatz zur Gewinnung von Unternehmens- und Privatspenden sowie Grundwissen über die Rahmenbedingungen des Fundraising in rechtlicher, ethischer, betriebswirtschaftliche und sozialer Hinsicht. Zudem erlangen Studienteilnehmende umfassende Kommunikations- und Managementkompetenzen unter anderem in den Bereichen der Führung, der strategischen Planung und Evaluation.

Mit welchen Inhalten befasst sich der Diplomlehrgang in Fundraising Management?

Das moderne Fundraising Management mit all seinen Facetten steht bei dem Diplomlehrgang im Vordergrund. Dazu werden Themen wie Stakeholder Management, Eventmanagement, NPO Kommunikation und NPO Marketing, Projektmanagement, Sozialmarketing, Fundraising Planung, Internet-Fundraising, Social Media und Communities, Reporting und Analyse, Spendenbriefe, Sponsoring, Database Management, Direct Maik, Standaktion, Finanzielle Führung, Verkaufstechnik, Organisationsentwicklung, Recht, Personalführung, Capital Campaigns, Patenschaften, Stiftungen und Stiftungsmanagement, Freiwilligenarbeit und Volunteer Management, Legate Marketing sowie Grossspenden Upgrading thematisiert. Über die detaillierten Inhalte der Weiterbildung informiert Sie die Hochschule über unser Kontaktformular.

Welchen Abschluss erlange ich nach dem Diplomlehrgang in Fundraising?

Nach Abschluss der Weiterbildung erlangen Absolventen und Absolventinnen das Diploma of Advanced Studies DAS in Fundraising Management mit 30 ECTS.

Mit welchem zeitlichen Aufwand ist für den Fundraising Lehrgang zu rechnen?

Der Diplomlehrgang DAS in Fundraising Management wird berufsbegleitend über zwei Semester durchgeführt und findet als Blockveranstaltung statt. Zu Beginn der Weiterbildung nehmen die Teilnehmenden an einem viertägigen Intensivblock teil, im weiteren Verlauf des Lehrgangs jeden Monat an einer dreitägigen Blockveranstaltung von Donnerstag bis Samstag. Der komplette Diploma of Advanced Studies Lehrgang umfasst 30 ECTS, was einem Arbeitsaufwand von etwa 900 Stunden entspricht.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine passende Bildungsinstitution für Ihre Ausbildung / Weiterbildung als Fundraising Manager/in?

Fundraising Management - der existenzielle Bestandteil von NPOs jetzt in einem Lehrgang eingehend studieren

Professionelles Fundraising Management ist in Non-Profit-Organisationen von grösster Wichtigkeit und Voraussetzung für eine weiterhin bestehende Erfüllung der ihr anvertrauten Aufträgen. Manager/innen von NPOs mit einer Ausbildung oder Weiterbildung in diesem Bereich sind verantwortlich für die professionelle Beschaffung finanzieller Mittel und stellen den richtigen Umgang mit den erhaltenen Spendengeldern innerhalb ihrer Organisation sicher. Um diese Aufgaben qualifiziert und einwandfrei auszuführen ist ein hohes Mass an Soft Skills, Kommunikationsfähigkeit und Fachkompetenz notwendig. Fundierte Managementausbildungen zum Thema Spendenaktion schulen die Teilnehmer/innen deshalb umfassend über den Spendenmarkt und die verschiedenen Methoden und Möglichkeiten zur Spendengewinnungen von privaten oder öffentlichen Seiten. Fundraising Manager/innen verfügen über ein tiefgründiges Wissen bezüglich der betriebswirtschaftlichen, rechtlichen, ethischen und sozialen Voraussetzungen bei der professionellen Spendenbeschaffung und können Aktivitäten und Prozesse innerhalb der Finanzmittelbeschaffung strategisch organisieren, umsetzen und auswerten. Dabei übernehmen sie die Verantwortung für den gesamten Prozess und das involvierte Team. Ihre Kommunikationsfähigkeit hilft ihnen bei Verhandlungen, Gesprächen und Kontakten zu verschiedensten Menschen, Gruppen und Organisationen.

Eine sehr empfehlenswerte Ausbildung für Spendengelder-Verantwortliche in NPOs ist beispielsweise der Diploma of Advanced Studies DAS in Fundraising Management FH. Der modular und berufsbegleitend aufgebaute Weiterbildungsstudiengang wird mit einem international anerkannten Diplom abgeschlossen. Wenn Sie mehr über diesen Studiengang erfahren möchten oder wenn Sie auch nach weiteren Bildungsmöglichkeiten zu diesem Thema suchen empfiehlt sich der Besuch auf dem umfassenden und grössten Schweizer Bildungsportal "Ausbildung-Weiterbildung.ch". Ausführliche Informationen und direkte Kontakte zu den Bildungsanbietern verschaffen Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Überblick über die bestehenden Bildungsangebote und deren Vor- und Nachteile.

Fundraising, Management, Manager, Managerin, NPOs, Spendengelder, Finanzmittelbeschaffung, Non-Profit-Organisationen, Finanzen, Spenden, Spendeneintreibung, DAS, Diploma of Advanced Studies, CAS, MAS, EMBA, Bachelor, Masters, Studium, Studiengang, FH, Fachhochschule, NDS, NDK, Nachdiplomstudiengang, Nachdiplomstudium, Studieren, Spendengeldermanagement

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Fundraising: 1 Anbieter

Suchen Sie eine geeignete Bildungsinstitution für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Fundraising Management?
Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch werden Ihnen die wichtigsten passenden Lehrgangsangebote von renommierten Schulen gelistet:

ZHAW School of Management and Law - Weiterbildung
Die ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie ist in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung tätig – praxisnah und wissenschaftlich fundiert.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Zürich
Standorte: Winterthur